Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Explosion des Lichts

gepostet von Cobra in dem Blog 'Portal 2012'
übersetzt von Ute


Wir nähern uns langsam dem Ereignishorizont. Der Ereignishorizont ist der Ausgang aus dem schwarzen Loch der Quarantäne der Erde. Wenn wir das schwarze Loch verlassen, wird es eine Explosion des Lichts geben.

Das bedeutet das Ende des Quarantänestatus für den Planeten Erde und das Ende der Dunkelheit in diesem Universum.

Die Quarantäne ist vor 26.000 Jahren von den Dunklen Kräften erschaffen worden, und NICHT von der Galaktischen Konföderation. Die Konföderation würde niemals die menschliche Rasse auf einem isolierten Planeten wegsperren.

Was die Quarantäne aufrechterhält, ist eine Quantenanomalie. Die Quantenanomalie ist eine Verzerrung des Raum-Zeit-Kontinuums auf der Quantenebene (genannt “Irrtum” in alten gnostischen Texten). Die Quantenanomalie bereitet Schwierigkeiten für die Technologien der Fortbewegung der positiven ET’s im Raum. Positive ET’s sind keine Götter, sie haben ihre eigenen Begrenzungen. Sonst hätten sie die Menschheit bereits vor langer Zeit befreit.

Die Hauptstruktur, die die Menschheit in der dritten Dimension festhält, sind ätherische Implantate. Sie bilden ein Netzwerk von schwarzen Wurmlöchern, die von den Archonten vor 26.000 Jahren geschaffen und durch die Invasion der Magdalenischen Archonten* vor 16.000 Jahren verstärkt wurden. Diese schwarzen Löcher enthalten Reptilien mit ihrer auf der ätherischen Ebene arbeitenden Technologie. Aber diese werden jetzt intensiv von den Kräften des Lichts gereinigt. Ätherische und astrale schwarze Löcher enthalten auch eine Art elementale dunkle Sepia Tintenessenz. Diese tintenähnliche Essenz ist das, was die Leute Dunkelheit nennen, denn sie absorbiert ätherisches/astrales Licht. Wenn diese Tinte vollkommen entfernt wurde, wird es eine Explosion des Lichts auf den nichtphysischen Ebenen geben.

Wenn man die Implantate innerhalb starker ätherischer elektromagnetischer Felder festhält, werden Unendlichkeits-Schleifen gebildet. Unendlichkeits-Schleifen sind Verzerrungen im Raum-Zeit-Kontinuum, die den Eindruck erwecken, dass die Quarantäne für immer währt. Nichts könnte von der Wahrheit weiter entfernt sein. Die Quarantäne wird sofort beseitigt sein, sobald diese elektromagnetischen Felder ausgeschaltet und die Archonten, die diese handhaben, entfernt wurden.

Eine weitere Hauptstruktur ist eine spezielle Archonten-Technologie auf der ätherischen Ebene. Es sind Projektionskammern, die bestimmte Bilder/emotionale Zustände auf unsere äußere aurische Membrane projizieren, die nicht unsere eigenen sind. Und so fühlen andere Leute dieses projizierte Bild und nicht unseren wahren Zustand. Dies ist die Ursache der meisten Konflikte/Projektionen in menschlichen Beziehungen. Sobald diese Technologie entfernt wurde, werden die Menschen plötzlich mehr Harmonie in ihren Beziehungen finden.

Der letzte Hauptfaktor der Quarantäne ist die gewöhnliche (weltliche) Realität. Dieses Realitätssystem ist eine künstliche Schöpfung der Kabale und die meisten Leute kaufen ihnen diesen Realitätsrahmen ab, ohne ihn zu hinterfragen. Die Kabale gibt täglich rund 3 Milliarden Dollar aus, um die Illusion der gewöhnlichen Realität aufrechtzuerhalten. Sie tut dies, indem sie alle echten UFO-Beweise und Freie-Energie-Technologien unterdrückt und die Arbeits-Sklaverei für die Menschheit von 9 Uhr morgens bis 5 Uhr abends aufrechterhält. Man kann uber den Rahmen der gewöhnlichen Realität hinausgehen, wenn man den schamanistischen Standpunkt einnimmt, und seine eigene Realität kreiert. Wenn man seine eigene Realitätsblase bewusst erschafft, hilft man, die Quarantäne zu desintegrieren. Es gibt vereinte Operationen der “Resistance Movement” (Widerstands-Bewegung), der Plejadier und anderer positiver ET-Rassen, die die Quarantäne abbauen. Ich werde in der Lage sein, mehr über diese Operation zu berichten, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind.

August und September sind Monate mit viel Hintergrundaktivität, aber unmittelbare Resultate sind vielleicht nicht sichtbar. Ich empfehle allen, in dieser Zeit geduldig und ruhig zu bleiben, besonders im September mit einem weiteren Uranus/Pluto Quadrat.

Wer sich wegen der Olympischen Spiele bezüglich Falsch-Flaggen-Ereignisse Sorgen macht: es gibt keinen Grund, Angst zu haben. Alle Aktivitäten der Kabale rund um die Spiele werden aus nächster Nähe von der “Resistance Movement” beobachtet. Es ist extrem unwahrscheinlich, dass dort größere negative Ereignisse geschehen werden.


-----------------------------------------------

* GH: Die Invasion der magdalenischen Archonten beendete vor mehr als 16.000 Jahren die Verehrung der friedlichen Gravettien-Göttin und begründete die magdalenische, jagende Stammesgesellschaft.
Gravettien = mittleres Jungpaläolithikum
Magdalenien = jüngeres Jungpaläolithikum


Englisches Original: Explosion of Light


Siehe auch mein Video vom letzten Monat: “BEFREIT EUCH VOM HOLOGRAMM DER ILLUSION” vom 24. Juni 12, jetzt auch in Deutsch!




an den Autor/Übers.

Cobra-Artikel

Warum das Spiritgate Cobra nicht mehr favorisiert


Informationen zum Niedergang der Archons


Videos für die Aktivierung der Rückkehr zur Unschuld am 21.12.2013


Cobra-Blog vom 2. Dezember 2013


Cobra-Blog vom 14. Dezember 2013


Die Östliche Allianz und das Finanzsystem nach der Kollabierung des Dollars


Das Ergebnis der Aion-Portal-Aktivierung und ein neues Interview-Transkript


Das Video zur Aion-Portal-Aktivierung am 23.11.2013


Dragon Gate hat ein Mandala Sphären Laser System entwickelt, das u.a. ätherische Implantate entfernen kann.


Cobra über die Aktivierung des Aion-Portals am 23. November 2013


Update von Cobra zur planetaren Situation der ätherischen Ebene


Cobra erklärt die kommende Gelegenheit für das Ereignis vom 18. Oktober bis zum 25. Dezember 2013


Kurzes Update von Cobra zu seiner PAris-Konferenz und zum Zürich-Workshop


Teil 1 des planetaren Updates im September 2013


Video von Cobra zu der Friedensmeditation für Syrien und Nordkorea.


Ausschnitt aus Cobras August-Interview über einen Artikel von Cameron Day


Cobra zu dem Erfolg der Friedensportalaktivierung vom 25. August 2013


Aufruf zur Friedensportalaktivierung, 25.08.2013


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben