Licht-Dunkelheit

Die Illuminaten und das trojanische Pferd

Blue Star, der Plejadier, spricht durch Celestial.
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Blue Star, der Plejadier, ist ein Mitglied der Plejadischen Wächter; er ist ein Lehrer und Krieger und kommandiert ein Sternenschiff, das "Sedora" genannt wird. Er ist Teil der Galaktischen Föderation und arbeitet sowohl mit den Walk-Ins auf dem Planeten Erde, als auch mit allen anderen seiner Brüder, die humanitären Beschäftigungen nachgehen.


Wenn wir uns wieder einmal vorbereiten, wertvolle Information mit euch zu teilen, muss ich euch erneut warnen, diese Übertragung nicht zu lesen, wenn ihr nicht wirklich die Wahrheit zu hören wünscht. Es ist in der Tat augenscheinlich, dass viele Erdlinge so selbstzufrieden in ihrer täglichen Routine sind, dass sie Dingen, die als beunruhigend und weit hergeholt angesehen werden, nicht viel Aufmerksamkeit widmen möchten. Wir hier zuhause verstehen in der Tat eure Position. Wenn die Priorität darauf liegt, den Status quo UNTER ALLEN UMSTÄNDEN zu erhalten, dann seid ihr wahrlich nicht bereit, die Wahrheit zu hören. Es ist [dann] weit besser, dass ihr es wie der sprichwörtliche Vogel Strauß haltet, auf diese Weise werdet ihr das nahende Ende eures Lebens nicht hören und sehen.

Da dies einen Zusammenhang mit dem Glauben "Ohne Fleiß, keinen Preis" hat, verdient ihr, was ihr bekommt. Das ist tatsächlich keine Kritik, es ist, was es ist. Es mag als mein "Disclaimer" [Haftungsausschluss*] betrachtet werden. Wenn ich jetzt die Aufmerksamkeit derjenigen habe, die wahrhaft einen Wissensbedarf haben, seid bitte geduldig, entspannt euch und erlaubt eurer Seelenessenz, das Folgende mit Unterscheidungskraft zu lesen.

Vor vielen Jahrtausenden, lange bevor die laufende Geschichte eurer Welt aufgeschrieben und gespeichert wurde, wurde eine große Schlacht geschlagen. Es war eine, die die abstoßenden Fraktionen der dunkelsten der dunklen Seelen dazu brachte, in den tödlichen Kampf mit den Gladiatoren des Christuslichts einzutreten.

Es war in jener verheißungsvollen Zeit, dass ein Ausdruck geprägt wurde, der den Mangel an Licht symbolisch repräsentiert, dieser Ausdruck war "Illuminati". In seinem grundlegendsten Sinne bedeutet er: Diejenigen, die kein Licht zu verströmen haben. Der Kampf, von dem ich spreche, war das direkte Ergebnis des Wunsches der dunklen LEGIONEN, das reine Böse in allen Welten zu verewigen. Damit das erfolgreich wäre, hätten alle Lebensformen, die diesem spirituellen Gemetzel widerstehen wollten, eliminiert werden müssen.

Es war weder damals noch heute ein Thema des Unglaubens bezüglich der Existenz des Urschöpfers, das das Feuer des Wunsches der Unreinen, totale Kontrolle über alle Galaxien, alle Welten, zu bekommen, so anfachte. Es wurde und WIRD NOCH als die ultimative Rache gegen den Schöpfergeist angesehen, dass er diejenigen Kräfte, die die Krankheit des Herzens, des Verstandes und des Geistes verbreiteten, hartnäckig zurückwies und verbannte. Die damalige Abweichung war, dass die Kraft, die zu zerstören suchte und Anarchie errichten wollte, aus Lebensformen sehr geringer Intelligenz zusammengesetzt war. Diese waren von Natur aus ROBOTERHAFT und einer Gruppe hochentwickelter, aber niedrigschwingender Wesen hörig. Diese Anführer hatten eine Art von Blaupause entwickelt, die eine Rasse von entsprechenden Randfiguren ins Leben gerufen hätte, wenn man ihr ohne Störung hätte folgen können, eine Rasse von fleischfressenden Lebensformen mit einer kranken DNA, die wegen der fortdauernden Inzucht letzten Endes mutierte Geburten verursacht hätte. Ein kleiner Teil ihres Plans war, sowohl mit männlichen als auch weiblichen Wesen vorzudringen und so ihre Saat in allen Galaxien zu verbreiten bis irgendwann im physischen Fahrzeug nicht ein Fünkchen spirituelle Essenz mehr übrigbleiben würde. Nun, wenn das erlaubt worden wäre, wären alle Welten, die der Schöpfer und die Schöpfung so sorgsam geformt haben, alle Lebensformen "nach dem Bilde Gottes", grauenhafte Karikaturen der BESTIE geworden.

So war es, dass diejenigen, die die Herrschaft des unteren Bereichs der Kinder eines niederen Gottes ausübten, versuchten, Betrug zu fördern und die Schleier der Illusion für alle Lebensformen zu verdichten, EINSCHLIESSLICH der verschiedenen genetisch Kodierten, die ihre schändlichen Taten durchführten. Diese "Führer" hatten sich jahrhundertelang von allen anderen, weniger entwickelten Wesen abgetrennt. Damit entschieden sie sich, sich nur mit denjenigen männlichen und weiblichen Wesen fortzupflanzen, die auf derselben Ebene wie sie waren. So kam es, dass die Nachkommen dieser Paarungen erwachsen wurden und dunkle alchemistische Methoden gelernt hatten, um alle anderen zu verderben und zu zerstören.

Jetzt entwarfen allerdings der Urschöpfergott und alle anderen Geistformen und Sternenhüter einen Göttlichen Plan, um allen künftigen Formen von Gott-Ich-Bin zu dienen und sie zu beschützen. Dieser Plan erforderte, dass sich Freiwillige aller "NATIONEN" dafür meldeten - für die große Schlacht. Der Schöpfer und seine Schöpfungen trieben DIE BESTIE in ihrem Versteck auf; das, was als das "Flammenschwert" bekannt ist, wurde vom Schöpfer mitten in die sehr, sehr große Welt geschleudert, die von diesen Kreaturen besetzt war. Unmittelbar nach dem Schleudern des Schwertes überfielen ALLE Freiwilligen, ALLE Wesen von ALLEN anderen Welten die LEGION, während sie den Schrei ausstießen: "Kein Erbarmen wird gegeben, keine Gnade wird gewährt!" Und das wurde tatsächlich auch nicht.

Keine Worte der menschlichen Sprache können das FEUERGEFECHT, das darauf folgte, adäquat beschreiben. Der Kampf wurde mit Laserkanonen ausgetragen, die euch bis jetzt unbekannt sind. Das Feuergefecht tobte 6 Erdentage lang, bevor es endete. Alle ruhten am 7. Tag. Eine außergewöhnliche Menge von tierischem Leben, das für sexuelle Zwecke mit diesen genetisch veränderten Monstern verwendet wurde, griff in den Kampf gegen die Kräfte von Urschöpfer ein. Diese "Tiere" waren teilweise humanoid und teilweise tierisch. Es waren tatsächlich wahnsinnige Bestien. Sie wurden auch zerstört. Viele treue und großzügige Seelen stiegen in dieser Zeit auf zu Gott. Alle waren sich vor dem Kampf der enormen Verantwortung bewusst, die sie besaßen. Alle erfüllten ihre Aufgabe in außerordentlicher Weise, um den Sieg zu erreichen und gedachten nicht ihrer Wunden, obwohl viele, viele Wunden tödlich waren.

Alle waren sie die Höchstentwickelten der Krieger- und Lehrerbereiche. Jeder und jede hatte sich dem höchsten persönlichen und planetaren Ziel verpflichtet. Das war die Durchführung und das Vordringen der Lehren des Schöpfers und der Schöpfung von der Totalität des ENDLOSEN Ausdrucks Gottes in jedem einzelnen Energiemolekül, sowohl damals als auch in allen möglichen Zukünften. Alle wussten um die Wahrheit der "Zukünfte". Sie waren sich wohl dessen bewusst, dass es Idiotie wäre, mögliche Zukünfte zu bezweifeln, statt zu WISSEN, dass die Zukünfte möglich waren.

Da nun der große Kampf abflaute, entkamen viele der Illuminatenführer in entfernte, aber isolierte Galaxien, die allgemein spärlich bewohnt waren. Dort blieben sie für eine sehr lange Zeit, dort begannen sie langsam über Jahrhunderte hinweg neue Generationen von Ihresgleichen. Sie hatten eine Wahrheit gelernt: Um irgendeine Welt zu kontrollieren, müssen sie zuerst in der Lage sein, ihre Speichellecker zu kontrollieren. Folglich erzogen sie ihren Nachwuchs auf ganz andere Art. Sie suchten Kinder zu Intelligenz und Cleverness zu erziehen. Keinen Moment lang hatten sie ihren früheren Plan der Beherrschung der Welten vergessen. Sie formulierten einfach einen anderen Plan mit demselben Ziel.

Diese sind nun in der Lage gewesen sich zu entwickeln und viele verschiedene Welten zu bewohnen, die auch parallele Erden sind. Sie haben gelernt, die Macht und die Gier der Menschheit zu ihrem Vorteil zu benutzen. Sie haben heimtückische Kartelle gebildet und benutzen sehr fortgeschrittene Technik, um Menschen dahingehend zu beeinflussen, sie in all ihren Bestrebungen zu unterstützen. Die Illuminaten waren lange, lange vorher mit den "Greys" verbündet, einer Rasse von Sternhütern, die ihrem Aussterben entgegensehen. Die Greys sind heute, was die Opponenten von einst damals waren, immer noch roboterhaft von Natur und nicht sehr intelligent, jedoch waren die Greys erfolgreich, wo die früheren Bestien es nicht waren.

Es sind die Illuminaten, die jetzt, heute, in der Lage gewesen sind, eure Regierungen, eure Religionen, euer Militär, eure CIA zu regieren. Jetzt kommt eine gewöhnliche Durchschnittsperson auf dem Erdensternplaneten völlig unwissend zu diesen Gruppen und Organisationen, nicht im mindesten bewusst, dass sie zu der BESTIE kommen. Diese Männer und Frauen unter dem Kommando dieser Kulte wissen auch meistens nichts von deren wahren Natur. Bestimmte selektierte Individuen sind "auserwählt" zu WISSEN. Tatsächlich sind es dann diese, die EIGENTUM der Illuminaten werden, genau wie ALLE PRÄSIDENTEN.

Deshalb waren da, sind da und werden weiterhin jene da sein, die "zufällig" die wahre Realität kennenlernen, die auf dem Erdensternplaneten vorherrschend ist. Diese Aufklärer sind strategisch platziert worden, um zu lernen, auszupacken und meist.... zu sterben für ihre Wahrheiten. Sie sind die wenigen, die ihren GLAUBEN LEBEN WOLLEN. So sind sie vorbereitet einen physischen Tod zu sterben, um zur Erhaltung des Gleichgewichts beizutragen. Das trennt sie ebenso von den Bürgern des Erdsterns. Jeder weiß zu sterben, nicht jeder weiß zu leben.

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts trat nun Unzufriedenheit unter den Illuminaten auf. Sie hatten nicht vorausgesehen, dass ihre eigenen Nachkommen selbst gierig und unzufrieden damit werden würden, mit anderen Illuminaten zu teilen. Es war ein günstiges Timing für den Schöpfergott. In seiner Weisheit erlaubte er diesen zu tun, was ALLE jene der niederen Bereiche tun. Die Viper wendet sich immer gegen ihren Besitzer, wenn sie nicht mehr die Nahrung erhalten kann, die sie braucht.

Deshalb geschah es, dass Fraktionen gebildet wurden. Einige trennten sich ab und verbanden sich in parasitärer Art mit der politischen Arena. Andere entschieden sich, mit den Ausschweifungen auf medizinischem Gebiet dieser Zeit gleichen Sinnes zu sein. Andere wählten clever die weibliche Spezies, um sie durch ihre Lehren von der "LUST am Leben" zu vergiften. Jede Fraktion sollte gewinnen. Sie waren klug genug, um zu wissen, dass niemand von ihnen in einen Kampf gegen den anderen eintreten konnte. Vor allem waren sie daran ausgerichtet, das Überleben ihrer Spezies sicherzustellen. Das war ein angeborener, natürlicher Instinkt. So wurden diejenigen, die König werden würden, die Königin werden würden, die Präsident werden würden, sorgfältig überwacht, bis die Zeit gekommen war, da sie an die Macht kamen oder bereit waren, zur Macht aufzusteigen. Genau dann ereigneten sich strategische Attentate, höchst grauenhafte Morde geschahen. Genau dann fiel Humpty Dumpty** von der Mauer und alle Pferde des Königs und alle Leute des Königs konnten ihn nicht wieder zusammenflicken.

Ironischerweise ENTSCHIED sich keiner dieser Männer oder Frauen bewusst wahrzunehmen, mit WEM und WAS sie Umgang hatten. Sie ENTSCHIEDEN sich lieber, an das Endresultat zu denken, statt an die schändlichen Taten. Die Illuminaten sind ganz erfolgreich gewesen in ihrem Gesamtplan. Sie SIND die Drogenkoalition, sie SIND ALLE orthodoxen Religionen, sie SIND die HERREN EURES UNIVERSUMS. Ihr SEID ihr Futter. Der Eintritt in Top Security Treffen mit dem unteren Rang der Illuminaten ist für solche reserviert wie Präsidenten. Private Kontaktbeziehungen mit den höchsten Ebenen der Illuminatenhierarchie finden in der Tat statt. Diese Zeiten sind jedoch reserviert für Treffen mit den Führern der Sternhüter, mit denen sie die gleiche Ausrichtung haben. Sie neigen auch dazu, sich mit den verschiedenen Ebenen der Illuminatennachkommen zu treffen, die mit dem internationalen Bankenkartell usw. zu tun haben.

Viele Illuminaten besetzen nun PHYSISCH Positionen großer Autorität auf dem Erdsternplaneten, und das auf ALLEN Feldern. Ihr wurdet in unserer letzten Übertragung (When Walk-Ins Time Walk) gewarnt, dass im August dieses Jahres [Anm.: 2004] eine Zeit zyklischer Veränderung ist. Es war die Rede davon, die Momente großer Stille wahrzunehmen, die über den Erdsternplaneten hinweggehen. Jetzt will ich ein Geheimnis mit euch teilen. Erzählt es niemand. Der ganze Militär- und Regierungshorror, die Kriege, die Bombardements, die Aufstände und alle anderen Dinge, die euren Planeten so lange geplagt haben, sind von den Illuminaten initiiert in geheimer Absprache mit euren Regierungen. Beschäftigt euch damit. Eure Präsidenten, Gouverneure, Bürgermeister und Päpste sind "vorselektiert", aber höchst definitiv NICHT vom Volk oder religiösen Institutionen.

Die schlechte Nachricht ist, dass die Illuminaten gegen die ganze Menschheit zu Felde ziehen, die gute Nachricht ist, es ist dennoch Krieg gegen sich selbst.

Viele, die Walk-Ins sind und andere, die keine sind, sind ebenso hier. Diese durch die Anforderung des Schöpfers. Sie suchen Ämter in Politik und Medizin, in der Lehre und Religion, bei Polizei und Militär, um nur einige wenige zu nennen, für den Zweck der SEELE, ein Gegenpol zu der Präsenz der Illuminaten zu sein. Ich bin oft gefragt worden, wie man zwischen den Sauberen und den Unsauberen unterscheiden kann, die Antwort ist einfach. Ihr werdet sie an ihren Früchten erkennen.

Nun, hier und jetzt müsst ihr euch dessen bewusst sein, dass alle Kriege einem Zweck dienen, der dem Volk nicht enthüllt wird. Kriege basieren auf den Prinzipien von Macht und Geld, eure Menschenleben sind zum Verbrauch da. Keiner von euch ist unentbehrlich. Der Irakkrieg ist nur ein weiteres trauriges Beispiel eines makabren Witzes. Es gab keinen Krieg, bloß einen Austausch von Rohstoffen. Die Illuminaten sind so mächtig auf dem Erdsternplaneten, dass niemand den schrecklichen Konsequenzen standhalten kann, die Individuen ernteten, die auftraten, diese Realität zu enthüllen. Die Antwort auf "Wie mache ich es?" ist in diesem Fall, deine eigene Koalition zu bilden, auf friedliche Art. Informationen können auf diese Art leichter verarbeitet werden. Je mehr sich zwanglos zusammenfinden, desto mehr Schutz wird die Anzahl von Menschen bieten. So viel Daten werden zu ausgewählten Gruppen gesendet werden, dass es einen Welleneffekt auslösen wird, der diesen Planeten druchdringt. Denkt nicht, dass es nicht genug ist. Es sind die Wellen, die Flüsse erzeugen.

Es gab nun viele Jahre lang einen verschlagenen Plan, ausgedacht von den Illuminaten, um das Land der Vereinigten Staaten zu übernehmen. Es ist wirklich lachhaft, da sie es bereits kontrollieren, jedoch haben sie miteinander ausgehandelt, eine andere Rasse von Menschen in die aktivierte physische Kontrolle zu bringen. Vor langer Zeit fiel diese Kultur, von der ich rede, dramatisch in den moralischen und spirituellen Morast. Die Führer und Gefolgschaften dieses Landes haben vorbehaltlos mit den Illuminaten sowohl auf diesem Planeten als auch außerhalb des Planeten verdeckt gearbeitet, mit dem Ziel der letztendlichen Dominierung der Vereinigten Staaten.

Es wäre in der Tat höchst schwierig für euch, die Gesamtheit der "Belohnungen" zu begreifen, die von allen ausgetauscht wurden bei ihrer Suche nach dieser Nation. Diese Nation würde eine Zentrale für die Zerstörung anderer, weniger gefügiger Länder werden. Diese besitzen bereits eine Nukleartechnologie, was dem Normalbürger nicht bekannt ist. Sie ist nicht von dieser Erde. Es war eine Gehirnwäsche, dass ihr glaubtet, dass die Chinesen diejenigen sind, die beobachtet werden sollen. Glückwunsch, ihr habt die Propaganda effektiv assimiliert.

Jetzt könnt ihr das Trojanische Pferd willkommen heißen, denn die Illuminaten haben tatsächlich lange und hart gearbeitet, um die wahre Kraft der Zerstörung in die Vereinigten Staaten zu bringen. Jetzt, bevor ich euch ein liebevolles Adieu anbiete, für diejenigen von euch, die neugierig sind, was in dem Bauch des trojanischen Pferdes ist... die korrekte Antwort ist.... Nordkoreaner.

"Es gibt ein Tal, wo die Spirituellen auf einer Seite stehen und die Religiösen auf der anderen Seite stehen. In der Mitte geht der Schöpfer und die Schöpfung, mit der Zeit... werden alle eins werden...
Ich werde euch dort treffen."


"Blue Star"


-------------------

* im Web gebräuchlich für Links zu anderen Websites.

** Humpty Dumpty ist eine Figur aus einem englischen Kinderreim, dargestellt als Ei:
Humpty Dumpty sat on a wall.
Humpty Dumpty had a great fall.
All the king's horses and all the king's men
Couldn't put Humpty together again.




©Copyright 2004 - BlueStarSpeaks.com   http://www.bluestarspeaks.com/

All information may be reprinted with copyright notice and link back to bluestarspeaks visibly displayed.


Link zur Website: http://www.bluestarspeaks.com/illuminati1.htm

Kontakt Celest