Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Ankündigung: Die Lichtstadt über Sedona wird sichtbar!

gechannelt von Genii Townsend, 04.12.2012
übersetzt von Gerhard Hübgen nach einem Artikel bei The 2012 Scenario


In einem Artikel bei The 2012 Scenario hat Steve Beckow folgende Botschaft an Genii Townsend gepostet, die hier etwas gekürzt wiedergegeben wird. G.H.


Von Atherian kommt durch Genii Townsend die Ankündigung, dass die Lichtstadt über Sedona sichtbar wird. Atherian sagt, dass die erste Lichtstadt, die in Erscheinung tritt, diejenige über Sedona ist, die am 12.12.12 sichtbar werden soll.

Atherian zu Genii: “Notiere dies … DIE LICHTSTADT [über] SEDONA ist die ENTHÜLLUNG und die OFFENBARUNG, die seit so langer Zeit vorausgesagt wurde… Alles ist jetzt bereit für ihr Erscheinen.

Viele werden sehr überrascht sein, da diese heilige Vision Titelzeilen in den Medien bekommen wird. […]

Erlaube nichts, deinen Glauben zu verändern, denn du bist dabei diesen Traum Wirklichkeit werden zu sehen. Die Lichtarbeiter wollen eine Enthüllung und sie sollen sie haben durch die Lichtstadt. Der Gott-Mentor Hermes ist bereit, den Schleier zu heben und nichts wird wieder sein, wie es vorher war.”

Genii: “Was ist mein Part jetzt in diesem Szenario?”

Atherian: “Dir, Genii, wird ab jetzt von Moment zu Moment Führung gegeben werden. Du gehst den Lichtpfad als eine Führerin der Lichtstädte in dem Kleid einer menschlichen Frau des Lichts und der Liebe, aber du bist mehr als diese Erscheinung.

Dies, meine Liebe, ist selbst für dich die Enthüllung zu wissen, dass die Offenbarung, die vor so vielen Jahren verkündet wurde, bereit ist, öffentlich zu erscheinen. “Etwas kommt” wird zu “Etwas ist jetzt hier”, deshalb kann es niemand verneinen. Sei in Ruhe, sei offen, und erfreue dich an diesen Gedanken des Wunders, weil die Enthüllung zur Offenbarung wird, weil die seit Langem kommende Energie erscheint, wie versprochen.”


Zum Original: Genii Townsend on 12/12/12 and the Cities of Light

Geniis Blog mit Berichten von Besuchen in der Lichtstadt Sedona: The City of Light Sedona


Update 14.12.12: Dave Schmidt war mit der Sendung "Let's Talk 2012 and Beyond: Special Live Report with Genii Townsend in Sedona at 2pm PT/5pm ET" am 12.12.2012 vor Ort in Sedona und hat ein langes Gespräch mit Genii Townsend geführt, das leider in der Aufzeichnung massiv unter schnellen Unterbrechungen leidet. Aber auch ohne diese Unterbrechungen muss man leider festhalten: Außer Spesen nichts gewesen. Und außer der Hoffnung, dass die Lichtstadt zu einem späteren Zeitpunkt sichtbar werden wird.

Möglicherweise haben die Störungen in der Aufzeichnung aber etwas zu bedeuten in der Hinsicht, dass Störeinflüsse unbekannter Art das Erscheinen verhindert haben.


Update 23.12.12: Genii Townsend hatte am 22. Dezember eine Vision, die sie wie folgt beschreibt:

An diesem Morgen - Samstag, 22. Dezember 2012 - wurde ich um etwa 5 Uhr wach. Der Himmel war noch dunkel, außer dass hinter den roten Felsen [von Sedona], die ich von meinem Schlafzimmerfenster sehe, eine riesige, weiß gefüllte Arche war, die keine Wolke war und zu früh für die Sonne, da sie an dieser Stelle erst später am Morgen aufgeht. Oh, was ist das jetzt, dachte ich.

Als ich an diesem Morgen für die Meditation bereit war, fragte ich [danach]. Hier ist, was mir gesagt wurde:

“Die Vision, die du hattest, gleicht der Bedeutung, die du interpretiertest. Die Lichtstadt wartet darauf zu erscheinen und alles wird verdichtet [engl. amassed] werden. Nutze diese Zeit, um das Mysterium, das stattfand, nachzuerleben, und ehre die heilige Präsenz als Fakt, nicht als Fiktion. Das Lichthalo, das du diesen Morgen sahst, ist eine weiteres Anzeichen dafür, was dabei ist zu erscheinen.

Sei einfach offen und erlaube Christus, dein Herz, Verstand, Emotionen und Geist zu erfüllen, denn die Wahrheit wird bald enthüllt werden. Deshalb liebe die Vorstellung, dass es für alle da ist.”


Steve Beckow über Lichtstädte

Steve Beckow hat 2012 einen zweiteiligen Artikel über Lichtstädte geschrieben, der jetzt (2014) erneut gepostet wurde:

The Coming of the Cities of Light – Part 2/2

Von Steve Beckow

Auszüge aus Botschaften von SaLuSa, Matthew, Hatonn und anderen über die Aufgabe der ETs im Aufstieg.


Ben Fulfords Todesmeldung bezüglich Hillary Clinton und Erzengel Michaels Aussage dazu.


Steve Beckow zitiert in Teil 3 SaLuSa, Quan Yin und EE Gabriel zur Welle X.


Steve Beckow zitiert in Teil 2 SaLuSa und Hilarion mit ihren Ausblicken zu den Folgen der Welle X.


Steve Beckow betrachtet in Teil 1 einige der Voraussagen über die Tag- und Nachtgleiche im September 2015.


Ein Kommentar zu dem erwähnten Artikel von Steve Beckow und eine Mahnung an die Unentschlossenen.


Steve Beckow will keine Termine zum Aufstiegsgeschehen mehr erfragen.


Das Stichwort 'Zündung' für den Aufstieg ist gefallen!


Steve Beckow kommentiert SaLuSa vom 4. Juli 2014


Die Erklärung des Begriffs Schöpferrasse anhand von Aussagen von Jesus-Sananda, Commander Ashira und Erzengel Michael




an den Übersetzer

Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben