Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

GFL: Massenarreste-Update

gechannelt von Greg Giles, 30.6.12
übersetzt von Gerhard Hübgen


Entlarver sind solche, die Theorien und Überzeugungen anderer zu widerlegen versuchen. Die Gründe, warum diese Personen oder auch Organisationen sich entscheiden, einen Großteil ihrer Energie in solche Beschäftigungen zu investieren, unterscheidet sich von Person zu Person, aber wir wollen sagen, dass diese Personen größtenteils versuchen, andere Ansichten zu widerlegen oder abzulehnen, weil diese Ansichten mit ihren eigenen Überzeugungen und ihrem Verständnis nicht übereinstimmen. Wir sehen dies als ein unfruchtbares Mittel an, um auf seiner Reise voranzukommen, um zu lernen und neue Ideen und Konzepte aufzunehmen auf seiner Reise durch dieses Universum, aber wir wollen auch sagen, dass alle Entscheidungen von anderen, ganz gleich, welcher Art sie auch sein mögen, respektiert werden sollten und immer von uns respektiert werden, und deshalb begrüßen wir alle Ansichten, auch wenn sie im Gegensatz zu unserer Existenz und zu unseren friedlichen Absichten für die Menschheit und eurem Planeten in dieser Zeit stehen.

Es gibt viele von euch mit gegensätzlichen Ansichten; das ist uns von der Galaktischen Föderation des Lichts sehr deutlich geworden. Wir sehen diese Meinungsunterschiede von Zeit zu Zeit in einer hitzigen Debatte und im Streit aufflackern und sogar mit der öffentlichen Verbreitung von Beleidigungen, die hin und her fliegen. Wir möchten das nicht sehen, da es sicherlich ertragreichere Möglichkeiten gibt, eure Ideen und Standpunkte miteinander zu teilen. Wir möchten sagen, dass es keine Notwendigkeit für Beschimpfungen oder Beleidigungen gibt. Ihr seid alle im selben Boot. Ihr seid alle gemeinsam bis zu diesem Punkt gekommen. Wenn ihr die Seiten eurer wahren Geschichte öffnen könntet, würdet ihr von Geschichten und Abenteuern lesen, die eine Verbindung mit Personen herstellen, mit denen ihr heute in euren Online-Communities argumentiert. Das ist, was wir möchten, dass ihr versteht, dass selbst diejenigen, die heute als euer Feind oder euer Gegner in irgendeiner Form erscheinen mögen, vielleicht euer Bruder oder eure Schwester oder euer bester Freund oder Verbündeter gewesen waren, während ihr im Krieg mit anderen wart. Versucht, dies zu sehen, und versucht zu verstehen, dass ihr alle in der Tat Freunde seid und in der Tat Familie seid. Versucht, daran zu denken, wenn beim nächsten Mal die Debatte in euren Online-Communities hitzig wird und wir haben das Gefühl, das kann das Wasser für die Flamme sein.

Wir möchten heute mit euch über die bevorstehenden Verhaftungen vieler Mitglieder eurer kriminellen Kabalen sprechen, die sich gegen das Volk eures Planeten verschworen haben. Wir möchten sagen, dass die Operation, diese Wesen aus eurer Welt zu entfernen, aktuell reibungslos verläuft. Wir sehen Truppenbewegungen in Gebieten, in denen wir durch unser Monitoring Mitglieder eurer kriminellen Kabalen ausgemacht haben, die ihrer Verhaftung entgegensehen oder diese Gebiete als Zufluchtsort gewählt haben, in einem Versuch, sich vor dem Unvermeidlichen und der Gerechtigkeit zu verstecken. Wir sehen, dass es viele von euch gibt, die die Nachricht von diesen Verhaftungen in euren populären Medien gespannt erwarten, und wir sagen euch, dass es angemessen ist, in dieser Zeit zuversichtlich zu bleiben, aber wir fordern euch auch auf, geduldig zu bleiben, da, obwohl in der Tat Signale gesendet worden sind, dass diese Verhaftungen jetzt vorankommen, dies eine äußerst heikle Operation ist und die Angelegenheiten entsprechend behandelt werden müssen. Die Dinge, die nacheinander an die Oberfläche kommen, müssen genügend beruhigt werden, bevor die Operation weitergehen kann.

Aktuell haben wir mehrere verschiedene Schwierigkeiten an bestimmten Fronten dieser Operation wahrgenommen, und wir sagen euch, dass wir, zusammen mit den Verbündeten auf der Erde, diese Probleme und Schwierigkeiten behandeln und unser Bestes tun, um alle Verzögerungen zu minimieren. Wir wollen sagen und sind glücklich, es zu sagen, dass wir diese Verhaftungen vorankommen sehen und wir sehen sie in einem sehr akzeptablen Zeitrahmen von jetzt an erledigt. Denjenigen von euch, die warten und die Minuten in einem 72-Stunden-Fenster zählen, das ein oder zwei Tage vorher geöffnet wurde, sagen wir, zählt bitte nicht die Minuten und versucht, so geduldig und so optimistisch wie nur möglich zu bleiben, da aktuell eine große Bewegung durch die Menschen in eurer Welt geht, einschließlich eurer Verbündeten auf der Erde, und wir möchten diese emotionale, geistige und körperliche Bewegung nicht verebben und abklingen lassen. Wir möchten, dass diese Dynamik eure Menschen durch diese Verhaftungen trägt und weiter in die vielen neuen Projekte, die in den vor uns liegenden Tagen eure Hilfe erwarten.

Wir sehen diese Festnahmen als das Katapultereignis, das eure Welt über die Mauern hebt, die euch in einem antiquierten, unausgeglichenen, ungerechten und unfairen System eingesperrt und verriegelt gehalten haben. Diese Verhaftungen werden monumental sein, da nichts von dieser Größenordnung jemals hier in eurer Welt aufgetreten ist, und dazu gehören auch all eure Kriege, einschließlich der Kriege, von denen viele von euch keine Ahnung haben, da sie jenseits dessen auftraten, was eure lokale und jüngste Geschichte kennt . Diese Verhaftungen werden schließlich allen Kriegen, Konflikten und Auseinandersetzungen auf dem gesamten Planeten ein für allemal ein Ende setzen. Es wird niemals wieder einen Grund für einen Menschen geben, eine Waffe gegen einen anderen Menschen in die Hand zu nehmen und sie auf ihn zu richten. Das ist ein Verhalten, das durch den rücksichtslosen und gerissenen Geist eurer kriminellen Kabalen begonnen wurde, als sie euch in den Glauben tricksten und betrogen, dass ihr Feinde jenseits des Meeres oder hinter imaginären Grenzen im Sand hättet.

Wir sagen euch, dass ihr gar keine Feinde habt, außer denen, die diese Lüge und diese Angst, diesen Schwindel und Betrug verbreiten. Denen zu begegnen und aus eurer Welt zu entfernen, müsst ihr lernen. Es sind nicht die anderen, die das Problem oder die Gründe für den Konflikt, Leid und Krieg sind, es sind die Taten derer, die jetzt mit der Gerechtigkeit für ihre abscheulichen Taten gegen euch, die Menschen der Erde, konfrontiert werden. Die Menschen eures Planeten haben gesprochen, und sie haben laut und deutlich gesagt, dass sie nicht mehr manipuliert, regiert, kontrolliert und unterdrückt werden wollen durch so wenige im Überfluss, mit Reichtum, Macht, Skrupellosigkeit, List und Verschlagenheit. Dies sind die Eigenschaften derer, die zu dieser Zeit verzweifelt versuchen, sich an ihr zerfallendes Reich zu klammern, ein Reich der Kontrolle, das sie wie pyramidale Strukturen in euren Systemen, Agenturen, Regierungen und Menschen aufgebaut haben. Sie verlieren ihren Zugriff auf ihre Pyramiden, und diese Pyramiden bröckeln und stürzen auf sie. Sie werden unter ihrem Gewicht erdrückt werden, und es wird ihnen nie wieder erlaubt werden, in eurem Haus aufzutauchen.

Dies ist eines der Versprechen, das wir euch geben und wir halten unsere Versprechen. Nie wieder wird es diesen Wesen erlaubt werden, durch Lücken im dimensionalen Gefüge hindurchzuschlüpfen. Dies ist etwas, wofür wir von den höheren Reichen besser qualifiziert sind damit umzugehen, und damit umgehen wollen wir, und ihr sollt wissen, dass wir sehr lange und sehr hart an einem neuen, raffinierten und verstärkten System gearbeitet haben, das niemals mehr einen Riss im Deich auftreten wird, sozusagen, und niederdimensionalen Wesen erlaubt, in die Domäne höherdimensionaler Wesen einzudringen, was hier vor Hunderttausenden von Jahren passierte. Das ist es, was unsere Mission zu diesem Zeitpunkt rechtfertigt und wir werden unsere Bemühungen nicht beenden, bis jedes Wesen, das nicht das Recht erworben hat, hier zu sein, entfernt ist und dorthin verlegt ist, wo es hingehört, sei es in die niederen Dimensionen oder woanders. Sie werden entfernt und es wird ihnen niemals wieder gestattet sein, diesen Planeten jemals ihr Zuhause zu nennen. Dessen könnt ihr sicher sein und sollt wissen, dass eure neue Welt immer sicher und bewacht sein wird vor jeder x-beliebigen Infiltration, niederdimensional oder außerirdisch von Natur.

Wir sind eure Beschützer und wir sind eure Familie der Galaktischen Föderation des Lichts.


Gechannelt von Greg Giles


Zum Original: Message from the Galactic Federation of Light 6/30/12 'Arrests Update'


Der Blog von Greg Giles:

Ascension Earth 2012

Von und über Greg Giles

Das falsche Angebot für freie Energie


Die Enthüllung des Namens im Universum und der eigenen Geschichte


Der außerirdische Standpunkt zum Fernsehkonsum


Eine Umfrage der Galaktischen Föderation


Kommentar zu einer Reaktion auf das Arche-Noah-Channeling der GF


Die GF stellt Geräte zur Nutzbarmachung von freier Energie zur Verfügung








Letzte Artikel

Veränderungen seit 2012


Die Föderation des Lichts erklärt, was an den Drei Tagen Dunkelheit passiert.


Die Botschaften, die uns Almine von ihrer Zeitreise in die Zukunft mitgebracht hat.


Was uns nach dem Tod erwartet


Aktivität im potenziellen Energiefeld; Klonen von Menschen; politische Szene der USA; Hillary Clinton.


Auszüge aus Botschaften von SaLuSa, Matthew, Hatonn und anderen über die Aufgabe der ETs im Aufstieg.


Über die Signale des Universums, dass man auf einem falschen Weg ist.


Ben Fulfords Todesmeldung bezüglich Hillary Clinton und Erzengel Michaels Aussage dazu.


Über die göttliche Unsterblichkeit.


Eine Anleitung für Reisen in die Vergangenheit.


Eine Warnung vor terroristischen Akten an Silvester 2016 und bis zu 3 Monate danach.


Kathryn May, Christine Burk und die Gemeinschaft des Himmels versuchen soviele Kabalen aus der Frequenzwaffengruppe wie möglich zur Heimkehr zu Mutter und Vater Gott zu bewegen.


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #70


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #37


Matthew über die Aussichten von Sanders und Clinton bei den Wahlen in USA.


Anstoß zur eigenen Befreiung aus der Matrix.





an den Autor/Übers.

Kommentare/Fragen

Keine Kommentare vorhanden.


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben