Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Neue Entwicklungen im Fall der UFO-/ET-Vertuschung

Channeler: Wanderer of the Skies
übersetzt von Martin Gadow


Himmelswanderer, 20.Mai 2011


Grüße von der Föderation

Wir sind erfreut darüber, dass wir mit diesen Einweisungen weitermachen können. Wie wir erklärt haben, steht auf eurer Seite jetzt alles für die Enthüllungen bereit. Eure jeweiligen Regierungen werden sich in dieser Sache bald bewegen. Jeder erwartet, dass Amerika den Weg vorgibt, aber wir sehen, dass dessen Präsident sich in dieser Sache nur zögernd weiterbewegen wird, da er physische Vergeltung für seine Statements fürchtet, und dass stattdessen eines der Länder der „Dritten Welt“ die Richtung in dieser Sache vorgeben wird, rasch gefolgt von den „Westlichen“ Nationen, die die Enthüllungen dann als „ihre Idee“ ausgeben werden.

Wir haben auch eure Geschäftswelt beobachtet, die über diese Entwicklung informiert wurde. Dort hat man auf höchster Ebene ihrer Organisationen über Möglichkeiten diskutiert, Kapital aus diesen Bekanntmachungen zu schlagen. Sie haben weder den Aufstiegsprozess verstanden noch können sie begreifen wie dieser für immer die Art und Weise verändern wird, wie ihr „Geschäfte betreibt“ (“do business“). Sie können nur anhand ihrer Profit-Mentalität denken, und deshalb entwerfen sie rasch Pläne, wie sie diese neuen Erkenntnisse in ihre Business-Modelle übernehmen könnten. Für kurze Zeit werden sie aus diesen Veränderungen Kapital schlagen. Aber sobald wir unseren rechtmäßigen Platz als eure Familie einnehmen können und ihr eingeladen seid, Kosmische Bürger zu werden, ist „alles gelaufen“, wie sie es ausdrücken, denn dann werden wir anhand von Wissen und Technologie Veränderungen herbeiführen, mit denen eure Geschäftswelt nicht umgehen können wird. In der Tat können sie sich auf derartige Möglichkeiten noch nicht einmal vorbereiten.

Wir sehen, dass dies bald Wirklichkeit wird, und es scheint, dass eine große Bekanntmachung noch vor Ende Juni 2011 bevorsteht. Wenn sie zwar auch nicht gerade Erd- erschütternd sein wird, so wird diese Bekanntmachung doch den Weg ebnen für die Szenarien, die wir für die Enthüllungen und schließlich auch für den Aufstieg vorbereitet haben. Die Nation, die sich als erste für diese Bekanntmachung entscheidet, wird den Weg in die Zukunft für die Menschheit weisen, denn wir werden darauf achten, dass ihre Tapferkeit in gewisser Hinsicht belohnt wird. Keine Nation wird jedoch absichtlich benachteiligt werden. Wir sehen als eine der Konsequenzen der Enthüllungen voraus, dass nationale Grenzen zum Vorteil der Menschenrasse fallen werden. Lasst euch jedoch nicht irreführen, denn das wird sich nicht so schnell verwirklichen lassen. Sogar der Aufstieg muss auf dieser Ebene eine Anpassung durchlaufen. im Laufe der Zeit auf dieser Ebene anpassen.

All die Pläne, über die wir euch informiert haben, werden dann in die Tat umgesetzt werden, eingeschlossen die Zuweisung der Fonds zur Stabilisierung der Welt-Wirtschaft sowie die das Aktivwerden des Weltgerichtshofs zur Rechtsprechung über all jene, die sich gegen die Menschenrasse versündigt hat. Wie ihr bemerkt haben werdet, ist seit einiger Zeit bereits eine Art „softer” Enthüllungen im Gange. Denn nachdem wir dazu ermutigt haben, ist es zurzeit noch Sache eurer Regierungen, zu entscheiden, wie, wann und was euch in dieser Hinsicht enthüllt werden soll. Aber das wird auch nicht mehr lange notwendig sein, denn die „harten“ Enthüllungen, die ebenfalls von euren Regierungen geplant sind, sind bereits in Vorbereitungen.

Seid positiv in allem, was ihr tut. Dehnt eure Liebe auf Alle in der Welt aus und wisst, dass ihr bald aufgerufen sein werdet, Kosmische Bürger zu werden. Wir sind nicht eure ’Götter’, sondern eure Geschwister.

Seid in Frieden.




Weitere Übersetzungen bei Galactic Channelings: Neues Channel-Medium: Himmelswanderer





an den Autor/Übers.

Kommentare/Fragen

Keine Kommentare vorhanden.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben