Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Wöchentliche Botschaft des aufgestiegenen Meisters Hilarion

Channeler: Marlene Swetlishoff, 29. November 2009
übersetzt von Gerhard Hübgen


Seid mir wieder willkommen, geliebte Lichtarbeiter,

ich möchte gerne das Thema des gegenwärtigen Prozesses fortsetzen, in dem viele von euch stecken, und das ist Ausrichtung auf euer Höheres Selbst und seine Integration. Das ist ein Prozess, der schon in Gang gesetzt wurde, bevor ihr alle in diese Welt kamt – nicht nur zu dem Zweck eures Aufstiegs, sondern um alles mitzuerleben, was eure Brüder und Schwestern nun durchzumachen und zu erfahren beginnen. Ihr helft ihnen dabei in ihren Prozessen - der Ausdruck, der in der heutigen Umgangssprache gebraucht wird, [ist]: "Been there and done that" [im Sinne von: kenne ich schon]. In der Tat, ihr wart da, meine Lieben. Jeder von euch ist gut versiert in diesem Prozess und das ist nicht euer erstes Mal in diesem Prozess. Was für euch so positiv zu Buche schlägt, ist, dass ihr willentlich hergekommen seid und wusstet, dass ihr euren göttlichen Ursprung vollständig vergessen haben werdet. Der nächste Schritt ist jetzt, euch mit dem göttlichen Wesen, das ihr wirklich seid, wieder zu verbinden und euch an ihm neu auszurichten und das ist, was jetzt geschieht und sich bis ins Jahr 2010 fortsetzen wird. Jeder von euch bekommt seine Erinnerung wieder.

Das wird für die meisten von euch eher ein natürlicher Prozess sein als eine spektakuläre und plötzliche Erweiterung der Erinnerung. Zu eurem eigenen Besten und zur Sicherheit wurde dieser Weg gewählt, damit ihr eure Aufgaben ausführen könnt, ohne auszubrennen. Ihr mögt vielleicht den Prozess der Entfaltung mit dem Erblühen einer Rose vergleichen, wobei jedes Blütenblatt ein weiteres unter sich freilegt, das sich ebenso entfaltet. Alles ist in göttlicher Ordnung und geschieht in göttlicher Zeiteinteilung. Es gibt eine großartige Ordnung im Göttlichen Plan, obwohl er in Wahrheit ständig angepasst wurde, seit die Erde in die höheren Frequenzen und einen ganz neuen Raum im Kosmos eingetreten ist. Das ist für alle auf dem Planeten und alle betroffenen Verwaltungssysteme eine völlig neue Erfahrung. Viel entfaltet sich, wird sich noch entfalten und weiterhin entfalten. Schicht auf Schicht wird der Wahrheit und dem Licht ausgesetzt und die Menschheit wird durch diese Veränderungen wachsen und expandieren. Ihr seid stets die Vorlagen des Neuen, die die Hauptlast der Neuen Energien tragen und sie in den Kern der Erde transmutieren [umwandeln], damit sie dahin verbreitet werden, wo sie am meisten gebraucht werden und es der Menschheit als Ganzes ermöglichen an Bord zu kommen.

Die Energien werden von diesem Punkt an immer mehr verfeinert und ihr werdet euch wiederfinden, wie ihr den stillen Ort in euch sucht, um zu verarbeiten und zu integrieren. Das neue Jahr direkt vor euch verspricht mit Enthüllungen angefüllt zu sein, sowohl persönlicher als auch kollektiver Art, und denjenigen, die ungeduldig waren sich zu 'erinnern', wir sagen euch, dass ihr diesen Weg gewählt habt, um die Erhöhung der Frequenzniveaus des ganzen Planeten und allem darauf zu erleichtern. Jeder Tag, an dem ihr in diesem Streben arbeitet, bringt die Erde und alles auf ihr in größeren Einklang mit dem Göttlichen Plan. Haltet in euren Gedanken immer das Wissen im Vordergrund, dass ihr einen neuen Himmel und eine neue Erde erschafft und dass das die Konzentration auf die gewünschte Welt erfordert, statt auf das alte Paradigma, das in seinen letzten Zügen liegt. Weitermachen wie immer, die Menschheit in Angst und unter Kontrolle zu halten, funktioniert nicht länger und die Menschheit erwacht zu dem Wissen ihres göttlichen Geburtsrechts. Es ist [für sie] nicht länger akzeptabel, ihre Macht an andere (die Autorität) abzugeben, und alle beanspruchen ihr souveränes Recht auf ein besseres Leben.

Die nächsten paar Monate werden sehen, wie das in allen Bereichen der Gesellschaft Wurzeln schlägt und es wird auf höchst friedliche und harmonische Weise geschehen, denn so wie jeder in seinem Innern seine wahre Souveränität zurückfordert, wird das Gewicht der ungerechten Lasten, die ihnen aufgebürdet wurden, automatisch wegfallen. Die gegenwärtigen Systeme, die mit ständig zunehmenden Forderungen nach mehr von der Energie der Menschheit, werden nicht länger toleriert werden und werden zerfallen und vergehen. Es geschieht schon überall und wird mehr und mehr deutlich als Praktiken und Systeme, die von den Massen nicht länger akzeptiert werden. Die Menschheit als Ganzes wendet sich ab und alles ist in einem fließenden Zustand. Ihr, die Lichtarbeiter der Welt, seid immer die Anker der Stabilität auf dem Planeten und sehr notwendig, denn jetzt kommt ihr zu dem Grund und Zweck eures Teils im Göttlichen Plan und das wird klarer werden, während die Blütenblätter sich entfalten und euer Erblühen der Raupe gleicht, die sich in einen wundervollen Schmetterling verwandelt.

Fahrt fort, euch mit Gefühlen von Freude, Glück, Frieden und Wohlstand zu verbinden. Ihr habt alle entdeckt, das alles, was ihr wirklich in dieser Art zu fühlen braucht, schon überall um euch ist. Verändere deine Gedanken und du veränderst deine Welt. Unsere Liebe für euch ist immer unveränderlich und unsere Unterstützung immer verfügbar, fragt einfach, Geliebte.

Bis zur nächsten Woche ....


ICH BIN Hilarion


©2009 Marlene Swetlishoff
therainbowscribe@gmail.com

Link zum Hilarion-Blog: Wöchentliche Botschaft von Hilarion




Diese Botschaft in anderen Foren, Blogs, usw. zu verteilen, ist erwünscht. Macht es bitte mit der folgenden Richtlinie: Fügt den Namen der Autorin, ihr Copyright und ihre Website hinzu: The Rainbow Scribe
Danke für die Aufnahme des Website-Links bei der Mitteilung dieser Botschaft an andere.


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben