Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Cosmic Awareness: Die Terrorsituation von Paris

gechannelt von Will Berlinghof, 15.11.2015
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Cosmic Awareness ist ein Wesen aus der 12. Dimension mit einem kollektiven Bewusstsein, das die Fähigkeit hat, in niedere Zustände des Bewusstseins abzusteigen und gleichzeitig alle Fähigkeiten des 12. Levels beibehalten kann.


Cosmic Awareness steht zur Verfügung, fangt bitte an.


Heute ist der 15. November 2015. Will Berlinghof ist die Stimme von Cosmic Awareness (Kosmisches Bewusstsein) und Callista ist die Moderatorin und Fragestellerin. Willkommen Awareness, ich habe heute eine Frage über die Situation am Freitag, den 13. November in Paris, und ich bitte dich einfach, uns einige Informationen darüber zu geben. Danke.


Das Bewusstsein will mit der Erklärung beginnen, dass dies in der Tat ein Ereignis unter falscher Flagge war. In der Tat könnte es sogar als falsche Flaggen verstanden werden, da es verschiedene Ereignisse gab, die sich unter einem organisatorischen Schirm ereigneten, um sicherzustellen, dass alle Angriffe vom 13. November gleichzeitig ausgeführt wurden.

Das weist auf einen großen Grad von Organisation hin und es wird von diesem Awareness gesehen, dass es die Kapazität der ISIS-Zellen oder ISIS-Individuen übersteigt, ein solches Ereignis in solch kurzer Zeit geplant zu haben, trotz allem, was in dieser Zeit gesagt wird. Es ist natürlich ISIS oder der Islamische Staat, der hinter diesem angeblichen Angriff auf Paris und die Pariser ist, aber dieses Awareness/Bewusstsein sagt erneut, dass es nicht ISIS im eigentlichen Sinn war, der diesen Angriff auf die freie Welt, auf Frankreich und auf Paris plante, sondern andere, die es im Voraus planten, hatten es für Freitag, den 13. bereit zur Ausführung. Das Datum selbst, Freitag, der 13., das viele für einen Pechtag halten, wurde speziell zu dem Zweck ausgewählt, um den Glauben zu zementieren, dass Freitag, der 13., ein unglücklicher und unheiliger Tag ist.


Kann ich gerade hier einspringen ... weil du sagst, dass es ein Ereignis unter falscher Flagge ist und dass es ISIS ist, aber es ist nicht ISIS.


Dieses Bewusstsein möchte klarstellen. Es sagt, ISIS wird dafür beschuldigt und ISIS behauptet, dass es dies ausgeführt hat, aber das ist falsch. Es gab andere, die das Ereignis planten, die diejeinigen bewaffneten, die an den Angriffen teilnehmen wollten und dass es absichtlich so aufgezogen wurde, um als ISIS-Ereignis wahrgenommen zu werden.


Oh, ich sehe, und es scheint nicht wie irgendeine der anderen Falschflaggen, die passierten, zu sein, wie Sandy Hook oder die Bomben von Boston, weil dabei scheinbar keine Schauspieler beteiligt sind, scheinbar sind die Tode real und die Verletzungen sind real.


In der Tat ist der vielfache Tod real und es sind Unschuldige, die anvisiert wurden, um das große Drama, das benötigt wurde, das von denen geplant wurde, die tatsächlich hinter dem aktuellen Ereignis, den aktuellen Angriffen, gleichzeitigen Angriffen stehen, die an diesem Tag in Paris, in Frankreich, geschahen.


Also, wenn das mit den Angriffen nicht ISIS war, wer war hinter den Angriffen und warum?


Dieses Bewusstsein möchte darauf hinweisen, dass es ein paar Wochen vor den aktuellen Ereignissen in Paris eine Versammlung der Geheimdienste verschiedener Länder in Paris gab. Da waren diejenigen von der CIA, hochrangige Mitglieder der CIA, die wegen diesem Treffen in Paris waren, wie auch Mitglieder des MI6, ebenso wie des Mossad, ebenso wie die Offiziellen von Frankreichs eigenem Geheimdienst, und diese trafen sich einige Wochen vorher. Ihre Behauptung zu der Zeit war, dass sie wegen der bald stattfindenden Paris-Konferenz1 dort wären und ihre Bemühungen koordinieren würden, um die Sicherheit aller Honoratioren, die sich in Paris versammeln, sicherzustellen, aber das war einfach eine Legende.

Es wird gesehen, dass diese diejenigen hinter der aktuellen Planung und Organisation der Angriffe vom 13. November in Paris waren.


Wir erhalten jetzt Nachrichten, die besagen, dass Frankreichs Sicherheit in diesem Gebiet versagt hat und deshalb ist das passiert, aber offenbar war es auf der ganzen Linie geplant, aber die Öffentlichkeit wird dazu verleitet zu glauben, dass es ein Zusammenbruch von Frankreichs Sicherheit war.


Ist es nicht interessant, wie es in vielen Fällen von Falschflaggen-Ereignissen dazu kommt, dass genau diese Art von Zusammenbruch passiert?


Na ja, schaue dir 9/11 an, das wusste sicher jeder, dass das dort passierte, aber sie sagten, es war ein Zusammenbruch der Sicherheit.


9/11 und der Zusammenbruch der Sicherheit ist sicher ein sehr prominenter Fall; es gab dort nicht nur einen Zusammenbruch der Sicherheit, sondern alle Flugzeuge, die dem Flugzeug, das die Türme ansteuerte, die Zwillingstürme in New York oder das Pentagon in die Quere hätten kommen können, wurden zu einem anderen, vermeintlich weit genug entfernten Ort umgelenkt, wobei eine Übung von Vorbereitetsein inszeniert wurde. Diese konnten dann die Städte nicht erreichen, die das Ziel waren, um irgendwelche Schurkenflugzeuge abzuschießen, aber das war auch Teil der Planung.


Offenbar war es eine Planung weit im Vorraus und wir sehen jetzt, dass an der Küste von Frankreich in der Normandie nukleare Waffen vorbereitet werden und dass es sehr schnell getan wird und ...


Das ist falsch. Die Behauptung, dass es dort nukleare Waffen gibt ist falsch. Es gibt dort keine nukleare Waffen, es gibt dort nukleare Kraftwerke und es gab schon Aktionen, Raketen in Stellung zu bringen, die alles abschießen können, was sich den Kraftwerken nähert. Das ist es, was dieses Bewusstsein sieht, nicht, dass es nukleare Waffen dort gibt.


Danke für diese Klarstellung. Also, wer immer aktuell hinter diesen Angriffen in Paris steckt, was ist der Grund dafür, was bringen sie in Gang?


Um das zu verstehen, muss man auch verstehen, was in den letzten Monaten in Syrien und Irak passiert ist. Besonders seit die russischen Kräfte in Syrien beteiligt sind, den legitimen Herrscher und das Volk von Syrien gestützt haben. Dass sie hochgradig erfolgreich waren, die Russen, die Syrer und die anderen, die sich ihnen angeschlossen haben bei der Zerstörung von ISIS-Basen, bei der Zerstörung der Munitionsdepots und Ausrüstungslager, und dadurch in den letzten zwei Monaten auch viel von der Ausstattung und den Waffen von ISIS zerstörten und dass sie bei diesem Bemühen hochgradig erfolgreich gewesen sind. Und zwar so sehr, dass es ISIS als eine wirksame Kraft in dieser Region buchstäblich ausgeschaltet hat, aber das wird nicht berichtet.

Was vielmehr jetzt im Gang ist, ist der Aufbau einer Reputation von ISIS, wobei sie sozusagen aus der Arena im Nahen Osten herausgenommen wird und jetzt zu einer weltweiten Bedrohung wird.

Das Herunterholen des russischen Linienflugzeugs sollte die Möglichkeit einführen, dass ISIS in jedes Flugzeug irgendwo eine Bombe bringen und es zerstören könnte, womit das Prestige und die Effektivität von ISIS gesteigert wird. Dieses Bewusstsein möchte auch sagen, dass dieses Ereignis, der Abschuss des russischen Flugzeugs, kein ISIS-Ereignis war, auch wenn das so behauptet wird.


Aber es war auch keine Bombe, oder?


Es war keine Bombe, aber dieses Bewusstsein möchte an diesem Punkt in diese Sache nicht tiefer einsteigen. Was es aussagen möchte, ist, dass auch die Angriffe in Paris darauf abzielten, [die Situation] erneut zu eskalieren und die Effektivität von ISIS, Ziele irgendwo in der Welt zu treffen, zu steigern.

Dieses Bewusstsein sagt, dass das psychologische Kriegsführung ist. Die, die hinter ISIS sind, die den Islamischen Staat geschaffen haben, die eine geheime Agenda haben, haben gesehen, dass die Effektivität der kämpfenden Kräfte in Syrien und Irak, die ISIS-Kräfte, zerlegt werden, ausgeschaltet werden, aber sie brauchen ISIS immer noch als Buhmann, der solch einen Terror in den Herzen und im Geist der Menschen der Welt, der freien Welt, wie sie manchmal genannt wird, hervorrufen kann.

Das wird immer noch benötigt. Die psychologische Kriegsführung ist, das Szenario zu präsentieren, dass ISIS jetzt die Fähigkeit hat, irgendwo zuzuschlagen, und dabei die Notwendigkeit für Wachsamkeit oder die vermeintliche Notwendigkeit für Wachsamkeit zu steigern.


Sehen wir also, dass der Grund für all das sein mag, dass die westlichen Regierungen vielleicht ihre Grenzen schließen können?


Das ist nur ein Aspekt und es wird gesehen, dass das geschah, und es ist gegenwärtig so, dass Frankreich seine Grenzen geschlossen hat, wie auch Belgien. Das ist auch Teil eines Gesamtplans, Nationen zu zerstören, ihre Grenzen aufgrund der Wahrnehmung eines vermeintlichen Angriffs auf das Land der verschiedenen Nationen der Welt zu schließen. Das wäre sehr effektiv für die USA, zum Beispiel, wenn sie ebenfalls intelligente Energien wahrnehmen oder empfangen würden, dass es irgendein bevorstehendes Ereignis in ihrer Nation gäbe, das verhindert werden sollte, und dass sie dann die Grenzen schließen könnten und die Luftverkehrslinien und Landverkehrslinien für den Zugang in eine Nation wie die USA oder irgendeine andere Nation wie Frankreich schließen könnten, wie es jetzt der Fall ist.

Dieses Bewusstsein möchte auch einen anderen Grund nennen, warum es eine Eskalation gegeben hat, denn dieses Ereignis in Paris war mehr als ein einzelner Angriff, mehr als ein Einpersonen- oder Kleingruppen-Falschflaggen-Ereignis, es waren verschiedene Falschflaggen unter dem Schirm einer größeren Falschflagge. Ein Teil des Grundes dafür ist, Angst auszulösen, dass die Menschen dieser Nationen, von irgendeiner Nation, nach einer Art von Aktion rufen würden.

Das ist die klassische „Problem/Reaktion/Lösung“-Methode, die diese - die an der Macht - gewöhnlich benutzen, oft benutzt haben. Sie wissen schon, was sie erreichen wollen, aber sie müssen ein Problem schaffen, eine Situation, die eine Reaktion der Bevölkerung hervorruft, und dann kommen sie scheinbar als Antwort auf die Forderungen der Bevölkerung nach größerer Sicherheit und Schutz in diesem Fall mit ihrer Lösung hervor.

In diesem Fall hat die Lösung viel mit der Schaffung einer noch stärkeren Polizeistaats-Präsenz zu tun. Es ist gerade jetzt nicht ungewöhnlich auf den Straßen von Paris bewaffnetes Militär an ihren Denkmälern, ihren Plätzen, durch die Straßen schlendernd zu sehen, und das ist das, was von denen an der Macht gewünscht ist, um die nächste Stufe des Polizeistaates zu begründen, in dem gewöhnliche Bürger bewaffnete Truppen in ihren Straßen, ihrer Hauptstadt, in ihren Städten akzeptieren, und das ist die nächste Stufe der Langzeitpläne derjenigen, die hinter diesem Ereignis und den vielen anderen Falschflaggen-Ereignissen, die stattgefunden haben, sind.


Also ist das alles Teil der Bildung der einen Weltregierung?


Es ist sicher ein Ziel, das diejenigen an der Macht in einigen Gebieten der Welt versuchen zu etablieren. Sie gehen in Richtung einer Weltregierung und das ist gemeinhin als Neue Weltordnung bekannt, in der ein schwerwiegender Polizeistaat Teil der allgemeinen Situation ist, die von allen erlebt wird. In Übereinstimmung damit wäre auch die Bildung einer internationalen Einsatztruppe [task force], die nicht nur die Verantwortung für die Sicherheit einer Nation hat, sondern ebenso auch global. Wenn aber diese Einsatztruppe, diese einheitliche Task Force erlaubt werden wird, dann wird es bald offensichtlich, dass ihr Zweck nicht wirklich der Schutz der Bürger der Welt ist, sondern in Wirklichkeit sicherstellt, dass die Bürger der Welt die Sklaven derjenigen werden, die als Teil ihrer Pläne in ihren Gedanken haben, diese Neue Weltordnung zu erschaffen.


Also, was kann ein gewöhnliches Individuum tun aufgrund dieser Situation? Ich weiß, die meisten Leute wollen einfach ein schönes, glückliches Leben und ihr Leben ohne Störung fortsetzen, was also können diese Leute tun?


Es ist vielleicht zu leicht zu sagen: „Glaubt denen nicht“, aber das ist genau der erste Schritt. Glaubt nicht, was im Fernsehen berichtet wird, über die Radiowellen, über das Internet, über die Informationswege der Zeitungen und der Presse. Stellt Fragen, seid Beobachter der Ereignisse, ehrt die Fähigkeit, die Wahrheit von Ereignissen zu fühlen. Diese Ereignisse werden mehr und mehr klar ersichtlich. Wenn man sie nicht von einem Ort der Neutralität aus betrachtet, losgelöst von der emotionalen Wirkung solcher Ereignisse, dann könnte man geneigt sein, die Lügen zu glauben, die von denen mit einer versteckten Agenda und versteckten Absichten ausgegeben werden.

Man muss neutral bleiben, man muss Fragen stellen, man muss dieses Gefühl für Priorität und Verständnis für die Ereignisse, die vor sich gehen, entwickeln.

Auf einer mehr esoterischen Ebene - und das ist eine, die für die meisten weit schwieriger zu bewerkstelligen ist, aber dennoch notwendig ist - ist die Erkenntnis, dass, obwohl Ereignisse stattfinden, die ernsthafte Auswirkungen haben, man immer noch der Gestalter seines eigenen Lebens ist. Was das bedeutet, ist, dass die Lebenserfahrung, die das Individuum hat, einzigartig für es ist. Wenn es die Lügen und den Schwindel, die angeboten werden, umarmt, dann wird das Individuum unbewusst seine eigene kreative Kraft benutzen, um die Lügen zu unterstützen, dann beginnt das Individuum seine Realität als eine gefahrvolle zu interpretieren, wo es einen Feind gibt, einen falschen Feind, wobei der wahre Feind nicht wahrgenommen wird.

Als Schöpferwesen, als spirituelles Wesen energetisierst du diese Ereignisse nur noch mehr und dann gibt es die Wahrscheinlichkeit, dass du von solchen falschen Ereignissen beeinträchtigt wirst.


Deshalb ist es wirklich wichtig, die Emotion der Angst außen vor zu lassen, weil das nur die ganze Situation aufheizt, und in der Lage zu sein, einen Schritt zurückzugehen und sie aus einer neutralen Perspektive zu betrachten. Aber können wir auch an das Hohe Selbst dieser Leute appellieren, die all diese Dinge verüben, können wir es ansprechen und darum bitten, dass ihnen ein anderer Weg zu handeln gezeigt wird?


Man kann das tun, aber das bedeutet nicht, dass es effektiv wäre. Was viel mehr empfehlenswert ist, ist, dass man wirklich die einzigartige Fähigkeit jedes Menschenwesens, seine eigene Realität zu erschaffen, zu verstehen beginnt. Aus diesem Winkel heraus arbeiten, dann ist es möglich, dass in der eigenen Schöpfung der eigenen Realität die Wahrnehmung, dass die Anführer erreicht werden und einige werden aus der Reihe tanzen, zeigen sich in deiner persönlichen Realität, wobei es plötzlich einige gibt, die den Mund aufmachen, die aus der Reihe tanzen, es werden Beweise gebracht und vorgetragen, die die Lügen beweisen und die Täuschungen, die im Gange sind.

Dieses Bewusstsein sagt nicht, dass man keine Energie senden kann, bewusste, gerichtete Absicht in Richtung von Weltführern, dass sie ausscheren, beginnt aber mit eurer eigenen Wahrnehmung eurer eigenen Realität als einer, in der kein Platz ist für solche Aktionen und solche Führer und wo Führer des Bewußtseins und der Gewissenhaftigkeit anfangen hervorzutreten.


Ja, ich verstehe das. Das ist wie die makroskopische und mikroskopische Art einander zu spiegeln, deshalb, wenn wir unsere eigenen individuellen Handlungen aufräumen, dann werden wir es sich auch in unserer Welt manifestieren sehen.


Es ist so. Wenn man sein eigenes Leben aufräumt, seinen eigenen Glauben, seine eigene Programmierung, wenn man [für wahr] hält, dass man kein Opfer ist, sondern vielmehr der Gestalter des eigenen Lebens, wird sich das Leben zu ändern beginnen und die äußeren Erfahrungsereignisse werden das reflektieren.


Okay. Danke, Awareness. Hast du irgendetwas anderes zu der Situation in Paris zu sagen?


Nichts weiter zu der Pariser Situation zu dieser Zeit, außer dass es Ereignisse sind, die mehr Ereignisse hervorbringen werden, mehr falsche Flaggen, mit einer verstärkten Reaktion des Militärs und der Polizei. Aber noch einmal, das mag nur eine Täuschung sein, um mehr und mehr in die Angst, die in dieser Zeit in der Welt erzeugt wird, hineingezogen zu werden. Und deshalb ist es in dieser Zeit noch wichtiger, neutral zu bleiben, der Beobachter zu sein, zu fragen, nach tieferen Antworten zu suchen, und zur selben Zeit in der eigenen Realität eine andere Zeitlinie der Erfahrung zu pflegen, wobei diejenigen, die solche Angriffe durchführen, nicht erfolgreich sind und entlarvt werden, ihre Handlungen aufgedeckt werden und die Wahrheit zutage gebracht wird.

Die Wahrheit wird alle und jeden befreien und wenn man sich der Wahrheit auf der persönlichsten Ebene bedient, dann wird die Wahrheit seines Lebens von einer Natur sein, die die Freiheit bringt, und wenn das sich ausweitet, dann werden diejenigen, die solche [Terror-]Dinge tun, wirklich entlarvt und besiegt werden am Ende.


Also sieht es so aus, dass es einerseits eine wirklich gute Gelegenheit für uns ist, wieder mehr zu lernen, mehr Urteilskraft und hinter das Geschehen zu schauen und zu sehen, was wirklich dahinter geschieht, und da scheint es eine Menge mehr Leute zu geben, die das jetzt tun, eine Menge mehr Leute, die nachfragen und auf die wirkliche Agenda hinter all diesen Ereignissen schauen.


Das ist so und die letzte Welle der Energie, die durchlief, diese Wave X Energie, die kürzlich durchzog, hat viel verändert und dieses Bewusstsein kann sagen: Mehr beginnen zu erwachen und mehr beginnen zu fragen.

Erinnert euch, dass es eine andere Ebene von all dem gibt, und das ist die Ebene von Spirit selbst, der göttlichen Quelle selbst, und dass diese Energien jeden Tag mehr und mehr in das menschliche Bewusstsein eindringen. Und das ist es auch, was erinnert werden muss, wenn man von solch dunklen Ereignissen bombardiert wird. Dass ein neues Licht in die Welt kommt und dass mehr und mehr zu dem Licht des Bewusstseins und von Spirit erwachen.


Danke, Bewusstsein. Ich hoffe das, ich weiß, es gibt so viele Leute da draußen, die wirklich darüber besorgt sind, was passiert. Sie wollen nicht, dass diese Art von Dingen passieren, und ich hoffe, dass sie etwas Trost ziehen können aus dem, was gerade gesagt worden ist, und erkennen, dass sie nicht allein sind, und dass es viele, viele von uns gibt, die eine viel bessere Welt und eine viel bessere Umwelt wollen und in der Lage sein wollen, unserer Mutter Erde, durch diese ganze Situation durchzuhelfen und der Menschheit mit. Deshalb ist es meine Absicht, dass jedermann erkennt, dass wir etwas bewirken, und wir kommen an und das ist eine wundervolle Gelegenheit, die Souveränität der Menschheit zu zeigen.


Halte das für wahr, glaube, dass das wahr ist, lebe es als deine Wahrheit und es wird so sein. Es gibt viele Veränderungen, die passieren und größere Veränderungen, die kommen, und diejenigen an der Macht, die solche Taten tun, solche teuflischen Taten, Horrortaten, wissen das ebenso und deshalb werden sie immer verzweifelter, denn sie verstehen, sie haben jetzt nur noch eine kurze Zeit, um zu versuchen, diese lange existierenden Pläne, die Masterpläne, umzusetzen, und dass ihre Zeit zuende geht. Sie sind im Abstieg; Spirit, die Menschheit ist im Aufstieg, es steigt an, es wächst, es wird.


Also, was wir sehen sind die Zuckungen eines Körpers, der schon tot ist, soweit es um diese Schändlichen geht?


Das ist so, aber die Schändlichen verstehen nicht, dass sie tot sind. Ihre Machtbasis ist zerschmettert worden, sie sind der Körper, der noch zuckt. Macht nicht den Fehler, das Zucken des Körpers für das eines belebten Wesens oder Körpers zu halten. Sie erkennen nicht einmal selbst, wie weit die Dinge fortgeschritten sind und handeln immer noch in der alten Art, gewohnten Art, Arten, die in der Vergangenheit erfolgreich für sie waren, aber diese Arten sind nicht länger effektiv, selbst wenn es sich im Fernsehen und im Radio und in der Presse so anhört von Leuten, die denken, dass das die Realität ist. Es ist nicht länger eine Realität. Die Realität verschiebt sich und es beginnt mit jedem einzelnen Individuum, wenn sie beginnen, den Schleier der Täuschung zu durchschauen und die Helligkeit zu fühlen, die jenseits liegt.


Vielen Dank dafür, Bewusstsein. Ich habe keine weiteren Fragen oder Kommentare. Ich frage einfach, ob du irgendetwas anderes zu sagen hast?


Dieses Bewusstsein hat auch alles gesagt.


Danke.

________________________________________

1 AdÜ: Offenbar ist die UN-Klimakonferenz am 30.11.2015 in Paris gemeint.


Zum Original: Paris Terrorist Situation




an den Übersetzer

Kommentare/Fragen

skarabäus

22.11.2015

12:43 Uhr

toller beitrag.
danke für die übersetzung und ein klares
durchsehen.
lg
skarabäus


viola

23.11.2015

09:51 Uhr

Guten Morgen,
ich möchte mich auch für die Übersetzung bedanken;
finde die Durchgabe absolut stimmig.

Lieben Gruß an Alle (Leser) :-)
Viola


gast 555

23.11.2015

19:19 Uhr

Warum wird nichts von der eigenen Matrix und der Gemeinschaftsmatrix gesagt?
Nur wenn wir unsere eigene Matrix aktivieren und kreativ gestalten können wir frei sein!
Wir erschaffen unsere eigenen Gesetze und besitzen die sofortige Manifestationsfähigkeit in Verbindung mit dem All-Wissen und der All-Weisheit!

Das ist unsere Befreiung vom Sklavensystem.


mettya

23.11.2015

21:32 Uhr

Eine sehr gute und zuversichtliche Botschaft. Trotz allem Bösen das gerade passiert, sind wir die eigenen Schöpfer unserer Realität. Wir dürfen den Kriegstreibern um uns herum keinen Raum geben. Mit unseren Gedanken schaffen wir eine neue Realität. Eine friedliche und eine lebenswerte.
Und wir werden es schaffen!!!!


Cosmos-Claus

24.11.2015

12:31 Uhr

Diese Durchgabe ist für mich sehr stimmig und liest sich einfach rund an. Danke für diese Informationen und Danke für die Übersetzung!

Claus,
ein "AERIaner" http://www.aeri.at/
und ein "Aufrufer aus dem Kosmos" http://www.radiofabrik.at/programm0/sendungenvona-z/aufruf-aus-dem-kosmos.html



Cosmic Awareness

Cosmic Awareness gibt bekannt, was die Kabalenpläne für einen Alien-Kontakt Mitte März 2016 gestoppt hat.


Kabalen und Archons halten an ihren Plänen zur Erhaltung ihrer Herrschaft fest.


Cosmic Awareness gibt Auskunft über sich selbst.


Hinweis auf das Cosmic Awareness Channeling zu den Anschlägen von Paris vom November 2015


Cosmic Awareness zu der Energie im April 2014


Erklärungen von Cosmic Awareness zu dem verschwundenen Flug MH370


Nach dem Perihelium und vor dem Perigäum von ISON am 25.12.2013


Verschiedene Quellen über die Funktion von Komet ISON


Wie geht es weiter im Aufstieg und wann passiert der Dimensionswechsel?





Letzte Artikel

Veränderungen seit 2012


Die Föderation des Lichts erklärt, was an den Drei Tagen Dunkelheit passiert.


Die Botschaften, die uns Almine von ihrer Zeitreise in die Zukunft mitgebracht hat.


Was uns nach dem Tod erwartet


Aktivität im potenziellen Energiefeld; Klonen von Menschen; politische Szene der USA; Hillary Clinton.


Auszüge aus Botschaften von SaLuSa, Matthew, Hatonn und anderen über die Aufgabe der ETs im Aufstieg.


Über die Signale des Universums, dass man auf einem falschen Weg ist.


Ben Fulfords Todesmeldung bezüglich Hillary Clinton und Erzengel Michaels Aussage dazu.


Über die göttliche Unsterblichkeit.


Eine Anleitung für Reisen in die Vergangenheit.


Eine Warnung vor terroristischen Akten an Silvester 2016 und bis zu 3 Monate danach.


Kathryn May, Christine Burk und die Gemeinschaft des Himmels versuchen soviele Kabalen aus der Frequenzwaffengruppe wie möglich zur Heimkehr zu Mutter und Vater Gott zu bewegen.


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #70


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #37


Matthew über die Aussichten von Sanders und Clinton bei den Wahlen in USA.


Anstoß zur eigenen Befreiung aus der Matrix.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben