Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate
 

Die gesammelten Beiträge der Startseite aus dem Jahr 2013


Mysteriöses Licht am Himmel

Mehrere Beobachter haben bereits ein unbekanntes Licht am westlichen Himmel entdeckt, das nach Art mancher UFOs Form und Farbe wechselt und ständig in Bewegung ist. Deshalb ist es nicht so leicht zu filmen oder zu fotografieren. Ein YouTube-Beitrag hat es für Komet ISON gehalten, aber das scheidet bestimmt aus.

Anna Merkaba hat es auch gesehen und ein Video bei YouTube eingestellt. Die Andromedaner von Anna Merkaba sagen, dass es ein Portal ist... ein Portal in das Neue Zeitalter.

Andromedaner: "Das Sternenportal kommt nach eurem irdischen Zeitverständnis mit Lichtgeschwindigkeit näher und näher zur Erde und bringt Begeisterung und eine Unterbrechung mit sich, worauf die meisten von euch warten."

Auch wenn die Andromedaner das Portal "unerklärbar" genannt haben, gibt dieser Artikel doch hinreichend Anhaltspunkte für ein anfängliches Verständnis von diesem Licht:

Mysteriöses Licht am Himmel



Frohe Weihnachten

Allen Lesern wünsche ich frohe und erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.


2014 ist numerologisch eine 7. Nach Kiraels Erklärung steht die 7 für Übergang und nach den Tolteken von Theun Mares steht die 7 für Führung/Bedarf an Führung. Beides wäre wohl eine passende Charakterisierung, wenn der Aufstieg (das Event) 2014 stattfinden würde.



Allein in einer Menschenmenge

Der spirituelle Lehrer Owen Waters erklärt in diesem Artikel das Gefühl von Einsamkeit, das sich bei spirituellen Menschen an Feiertagen wie Weihnachten einstellen kann, und erklärt ganz nebenbei, was eine Seelenfamilie ist und wie wir mit ihr verbunden sind.

Allein in einer Menschenmenge



Erlebt & Aufgeschrieben

Der zweite Beitrag kommt von Mike und handelt von durchlässigen Wänden auf der Astralebene und frühkindlichen Erinnerungen.

Und ein weiterer Beitrag von Mike. Titel: Was steht im Leben schon fest, was kann ich verändern ?



Rückkehr-zur-Unschuld-Aktivierung und Event-Update

Der 21. Dezember als Tag der Wintersonnenwende und ebenso als Aktivierungstag für die Rückkehr zur Unschuld ist nicht mehr fern und Cobra bietet wieder ein Video dazu an - diesmal in 18 Sprachen übersetzt.

Cobra reagiert auch auf die Diskussionen um die Petition zur planetaren Befreiung: "Der physische Akt, die Petition zu unterzeichnen, ist wichtig, weil wir die Veränderung auf den physischen Ebenen manifestieren möchten, deshalb ist nur innere Hingabe nicht genug."

Rückkehr-zur-Unschuld-Aktivierung und Event-Update



Erlebt & Aufgeschrieben

Unter diesem Titel existiert jetzt eine neue Seite, auf der die Leser ihre persönlichen spirituellen Erfahrungen anderen mitteilen können. Die stetig steigenden Schwingungen haben sicher schon zu einigen Erfahrungen geführt.

Ich habe auch gleich den ersten Beitrag geschrieben und hoffe auf aktive Beteiligung.



Event-Entwicklungen und Befreiungspetition

Erklärungen von Cobra über die Umfrage zum Thema "Event - sofort oder später?" und zu dem Mechanismus, der zur Auslösung führt:

"Das Event wird dann geschehen, wenn alle Aspekte der Quelle, wir hier auf der Oberfläche, der Widerstand unter der Oberfläche und die positiven ET’s über dem Planeten in synchroner Weise abgeglichen sind, um den Impuls von der Galaktischen Zentralen Sonne auszulösen."

Desweiteren werden Freiwillige für Straßenumfragen zur Einbeziehung der allgemeinen Bevölkerung gesucht und schließlich kann man eine Petition bei Care2 unterzeichnen, Titel: "Planetary Liberation NOW!"

Event-Entwicklungen und Befreiungspetition



Komet ISON nähert sich der Erde

Die dreidimensionale Sichtweise "ISON ist ein Komet aus Eis und Mineralien", der im Perihelium verglüht ist, ist von den 3D-Astronomen erfolgreich unter die Leute gebracht worden. ISON lebt jedoch weiter, einschließlich seiner Begleitschiffe, sagt Cosmic Awareness, und nähert sich der Erde. Er projiziert jetzt die Energiewellen, die er vorher zur Sonne gesendet hat (s. dazu Komet ISON - Erneuerung des Sonnensystems), zur Erde!

Cosmic Awareness: "Der Hauptzweck der Desinformanten bei der Ankündigung der Zerstörung von ISON war, die Annahme zu entkräften, dass dieser Komet irgendeine Bedeutung oder Wichtigkeit hat."

Der "Komet" wird am 25. Dezember in Erdnähe erwartet und am 28. Dezember ist die Erde vollständig in dem Trümmerfeld, das dem Kometen folgt und das dann auf die Erde herabregnet.

Komet ISON nähert sich der Erde



Finanzieller Neubeginn und Event Updates

Neues von Cobra über den finanziellen Neubeginn, den die Östliche Allianz anstrebt. Außerdem aktuelle Informationen über die Widerstandsbewegung, Archons, Kabalen und die Auslösung des Events mit einer Umfrage zum Event. (Übersetzt von Sophie.)

Finanzieller Neubeginn und Event Updates



Botschaft des Planetaren RATES - Monat November 2013

Zu der Monats-Botschaft November schreibt Lumina'Eshana Miriam Scholl:

"Wie den Botschaften des Planetaren RATES zu entnehmen ist, haben wir 2013, im 'Jahr der Verwirklichung' ebenso eine 'Zeit der Gnade' erfahren (dürfen), die sich im Dezember 2013 dem Ende neigt... doch lesen Sie selbst:"

Botschaft des Planetaren RATES - Monat November 2013



Cobra-Blog "Rückkehr der Unschuld"

Der Cobra-Blog vom 2. Dezember zum Treffen in Glastonbury am 21.12.2013:

Rückkehr der Unschuld



Komet ISON ist ein intergalaktisches Mutterschiff

Nun kommt (endlich) eine fundierte Bestätigung für Tolec. Das Plejadische Konzil bezeichnet ISON zusammen mit Erzengel Michael und Urschöpfer als Mutterschiff, das seine Form beliebig verändern kann, und spricht auch direkt aus dem Schiff. Dieses Channeling macht auf mich einen echten, d.h. höherdimensionalen Eindruck. Wir können also von ISON noch einiges erwarten.

Es geht in dieser Botschaft jedoch nicht nur um ISON selbst, sondern um die Vorbereitung für den Ersten Kontakt, ein Thema, das zuletzt von mehreren Quellen angesprochen wurde.

Komet ISON ist ein intergalaktisches Mutterschiff



Cobra: Bericht zur Öffnung des Aion-Portals

Cobra berichtet hier über das Ergebnis der Portalöffnung am 23. November in Firenze und weltweit und teilt noch einige andere aktuelle Neuigkeiten mit.

Cobra: "Wir haben das Aion-Portal geöffnet! Wir haben die kritische Masse erreicht!"

Cobra: Bericht zur Öffnung des Aion-Portals



Energetisierungsübung mit ISON-Partikeln

Mixed Media Ison

Die Weiße Tara durch Jose Sanchez: "Lasst mich durch Dekret des Göttlichen etwas Unterstützung anbieten. Wie ich gerade erwähnt habe, werdet ihr von diesen neu gebildeten, von ISON aktivierten Partikeln überschüttet. Ihr könnt den vollen Nutzen aus diesen Partikeln ziehen, indem ihr euch durch das Symbol, das ich jetzt zur Verfügung stelle, mit der Frequenz von ISON verbindet."

Energetisierungsübung mit ISON-Partikeln



Komet ISON - Erneuerung des Sonnensystems

Ison November 2013

Was ist Komet ISON aus spiritueller Sicht? Hat er eine besondere Funktion, die über das hinausgeht, was Astronomen betrachten? In diesem Artikel versuche ich mit einigen aktuellen Informationen von Cosmic Awareness/Will Berlinghof, von einem Wesen aus der 9. Dimension/James Gilliland und Antworten von Mythi von der Andromeda-Galaxie etwas Licht in die spirituelle Sicht auf Komet ISON zu bringen.

Komet ISON - Erneuerung des Sonnensystems

eine interessante Ergänzung zum Thema plus NASA-Video: Update 1



Botschaft des Planetaren RATES vom 11.11.2013

Aus der Tagesbotschaft vom 11.11., dem Tag der Willkür: "Ihr Menschen auf Erden verweigert das Hören und hervor kommt das Fühlen… wenn die Wogen weiter wallen und Eure Willkür weitere Spuren der Zerstörung, der Missachtung und der Wut auf Erden und im Leib des Lebens zeichnet…"

Botschaft des Planetaren RATES vom 11.11.2013



Wie man die Archons besiegt

Der frühere Artikel Neue fortschrittliche Technologien erweckt vielleicht den Eindruck, dass man technische Hilfsmittel braucht, um Implantate der Archons zu entfernen. Wenn dem so wäre, hätte jedoch niemand in früheren Generationen die Archons überwinden können, was natürlich nicht stimmt.

In diesem Artikel werden die Sichtweise Don Juans, toltekischer Nagual und Lehrer von Carlos Castaneda, und seine Anleitungen in Bezug auf die Archons vorgestellt.

Wie man die Archons besiegt



Aion-Portal-Aktivierungsvideo

Victory2.jpg

Das Datum für die Aion-Portal-Aktivierung am 23. November 2013 rückt näher und die Cobra-Unterstützer haben ein Video für dieses Ereignis erstellt. Eine zunächst fehlende deutsche Version ist jetzt auch vorhanden, und der kurze Artikel einen Link zur englischen und zur deutschen Version. Das Video beruht auf dem Blogeintrag Die AION-Portal-Aktivierung im Cobra-Blog 'Portal 2012'.

Aion-Portal-Aktivierungsvideo



Botschaft des Planetaren RATES - Monat Oktober 2013

Der Planetare Rat: "Seit WIR übermitteln Unsere Botschaften Tag für Tag, seit WIR lehren und offenbaren die Bedeutung des Tuns, hat sich doch im Menschen und auf Erden  k e i n e  wahrhaftige Veränderung gezeigt. Dieses, da ihr unterscheidet zwischen dem Erwachen des Geistes und dem Einbeziehen der Materie, die auf Erden ist."

Dazu enthält die Monatsbotschaft des Planetaren Rats die Tagesbotschaft vom 26.10., dem Tag der Herabkunft.

Botschaft des Planetaren RATES - Monat Oktober 2013



Neue fortschrittliche Technologien

Mandala Sphärenlaser

Cobra stellt ein Mandala-Sphären-Lasersystem vor, das eine Computerbibliothek mit einer großen Auswahl an wellenförmigen Mandalas enthält, die förderlich wirken für: Schutz, Wohlergehen, Gedeihen, Energetisierung, Glück, Klärung, Heilung, Implantatentfernung, DNS-Aktivierung, Veränderung von Gefühlszuständen, Klarheit in der Absicht und die Harmonisierung von Beziehungen.

Neue fortschrittliche Technologien



Urschöpfers Voraussagen für 2014

Der persönliche Aufstieg ist nicht vom planetaren Aufstieg abhängig. Deshalb können Menschen, die bereit sind, schon vorher aufsteigen und haben dies auch schon in vielen Fällen getan.

Und Urschöpfer kündigt in diesem Channeling von Kathryn E. May die erste Welle von Aufsteigenden an und nennt auch die Voraussetzungen dafür, die nichts mit finanzieller Absicherung zu tun haben, was vor allem in den USA ein großes Thema ist.

Urschöpfers Voraussagen für 2014



Die AION-Portal-Aktivierung

Aion und Iona

Für den 23. November ruft Cobra zur gemeinsamen Aktivierung des AION-Portals auf, das als der Höhepunkt der Zeitenwende bezeichnet wird. Das ist die Zeit, in der sechs Planeten ein sechszackiges Sternmandala mit der Sonne im Zentrum bilden. Vom AION-Portal an, werden die Aktivitäten durch die Lichtkräfte bestimmt, während das Licht in der Vergangenheit meist auf die Aktivitäten der Dunkelseite reagiert hat.

Aion und Iona (s. Abb.) sind Zwillingsseelen, die vor Millionen von Jahren einen großen Beitrag zur Formung der galaktischen Zentralzivilisation des Lichts leisteten.

Die AION-Portal-Aktivierung



Im Moment sind keine Channelings angeraten – Laura

Ich möchte hier die aktuelle Meldung von Laura Tyco wiedergeben, dass sie im Moment KEINE Channelings postet. Wir sind momentan in einer Phase erhöhter Energie, die sowohl positive, wie negative Ereignisse energetisiert. Und zu den negativen Vorkommnissen zählt zweifellos auch die erhöhte Neugier staatlicher Stellen in den USA, was gewisse ET-Kontakte angeht.

Im Moment sind keine Channelings angeraten – Laura



Die Mondfinsternis vom 18. Oktober & die Vollmondenergien

St. Germain gibt in diesem kurzen Channeling einen Rat, wie man möglichst unbeschädigt durch die gegenwärtige, aufgeheizte Situation kommt, wenn man Menschen begegnet, die "wie ein Zug durch dein Leben rasen".

Die Mondfinsternis vom 18. Oktober und die Vollmondenergien



Update zur planetaren Situation: Die ätherische Ebene

Implantate

In diesem Beitrag werden einige grundlegende Funktionen der Versklavungstechnik der Archons erklärt, die einem die Haare zu Berge stehen lassen können, wenn man weiß, dass man als Mensch selbst davon betroffen ist.

Keine empfehlenswerte Reaktion ist es, alles als Humbug zu deklarieren, weil das genau die Reaktion wäre, deren Mechanismus auf der elementaren Ebene hier beschrieben wird. Und das hieße nichts anderes, als vollständig unter der Kontrolle der Archons zu stehen.

Update zur planetaren Situation: Die ätherische Ebene



Botschaft des Planetaren RATES - Monat September 2013

Die Botschaft des Planetaren Rats vom September enthält die Tagesbotschaft vom 13.09., dem Tag des sehnenden Feldes:

"WIR schwingen ein die Energien der HOHEN REICHE ~ einige davon bisher noch ohne direkten Kontakt und energetische Berührung mit menschlichem irdischen Sein. . . Dieses tun WIR, um weitere LICHT-FELDER zur Verfügung stellen zu können, die hineingetragen werden zur Zeit des Erwachens im kollektiven Mensch-Sein."

Botschaft des Planetaren RATES - Monat September 2013



Fenster der Gelegenheit 2013

Polumkehr

Die Polumkehr auf der Sonne, wie auch eine Mondfinsternis und anderes, öffnen ein neues Fenster der Möglichkeit für „das Ereignis“. Diese Zeit hat aber nur eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für das Event und bedeutet nicht, dass es auch tatsächlich stattfindet, wie Cobra erklärt.

Das Fenster der Gelegenheit beginnt am 18. Oktober und endet am 25. Dezember 2013.

Fenster der Gelegenheit 2013


Währungsneubewertung

Was das auch immer für uns in Europa zu bedeuten hat:

St. Germain am 6. Oktober durch Kathryn E. May: Die Neuigkeiten heute sind die Neubewertung der Währungen. Es wird diese Woche passieren, soweit wir sehen können. Die Verweigerer haben eingesehen, dass sie keine Wahl haben, als zuzustimmen...

St. Germain on global Economics

Und bereits vor über 1 Woche hat die spirituelle Hierarchie den Machern von Golden Age of Gaia in einem Channeling empfohlen vietnamesische Dong zu kaufen!


Kosmischer Wetterbericht: Etwas Großes kommt

Nun scheint sich langsam Cobras Ausdruck “Event” für den dimensionalen Aufstieg durchzusetzen – jedenfalls liest man ihn immer öfter, wie auch hier in einem Channeling von San LeoSol.

San LeoSol: Dieses Channeling habe ich gemacht, weil ich mehr über das sogenannte Event wissen wollte, das, worüber so viele Leute in dieser Gemeinschaft reden. Hier ist, was durchkam. Benutzt bitte eure eigene Urteilsfähigkeit.

Kosmischer Wetterbericht: Etwas Großes kommt



Nach dem Ende der Gnadenfrist

Die 9-monatige, sogenannte Gnadenfrist vom 21.12.2012 bis Ende September 2013 ist nun beendet. Manche haben zum 21.9. ein radikales Ereignis erwartet, einen Sprung in eine neue Welt, aber das hat nicht stattgefunden, und es war auch mehrfach angekündigt worden, dass es nicht passiert. Was jedoch stattfand, war eine Schwingungsanhebung, die nach den Worten von Cosmic Awareness den Beginn eines neuen Paradigmas bedeutet.

Außerdem ein Blick in die mittlere Zukunft: Wann passiert der Dimensionswechsel?

Nach dem Ende der Gnadenfrist

Passend zu dem Ende der Gnadenfrist haben nun die USA in ihrem Haushaltsstreit pünktlich um 0 Uhr am 1.10. den sogenannten Shutdown in Kraft gesetzt.



Auferstehung des Phönix

"Durch die Dunkelheit zu einem neuen Bewusstsein" ist das Motto für die Botschaft des Phönix in dem Buch "Auferstehung des Phönix" von Ulrike Meinecke.

Ulrike Meineke ist Osteopathin, Schamanin und Iyanifa (IFA-Priesterin).

Der erste Teil des Buchs behandelt die Klage des Phönix über den Zustand von Erde und Menschen. Daran schließt sich die Voraussage für die nächsten 60 Jahre an.

Über das Buch 'Auferstehung des Phönix'



Cobra zur Paris-Konferenz und zum Zürich-Workshop

Wieder zwei wichtige Fortschritte durch die Arbeit von Cobra. In Paris zu Beginn des September die Auflösung des Pariser Wirbels der Archons und in Zürich die Anstoßung eines Prozesses zur Umbildung von Gegensatzpaaren in Dreiecksformationen.

Cobra zur Paris-Konferenz und zum Zürich-Workshop



Der Planetare Rat: Tag der halbvollen Schale

Der Planetare RAT besteht aus ASHTAR SHERAN, JESUS, Mutter MARIA, Meisterin ALIA'ILA, Erzengel MICHAEL, Erzengel METATRON, Lady GAYA, Kommandeur SERA'NA'TA und vielen, vielen weiteren, und wirkt in der Verbindung mit Ma'Maha Huani'Su Sojah Brigitte Schult und mir, Lumina'Eshana Miriam Scholl.

Die Tagesbotschaft vom 16. September trägt den Titel: Tag der halbvollen Schale.

Der Planetare Rat: Tag der halbvollen Schale



Komet ISON - Vorbote des Ersten Kontakts

Komet ISON

Zur Zeit ist Komet ISON ein vieldiskutiertes Thema bei Astronomiefans im Internet und Tolec gibt als Kontaktmann des Andromeda-Konzils in seinem aktuellen Video Informationen über Komet ISON weiter, die erheblich über das hinausgehen, was unsere Wissenschaft mitzuteilen hat, und auch Spekulationen privater Art korrigieren. Insbesondere ist ISON kein normaler Komet aus Eis und Mineralien, sondern hat eine Biosphäre mit 5000 Besatzungsmitgliedern aus verschiedenen ET-Rassen und wird von zwei Raumschiffen begleitet.

Der Zweck dieser Biosphäre mit den Begleitschiffen: Sie sind Vorboten für den Ersten Kontakt!

Und folglich betont Tolec in seinem Video: "Die Dinge sind nicht immer, was sie zu sein scheinen!"

Komet ISON - Vorbote des Ersten Kontakts

Update: russische Wissenschaftler stellen Orbitänderungen bei Komet ISON fest

weitere Updates



Update zur planetaren Situation - Teil 1

In diesem Update zum Stand der Ereignisse bezüglich des Aufstiegs und des „Ereignisses“ berichtet Cobra über die Östliche Allianz zur Befreiung des Planeten.

Interessant und verblüffend finde ich, dass Verhandlungen mit den Kabalen (Rothschild- und Rockefeller-Fraktionen) über ihre Kapitulation geführt werden, von denen man als Normalsterblicher rein gar nichts erfahren würde, wenn Cobra diese Infos nicht verteilen würde. (Umso erstaunlicher finde ich, dass eine Website wie "Golden Age of Gaia" nichts davon aufgreift.)

Update zur planetaren Situation - Teil 1



Cobra: Video für die weltweite Friedensmeditation

Peace

Cobra: Wegen der gegenwärtigen Situation in Syrien haben die Lichtkräfte dazu aufgefordert, dass so viele Menschen wie möglich die wöchentlichen, weltweiten Friedensmeditationen fortsetzen. Außer an den Sonntagen könnt ihr auch an jedem anderen Tag zur selben Zeit meditieren, wenn ihr die Motivation dazu spürt.

Der Link zum Video ist im Artikel angegeben. Das Video enthält den wirklich schönen Song Ma Amba Lalitha Devi, eine Hymne an die Göttliche Mutter. Den Text habe ich in Sanskrit und Englisch an Cobras Post angehängt.

Cobra: Video für die weltweite Friedensmeditation



Botschaft des Planetaren RATES zum Monat August 2013

Die Monatsbotschaft des Planetaren Rats für August enthält wieder zwei Tagesbotschaften vom August, worin die innere Unruhe der Menschen und deren Ursache angesprochen werden.

Worte für die Kontemplation...

Botschaft des Planetaren RATES zum Monat August 2013



Aus Cobras Interview vom August

Eigentlich war der Artikel von Cameron Day 'Why I Am No Longer a Light Worker' für mich mit der Fußnote in 'Bericht zur Friedensportalaktivierung' schon abgehakt. Aber da Cobra in seinem letzten Interview etwas dazu gesagt hat, und ich das Interview insgesamt nicht unerwähnt lassen wollte, stelle ich hier außer dem englischen Transkript die Übersetzung der Antwort von Cobra auf die Frage nach diesem Artikel vor. Und wie erwartet ist seine Antwort ablehnend.

Aus Cobras Interview vom August



Mutter Gott erzählt von den Reptiloiden, die unter uns und mit uns lebten

Wie bereits angekündigt, folgt hier nun das Channeling von Mutter Gott über die Befreiung der Erde und der Menschen von den Reptiloiden. Mutter Gott erzählt von dem Plan, der schließlich zur Rettung von 999.000 Reptiloiden führte, die am 22. August ins Licht gebracht wurden. Daneben habe ich auch den Versuch unternommen, anhand von Channelings von Sananda Klarheit in die esoterischen Begriffe Vater-Mutter-Gott und Urschöpfer zu bringen.

Mutter Gott erzählt von den Reptiloiden, die unter uns und mit uns lebten



Die Reptiloiden haben die Erde verlassen

Dieser Artikel beruht auf einem Channeling von Sananda durch Kathryn E. May, der aus verschiedenen Gründen nicht als Übersetzung gebracht wird. Diese Botschaft besagt, dass am 22. August 2013 alle ätherischen Reptiloide, von denen auch Cobra immer wieder berichtet, aufgefordert wurden, entweder ins Licht zu gehen oder aufgelöst zu werden...

Die Reptiloiden haben die Erde verlassen



Cobra: Bericht zur Friedensportalaktivierung

Victory

Es geht wirklich rund im Moment! Jetzt hat sich auch Cobra geäußert, und er sagt - was man schon erwarten konnte - dass die kritische Masse bei der Friedensportalaktivierung erreicht worden ist, mit all ihren positiven Folgen für die Welt. "Das bedeutet, dass die Kabalen keine massive energetische Unterstützung mehr haben, um einen Krieg in Syrien anzufangen."

Cobra: Bericht zur Friedensportalaktivierung



Ashtar: Eure Fortschritte und was erwartet werden kann

Ashtar

Cobra hat noch keine Stellungnahme zum 25. August verfasst, aber Ashtar hat es getan. Und seine Beschreibung gleich zu Beginn stimmt mit meiner Erfahrung bei der Friedensportalaktivierung überein:

"Ihr habt die Energien erfolgreich absorbiert, integriert und ausgesendet an euch selbst und an Gaia."

Der anschließende Ausblick ist auch interessant und sagt ganz klar: Im September kommt eine markante Anhebung, aber (noch) kein Aufstieg.

Ashtar: Eure Fortschritte und was erwartet werden kann



Metatron: Verwandelt die Menschheitsgeschichte!

Change the Course of History

Wer schon länger hier mitliest, wird sich vielleicht an Metatrons Channeling Zeittore und spirituelle Höhlen erinnern. Dort wird die aufregende Behauptung aufgestellt, dass die Vergangenheit nicht unabänderlich ist ("Die Vergangenheit ist ganz formbar und nicht mehr festgelegt als eure Zukunft.").

Was für die einen Science Fiction oder Fantasy ist, ist also eine reale Möglichkeit ... und Anna Merkaba hat es getan!

Metatron: Verwandelt die Menschheitsgeschichte!



Das große Sextil kommt ...

Mandala

Das stark gewachsene Interesse an Cobras Mitteilungen lässt sich auch an der Übersetzung des neuen Videos in 14 (!) Sprachen ablesen. Und diesmal ist auch Deutsch dabei. Es geht darin um die Friedensportalaktivierung, die schon in einem der letzten Cobra-Posts angekündigt wurde (s. rechte Spalte).

"Am 25. August wird sich ein sehr wichtiges Portal öffnen, das eine starke Lichtinfusion in die Konfliktsituation auf der Oberfläche dieses Planeten bringen wird."

Video zur Friedensportalaktivierung

Im letzten Update vor der Aktivierung des Friedensportals am 25.08. um 23:11 Uhr sagt Cobra den bedeutsamen Satz: "Es scheint, dass wir die kritische Masse erreichen werden..."

Letztes Update für die Friedensportalaktivierung

Über das große Sextil, von dem Cobra spricht, kann man auch bei Lightworker's einiges lesen (englisch). Anna Merkaba sagt unter anderem folgendes:

IHR WERDET REINE LICHTSÄULEN WERDEN. Eure Sinne werden geschärft. Eure Sicht wird schärfer. Euer Hören wird sich signifikant steigern. Jedes Wort, das ihr aussprecht wird eine enorme Kraft in sich tragen. Eure Gedanken werden sich schnell in eurer Realität manifestieren, und deshalb bitten wir euch alle, euch dieser Prozesse zunehmend bewusst zu werden und jeden einzelnen Gedanken, jedes Wort und jede Handlung sorgfältig zu beobachten, denn ihr müsst Liebe denken, Liebe atmen, LIEBE SEIN.

The Grand Sextile – August 25th – The Solomon’s seal ...



Botschaft des Planetaren RATES im Monat Juli 2013

Miriam Lumina’Eshana Scholl channelt den Planetaren Rat, der seit September 2012 täglich eine Botschaft übermittelt, die etwa ab Oktober in Buchform erhältlich sein sollen. In der Monatsbotschaft von Juli zitiert der Planetare Rat zwei Tagesbotschaften vom Juli. In der ersten Tagesbotschaft geht es um den Weg, an dessen Beginn viele Menschen stehen "und keinen(!) Schritt vollbringen". Die zweite Tagesbotschaft handelt von dem "Einbringen des Lichtes auf Erden" und wie die Menschen auf das Licht reagieren.

Botschaft des Planetaren RATES im Monat Juli 2013



Kurzes Update zur Situation in Ägypten und zur allgemeinen planetaren Situation

Was die Mainstreammedien nicht wissen:

Cobra: "Der historische Schritt des positiven Militärs am 3. Juli war ein großer Sieg des Lichts, aber die Kabalen schlafen nicht. Sie schicken ihre Blackwater/Xe/Academi Heckenschützen nach Ägypten, wo sie versuchen einen Bürgerkrieg zu entfachen, indem sie Mitglieder der friedlicheren Fraktion der demonstrierenden Muslim-Brüder erschießen, damit das positive Militär beschuldigt wird."

Ein interessanter Plan der zyprischen Regierung: garantiertes Einkommen für alle Bürger Mitte 2014.

Kurzes Update zur Situation in Ägypten und zur allgemeinen planetaren Situation



Neue Fenster der Gelegenheit

Aktueller Zustand an der Oberfläche

Cobra meldet weitere Fortschritte an der Oberfläche des Planeten. Wie schon vorher gemeldet, existieren nichtphysische negative Wesen nur noch in den Implantathalbkugeln, also in der Umgebung der Implantate, die den Schleier des Vergessens aufrechterhalten. Sobald die negativen Wesen dieses Gebiet verlassen, werden sie augenblicklich von den Lichtkräften entfernt.

Außerdem gibt Cobra zwei Zeiträume an, die eine Gelegenheit für das Event (das „Ereignis“) bieten.

Neue Fenster der Gelegenheit

Aus dem neuen Interview mit Cobra vom 30.07.2013:

Cobra: "Wir sind jetzt in der Periode zwischen dem 29. Juli und 25. August. Es ist eine Periode, um die Zivilisation ins Gleichgewicht zu bringen. Diese Periode ist sehr wichtig, weil nach dem Ende von August intensive Veränderungen geschehen werden. Bestimmte Operationen der Lichtkräfte werden nach dem 25. August ausgelöst. Das ist einfach ein Bruch. Was immer man jetzt fühlt, die Intensität... die Dinge werden intensiver nach dem August. Energien, die durch diesen 6-zackigen Stern kommen, harmonisieren alles. Sehr notwendig jetzt."

Neues Cobra-Interview von A. Meadors über die Ereignisse im Monat Juli (englisch)



Gott enthüllt unser Schicksal, unseren Plan

Trotz aller negativen Ereignisse steigern sich auch die positiven, und besonders positiv ist diese Botschaft von Mutter-Vater-Gott, gechannelt von Kathryn E. May.

Mutter-Vater-Gott stellt noch einmal die Alternativen für das Ende der 3D-Welt vor, der Aufstieg in höhere Dimensionen oder die Fortsetzung der 3D-Erfahrung, erweitert um einen wichtigen Teil, die Erinnerung an das feierliche Versprechen, das einst alle gaben, dass dieser Aufstieg ein Gruppenaufstieg wird, bei dem keine Seele zurückgelassen wird.

Und außerdem - vielen wird es unglaublich erscheinen - die Ankündigung der Wiederkehr Sanandas, mit dem wir im Triumph und in Freude aufsteigen werden in die 5. Dimension, ganz zu schweigen von der Verkörperung von Mutter- und Vater-Gott.

Gott enthüllt unser Schicksal, unseren Plan



St. Germain: Nicht so gute Neuigkeiten

Das neueste Channeling von St. Germain durch Aruna Byers verheißt nichts Gutes und erwähnt speziell Europa. Nachdem schon in den letzten Tagen viel Energie in der Luft lag, hört es nach St. Germain und anderen jetzt keineswegs auf, sondern verstärkt sich noch.

St. Germain: "Meine heutige Botschaft ist, nicht in die Angst zu gehen, egal was passiert. Viele Dramen sind im Kommen. Nichts kann verhindern, was schon aktiviert worden ist, und wir machen nicht aus freien Stücken irgendwelche verrückten Ansagen. Seid in der Lage euch selbst zu beruhigen und mahnt diejenigen in eurer Umgebung sich zu beruhigen, weil mentale Aktivität Chaos erzeugen kann."

mit anderen Quellen im Anhang: St. Germain: Nicht so gute Neuigkeiten



Befreiung von Ägypten - Wichtiges Update

Gerechtigkeit

Ein neues und zeitkritisches Update von Cobra zur Lage in Ägypten. Wie man auch den Nachrichten entnehmen kann, findet heute, am Freitag, 26.07., eine Demonstration in Ägypten statt, zu der das Militär aufgerufen hat.

Cobra: "Jetzt hat das positive Militär in Ägypten entschieden, sie [die Muslim-Brüder] aus Ägypten zu entfernen. Das positive Militär in Ägypten hat taktische Unterstützung durch die Widerstandsbewegung, die positiven Templer und die White Dragon Society. Um zum Zuge zu kommen, brauchen die Mitglieder des positiven Militärs auch die Unterstützung der allgemeinen Bevölkerung. Zu diesem Zweck hat sich General Sisi an die ägyptische Nation gewandt, und die Menschen aufgefordert, am Freitag gegen die Terroristen (nämlich Blackwater/Xe/Academi und einige Fraktionen der Muslim-Bruderschaft) zu protestieren."

Der Cobra-Blog mit weiteren Erklärungen zu den Hintergründen und zur Befreiungsmeditation:

Befreiung von Ägypten - Wichtiges Update

Und wie wird die Rolle des Militärs bei uns aussehen? Eine Antwort von Erzengel Gabriel im Anschluss an die Notizen von A. Meadors in Infos über das Ereignis.

Und ein neues Interview mit Cobra: https://soundcloud.com/project-next.



Leben, als ob man schon jetzt ein aufgestiegener Meister sei

Als ich meine Festplatte nach "Amorah" abgesucht habe, bin ich auf diesen Artikel von Amorah Quan Yin aus dem Jahr 2007 gestoßen und habe meine Übersetzung von damals noch einmal überarbeitet.

Was dem persönlichen Aufstieg im Wege steht, ist das Ego. Amorah Quan Yin bespricht hier wesentliche Punkte der Ego-Transzendenz, also der Entmachtung des Egos und betont die Effektivität der Methode, die der Titel ankündigt: "JETZT zu leben, als ob du das Christusbewusstsein verwirklicht hättest oder ein aufgestiegener Meister wärst, ist der schnellste Weg, das zu werden!"

Leben, als ob man schon jetzt ein aufgestiegener Meister sei



Amorah Quan Yin hat die Erde verlassen

Amorah Quan Yin

Einer der ältesten Artikel im Spiritgate ist Im Einklang mit dem Göttlichen Plan für die Erde von Amorah Quan Yin. Als ich jetzt diesen Artikel "zufällig" wieder angeklickt hatte, fiel mein Blick auf den Link zur Website am Ende und ich fragte mich, ob er noch funktioniert.

Die Seite kam auch, und war zwar neu gestaltet, aber sonst ganz "normal" - doch dann las ich "Soaring with the Angels" (Fliegt mit den Engeln) und im Text darunter war die Meldung, dass Amorah Quan Yin am 13. Juni 2013 in die höheren Dimensionen zurückgekehrt ist...

Amorah Quan Yin hat die Erde verlassen



Cobra: Ein kurzes Update zur Situation in Ägypten

Cobra: "Die Befreiungsanstrengungen in Ägypten gehen weiter, während die Kabalen versuchen, den Prozess zu stören, indem sie Druck auf die Kräfte des Lichts in Ägypten ausüben und Desinformation und Konfusion durch die Massenmedien verbreiten."

Sehr wichtig ist es auch, die Befreiungsmeditationen täglich um 17 Uhr bis zum 26. Juli weiterzuführen.

Cobra: Ein kurzes Update zur Situation in Ägypten



Sieg des Lichts in Ägypten

Game Over

Cobra: "Wie ihr wahrscheinlich wisst, ist ein großer Sieg des Lichts errungen worden. In der ersten, in großem Stil koordinierten Aktion des positiven Militärs in der Menschheitsgeschichte sind die archonbefallenen Muslim-Brüder in Ägypten von der Macht entfernt worden."

Cobra spricht von "einer Hauptprobe für das „Ereignis“" und ruft weiter dazu auf, mit den (zur Zeit) täglichen Befreiungsmeditationen den Prozess zu unterstützen.

Sieg des Lichts in Ägypten



HopeGirls Antwort auf Foster Gambles Fragen

In der aktuellen Diskussion um die Enthüllungen von Edward Snowden hat Foster Gamble ("Thrive") in einem Video-Blog die Frage gestellt, was man an Edward Snowdens Stelle tun würde oder getan hätte ("If You Had Edward Snowden's Proof — What Would You Do?") und hat den Lesern 3 Fragen gestellt. HopeGirl hat darauf eine Antwort anhand ihrer eigenen Situation in der Vergangenheit geschrieben, in der sie mit der Korruption im amerikanischen Business konfrontiert war.

Ein überzeugender Beitrag zur aktuellen Diskussion um Edward Snowden mit inspirierenden Antworten.

HopeGirls Antwort auf Foster Gambles Fragen



Die Meister kehren auf die Erde zurück

Maitreya: Nun, im originalen Plan dachten wir, wir würden euch auf halbem Wege treffen und zweifelsohne mit euch in die 5., 6. und 7. [Dimension] gehen. Dieser Plan hat sich nicht geändert, aber wir kehren zurück, weil unsere Schwingungen kompatibler sind, weil eure schwingenden Körper und Systeme sich geändert haben und signifikant genug erhöht, dass ihr uns hören könnt, uns zuhören könnt, empfangen könnt, was wir zu sagen haben und mit offenen Herzen und Freude mit euch teilen. [...]

Wir positionieren uns, und wir werden die Positionen von Zeit zu Zeit auf dem Globus austauschen, sodass es eine gleichmäßige Durchdringung gibt und kulturell akzeptables Teilen und Durchdringungen gibt. [...] Und wenn wir es sehr direkt sagen sollten, wir sind hier als Geburtshelfer, um euch beim Endspurt zu helfen.

Aus dem Interview mit Maitreya vom 3. Juni bei Golden Age of Gaia:
Maitreya: I am Among Many who Return to Walk Among You



Cobra: Kurzes Update - Juni 2013

Mit diesem Update meldet Cobra den Beginn der finalen Offensive der Lichtkräfte zur Beseitigung aller verbliebenen negativen Wesen an der Erdoberfläche. Weiterhin findet im Innern der Erde ein Integrationsprozess der Widerstandsbewegung in die Galaktische Konföderation statt, wo die verschiedenen kosmischen ET-Rassen Basen erbauen, zu denen auch nichthumanoide Rassen gehören.

Schließlich kündigt Cobra noch für dieses Jahr das Erscheinen einiger ETs an der Oberfläche an. Ungewiss ist, ob dieses Erscheinen öffentlich sein wird oder nicht.

Cobra: Kurzes Update - Juni 2013



Meine Deutung zu Cobras “Ereignis”

Sicher fragen sich eine Menge Leute, wie man sich das “Ereignis” oder “Event” vorstellen soll. Aus Cobras Blogs kann man bei oberflächlicher Betrachtung vielleicht den Eindruck gewinnen, als ob es sich bloß um eine militärische Operation zur Beseitigung der Kabalen handelt. Ich denke jedoch, dass noch mehr daran ist und möchte hier versuchen, meine Vorstellung davon herüberzubringen.

Meine Deutung zu Cobras “Ereignis”

Ein Tipp für die Suche in Cobras Blog: den Parameter "site" verwenden und die Adresse 2012portal.blogspot.com (.de funktioniert nicht). Beispiel:
"event site:2012portal.blogspot.com"


Nach der Portalöffnung vom 25. Mai hatte das Spiritgate nicht nur enorme Besucherzahlen, sondern auch die Bestätigung von Einzelnen, dass eine positive Veränderung zu spüren ist. Dasselbe stellt auch Alexandra Meadors in ihrem Interview mit Cobra vom 4. Juni fest:

Alexandra: Eine Menge von uns bemerken, dass es definitiv einen Schub gegeben hat seit der Portalöffnung vom 25. Mai. Ich meine einen enormen Schub. Wir fühlen es alle.

Cobra: Ja, das ist der Zweck des Portals, weshalb wir es machten. Wir fühlen es alle.

Cobra and Alexandra Meadors Transcription on Listeners Q&A



Cobra-Infos über das “Ereignis”

Aus den Notizen von Alexandra Meadors (The New Society Cobra Conference Notes 2013) habe ich einen Teil extrahiert, der sich um das “Ereignis” dreht. Diese Notizen stammen aus Cobra-Konferenzen, sind aber nicht unbedingt im Detail die Wortwahl von Cobra, sondern aus der Erinnerung niedergeschrieben - aber auf jeden Fall sehr informativ.

Cobra-Infos über das “Ereignis”

Der Monat Mai und die kommende Zeit

Den gerade vergangenen Monat Mai haben wohl viele als anstrengend und energetisch belastend erlebt. Ich habe nun einmal Bilanz gezogen und ein paar Kommentare aus den höheren Dimensionen aus einem Artikel von Steve Beckow zusammengestellt, übersetzt und mit der Sichtweise von Cobra ergänzt.

Der Monat Mai und die kommende Zeit



Interview mit Maitreya am Montag

Große Dinge kündigen sich in dieser Mitteilung von Steve Beckow an, der ein Interview mit Maitreya geführt hat, welches am Montag im Internetradio zu hören sein wird (Sendereihe An Hour with an Angel). Ein paar wesentliche Dinge hat er schon mal erwähnt, und ich habe sie in diesem Artikel übersetzt.

Steve Beckow ist begeistert und ich muss sagen, ich bin es auch. Hier wird angekündigt, dass Maitreya später in diesem Sommer in einem physischen Körper sprechen wird und verschiedene Städte besuchen wird. Auch sonst enthält dieser Vorartikel Informationen, die für manche neu sein dürften, und ich schließe mich dabei nicht aus.

mit Link zur Aufzeichnung und zum Transkript: Interview mit Maitreya am Montag



Cobra: Bericht über die Öffnung des Portals

Das Portal wurde geöffnet! Die Energie aus der galaktischen Zentralsonne hat die Erde erreicht und das Gebiet der Archons und Reptiloiden zu einer sehr dünnen Schicht (60 m) zusammengedrückt.

Wer unter den Attacken der negativen, nichtphysischen Wesen zu leiden hatte, dürfte jetzt eine Erleichterung spüren.


Bericht über die Öffnung des Portals



Cobra: Der Ereignishorizont

Das 'Ereignis' ist der Durchbruch des Lichts durch die Dunkelzone an der Oberfläche der Erde. David Wilcock hat das 'Ereignis' bereits in einem Traum erlebt und auf seiner Website beschrieben. Cobra deutet diesen Traum. Damit der Durchbruch erfolgreich verläuft, müssen jedoch die nichtphysischen, negativen Kräfte entfernt werden.

Cobra geht außerdem noch auf die primäre Anomalie in diesem Unversum ein, die die Wurzel allen Übels ist und die im Zuge der Befreiung des Planeten aufgelöst wird.

Der Ereignishorizont



Portalöffnung am 25. Mai 2013

Cobra ruft zu einer Gemeinschaftsmeditation am 25. Mai auf, die der weltweiten Befreiung von der Tyrannei des negativen Energiegitters dient. Zur gleichen Zeit wird ein Portal geöffnet, das höherdimensionale Energie auf der Erde verankert.

Dies ist ein weiterer und wichtiger Schritt bei der Befreiung dieses Planeten und der Menschheit. Diese Meditation am 25. Mai bietet auch die Gelegenheit, die starke Energie der weltweiten Cobra-Meditationen zu fühlen.

Portalöffnung am 25. Mai 2013 21:10 Uhr

noch ein Update von Cobra: Das Dreieck Jupiter, Merkur, Venus zur Portalöffnung



Wie sich der Aufstieg abspielen wird

Owen Waters ist ein spiritueller Lehrer, der in seinem neuesten Artikel den Aufstieg der Erde auf leicht verständliche Weise erklärt.

Ausgangspunkt seiner Beschreibung ist das Verschwinden der Mayas im 9. Jahrhundert, was ein Aufstieg in die vierte Dimension war. Danach kommt er zu unserem eigenen bevorstehenden Aufstieg, der einen wesentlichen Unterschied zu dem der Mayas aufweist: die dreidimensionale Erde gibt es dann nicht mehr und alles, was sich (jetzt noch) auf ihr befindet, schwingt dann vierdimensional - mit einer Reihe von bedeutsamen Unterschieden gegenüber dem dreidimensionalen Zustand.

Wie sich der Aufstieg abspielen wird



Globale Meditation für Frieden in Syrien

Um die aktuell spannungsgeladene Situation in Syrien positiv zu beeinflussen, ruft Cobra zu einer Massenmeditation heute nacht auf (10. Mai, 1:25 Uhr MESZ). Auch wenn man nicht in die Nachrichten schaut, spürt man die Spannungen, die in der Luft liegen. Die Kabalen reagieren darauf in altbekannter Weise und versuchen, den Konfliktherd in Syrien anzuheizen.

Cobra warnt die Kabalen: "Obwohl die planetaren Bedingungen für das Ereignis noch nicht richtig sind, weil immer noch zu viele nichtphysische negative Kräfte an der Oberfläche des Planeten anwesend sind, WIRD der Widerstand das Ereignis als Notfallschutzmaßnahme auslösen, wenn die Gewalt weiterhin eskaliert. Deshalb werden die Kabalen ihre Existenzzeit in Wirklichkeit drastisch verkürzen, wenn sie die Dinge weiter eskalieren."

Globale Meditation für Frieden in Syrien



Das geheime Raumfahrtprogramm

Neue Hintergrundinformationen von Cobra, die man nicht in den 3D-Medien finden wird. Es beginnt 1934 als „viele Rassen des Drako-Imperiums die Führer der Welt kontaktierten und Geheimverträge mit ihnen schlossen. Sie boten ihnen fortgeschrittene Militärtechnologie im Austausch für die Versklavung der Bevölkerungsmassen an. Das war der Hauptgrund für den großen Fortschritt der Technologie in den 30ern.“

Nach dem 2. Weltkrieg entstand ein geheimes Raumfahrtprogramm u. a. mit Basen auf dem Mond und Mars und außerdem wurden Untergrundbasen erbaut, die Cobra und andere auch schon früher erwähnt haben.

Cobra macht deutlich, dass die Drako-Allianz (Drakonier und Reptiloide) 1996 eine Invasion auf der Erde versucht hat, wobei Leute, die von den Plänen Kenntnis hatten, wie der Amerikaner Phil Schneider, "ausgeschaltet" wurden. Auch Cobra selbst und andere wurden attackiert.

Das geheime Raumfahrtprogramm


Kurzes Update von Cobra zur Situation

Die Lichtkräfte haben ihren Plan insofern verändert, dass sie sich nicht mehr so stark auf die Befreiungsbewegung verlassen, weil deren Einheit von den Archons untergraben wurde, wie schon früher von Cobra mitgeteilt wurde (Artikel: Cobra: Der Masterplan). Dann geht Cobra noch kurz auf die falschen Erwartungen in Bezug auf die Einführung eines neuen Finanzsystems ein.

Kurzes Update von Cobra zur Situation


Umfrage zur Übersetzung von Solaras Buch 'The Star-Borne'

Nachdem Cobra zuletzt in dem Artikel Mysterienschulen ein Buch von Solara empfohlen hat, habe ich mir die englische Ausgabe besorgt und bin nach dem Querlesen sehr angetan von dem Inhalt. Wie ich in dem Artikel von Cobra schon geschrieben habe, gibt es zwar eine deutsche Übersetzung, aber nur von der 1. Auflage, während Solara mittlerweile bei der 10. (!) Auflage ist, welche erheblich erweitert und verändert ist.

Deshalb kam mir der Gedanke, die aktuelle Ausgabe zu übersetzen...

Eine Rückfrage bei Solara hat eine veränderte Lage ergeben. Bitte das Update lesen.

Umfrage zur Übersetzung von Solaras Buch 'The Star-Borne'


Mysterienschulen

Cobra gibt mit diesem Artikel einen kurzen Überblick über die Entwicklung der Mysterienschulen seit dem Untergang von Atlantis und empfiehlt auch einige Texte und Bücher zum Thema.

Interessant ist auch die Karte der rekonstruierten Hauptinsel von Platos Atlantis, die durch Anhebung des Meeresgrunds in der Umgebung der Azoren entstanden ist.

Mysterienschulen


Ashtar zum Stand der Menschheitsentwicklung

Etwas verspätet kommt hier das vollständige Channeling von Ashtar durch Philipp zur Enthüllung und zu der 9-monatigen Verlängerung im Aufstiegsprozess. Die Botschaft ist zwar schon von Ende Februar, aber soweit ich gesehen habe, hat noch niemand diesen Artikel aus Golden Age of Gaia übersetzt.

Deshalb hier als Ganzes die anerkennenden Worte von Ashtar zum Stand der Menschheitsentwicklung, die die Enthüllung der außerirdischen Präsenz nun möglich machen sollte: "Die Menschheit hat einen Grad von Licht erreicht, der es ihr ermöglicht, die Wahrheit ohne unzumutbare negative Reaktionen zu akzeptieren."

Ashtar zum Stand der Menschheitsentwicklung


Plejadische Perspektive für den neuen Äquinoktiumzyklus

Wir sind hier, um eine Revolution wie keine andere davor hervorzubringen. Ein bewusster Wahrnehmungs-Tsunami, der den Planeten ausfegen wird und unsere moderne Welt bis ins Innerste erschüttern wird.

[...]

Plejadische Perspektive für den neuen Äquinoktiumzyklus


Mehr Vorbereitungszeit für den Aufstieg

Auf Golden Age of Gaia wurde mit Erzengel Michael die Fristverlängerung für den Aufstieg diskutiert (s. den Denise-Le-Fay-Artikel unten). Erzengel Michael: "... in Bezug auf eure Gesellschaft könnt ihr es fast als Abstimmung oder [allgemeinen] Konsens nehmen. Das sind keine bewussten Entscheidungen. Aber nenne es eine Seelenentscheidung ..."

Auch Ashtar hat sich in einem Channeling durch Philipp dazu geäußert. Dieser Artikel bringt Ausschnitte aus beiden Quellen zu diesem Thema und enthält auch die Links zu dem jeweiligen vollständigen Channeling.

Mehr Vorbereitungszeit für den Aufstieg


Die 9-Monatsperiode nach Denise Le Fay

Bevor Ashtar - wie unten angekündigt - zu Wort kommt, bespreche ich die von ihm empfohlene Abbildung und Artikel von Denise Le Fay zur 9-Monatsperiode bis September 2013. Danach folgt in einem weiteren Artikel eine Zusammenfassung des Ashtar-Channelings durch Philipp und des Interviews von Steve Beckow mit Erzengel Michael zu diesem Thema.

Die 9-Monatsperiode nach Denise Le Fay


Channelings von Rodon aus Innererde

Jetzt scheint etwas ins Rollen zu kommen. Die Botschaften häufen sich. Philipp, der seit kurzem Ashtar channelt, hat bis heute (25.3.13) auch zwei Botschaften von Rodon aus Innererde gechannelt. Rodon von Agartha sagt, dass jetzt die Zeit gekommen ist, da die Äußeren und die Inneren Reiche von Gaia wiedervereinigt werden.

Ich habe diese beiden Botschaften von Rodon hier gepostet. Es folgt noch ein Beitrag über ein Ashtar-Channeling von Philipp, in dem von einer "grace period" (Gnadenfrist) bis September 2013 berichtet wird.

Rodon,der Agarther,und die Wiedervereinigung der äußeren und inneren Reiche von Gaia

Rodon von Agartha spricht über sein Volk


Die Arkturier: Die Göttlichkeit deiner Eltern

Ute Posegga-Rudel: "Um euren Licht-Quotienten im Prozess des Aufstiegs zu erhöhen, ist es daher erforderlich, dass ihr die Frequenzen eurer beiden Eltern klar identifiziert, die Teil eures eigenen Energiefeldes geworden sind, und die ihr aus Gewohnheit unbewusst lebt. ...

Jetzt wird durch Göttliche Gnade der ganzen Menschheit Aufstieg oder spirituelle Befreiung und Erleuchtung angeboten, wobei Ahnenkarmas in relativ kurzer Zeit geheilt werden können, indem sie bewusst entlassen werden."

Mehr: Die Arkturier: Die Göttlichkeit deiner Eltern


Grußbotschaft des Dalai Lama an den neuen Papst

Der Dalai Lama hat dem neuen Papst zu seiner Wahl gratuliert (Auszug):

"Darf ich Ihnen meine Grüße und Freude zu Ihrer historischen Wahl als Papst anbieten.

Obwohl ich mit vielen katholischen Heiligen nicht sehr vertraut bin, kenne ich den Hl. Franziskus und habe Assisi und interreligiöse Versammlungen dort besucht. Seine Disziplin, die Einfachheit seines Lebensweges und seine Liebe für alle Geschöpfe sind Qualitäten, die ich zutiefst inspirierend finde. Ich bin ergriffen davon, zu erfahren, dass Sie seinen Namen für Ihr Pontifikat gewählt haben."

Außerdem äußert der Dalai Lama den Wunsch auf eine Begegnung mit dem neuen Führer der römisch-katholischen Kirche.

im Google+ Stream des Dalai Lama: Congratulations to Pope Francis


Implantathalbkugeln und die Aktivität der Zentralsonne

Der neue Post von Cobra ist wieder sehr informativ und erklärt die Geschehnisse an der Archon-Front. Die Archons sind weiter auf dem Rückzug und haben jetzt nur noch einen Ort, an dem sie relativ sicher sind: die Implantathalbkugeln, die die ätherischen Implantate jedes Menschen umgeben. Die ätherischen Implantate sind diejenige Konstruktion, die das Bewusstsein der Menschen innerhalb der Matrix halten.

Implantathalbkugeln und die Aktivität der galaktischen Zentralsonne

Der auch sehr interessante vorhergehende Artikel von Cobra über den Wirbel der Göttin (Goddess Vortex) folgt später nach.


Energetische Vorausschau 2013

Die Engelsführer von Taryn Crimi haben zu Beginn des Jahres eine energetische Voraussschau für alle Monate von 2013 gegeben. Die energetische Einschätzung für Januar und Februar wurden bereits unter dem Titel "Zeitqualität im Januar/Februar" hier vorgestellt. Nun haben diese Prognosen über die monatliche Zeitqualität einen eigenen Artikel bekommen, der monatlich aktualisiert wird.

In der Vorausschau wird der Monat März als Katalysator gesehen, der in Bewegung setzt und für das Kommende bereit macht.

Energetische Vorausschau 2013

Von Hilarion (Wochenbotschaft 3. März 2013) zum 21. März: Erneut möchten wir betonen, dass es entscheidend ist, eine Haltung der Dankbarkeit und der Freude über die euch gebotenen Möglichkeiten zu kultivieren. Wenn ihr euch dem Frühlingspunkt im März (Tagundnachtgleiche) nähert, werden die Energien, die diesen Planeten überschwemmen, die größten und intensivsten sein, die jemals erfahren wurden.

Die ganze Übersetzung hier: Hilarion - Wochenbotschaft 3. März


Fortschritte im Untergrund

Im neuesten Update von Cobra wird die Säuberung aller Untergrundeinrichtungen der Kabalen bekanntgegeben.

Cobra: "Die wenigen verbliebenen Einrichtungen im Untergrund, die von den Kabalen für ihre Rituale und für Verstandesprogrammierung benutzt wurden, sind vollständig gesäubert worden. Alle Untergrundlager für Waffen und Drogen oder andere Einrichtungen im Untergrund sind vollständig gesäubert worden. Ebenso sind alle verbliebenen Untergrundspeicher für Gold, wertvolle Objekte und Artefakte aus den Händen der Kabalen entfernt worden."

Fortschritte im Untergrund


Cobra: Zeichen am Himmel

"Zeichen am Himmel" wurden von Evangelist Lukas für die Endzeiten vorausgesagt und Cobra gibt ein paar kurze Erklärungen zu Ereignissen im Februar, sowie auch im Rest des Jahres, die Teil des göttlichen Plans für den Aufstieg der Erde sind.

Cobra: Zeichen am Himmel


Interview mit Cobra

Cobra-Interviews sind ohne Transkript kaum zu verstehen wegen der elektronischen Stimmverfremdung. (Ein echter Gag sind die automatischen Untertitel von Google, die man in manchen YouTube-Videos einstellen kann, z.B. in dem letzten Cobra-Interview von Maarten Horst: ungefähr 50% der "erkannten" Wörter sind völlig daneben.)

Lisa Harrison dagegen hat Mitte 2012 nicht nur ein interessantes Interview mit Cobra geführt, sondern auch ein gutes Transkript geliefert. Die Fragen in den 43 Minuten drehen sich um die Widerstandsbewegung, die Archons, die Kabalen, den Aufstieg und die Fähigkeiten nach dem Aufstieg und Etliches mehr.

43 Minuten Fragen & Antworten mit Cobra: Interview mit Cobra


Ihr seid sehr nahe an einer wichtigen Grenze

In einer Botschaft vom 1. Februar spricht Jesus davon, dass die gesamte Menschheit an einer wichtigen Grenze steht, die mit größter Sicherheit überschritten werden wird. Das hat nach seinen Worten zur Folge, dass die göttlichen Energien abrupt verstärkt werden.

Anschließend gibt er noch den Rat, die Auflösung der Illusion geschehen zu lassen und kein unnötiges Engagement für diese sich auflösende Illusion einzugehen. Jesus wird gechannelt von John Smallman:

Ihr seid sehr nahe an einer wichtigen Grenze


Gedankenmanifestation in 3D und 4D

Gestern habe ich die Nachricht vom Tod eines Scharfschützen (Spiegel Online: Tod eines Scharfschützen) in den USA gelesen, die lapidar besagte, dass Chris Kyle, der früher bei den Navy Seals war (SPON: der „erfolgreichste Scharfschütze in der US-Geschichte“), selbst erschossen wurde.

Unmittelbar danach ist mir eine Datei auf dem Desktop aufgefallen, sozusagen „ins Auge gesprungen“: „Über den Ablauf des Aufstiegs“, ein Auszug aus Drunvalos „Die Blume des Lebens“...

weiterlesen: Gedankenmanifestation in 3D und 4D


Mit und ohne Humor

Aus dem Kommentar eines skeptischen Lesers habe ich nun einen eigenen Artikel über die Kritikpunkte des Lesers gemacht. Er spricht davon, dass mit den Channelings und Artikeln im Spiritgate falsche Hoffnungen geweckt würden und dass sich nach 2012 nichts geändert hätte.

Mit und ohne Humor


"Für meine geliebten Töchter"

Andreas Antheos hat eine sehr wichtige Botschaft des Göttlichen Vaters vor allem an seine geliebten Töchter gechannelt. Es geht darin um das unausgeglichene Verhältnis von männlicher und weiblicher Energie auf dem Planeten und der Göttliche Vater sagt:

"Mein größter Wunsch ist, dass wir wieder in ein liebevolles Verhältnis kommen. Ich möchte gerne euer Vater sein, ich möchte gerne eine Energie sein, die ihr erfreut in eurem Leben begrüßt."

Jetzt ist nach Seinen Worten der richtige Zeitpunkt, den Weg der Heilung einzuschlagen.

"Für meine geliebten Töchter"

(mit einem Hinweis auf Elora Gabriels Dialog mit Urschöpfer in 'Rückkehr des Lichts')


Matthew und das Archon-Gitter

Nun hat sich Matthew in ähnlicher Weise wie Cobra geäußert, was das Archon-Gitter betrifft, wenn auch die Übereinstimmung nicht vollkommen ist und die Begriffe nicht die gleichen. Ich habe den entsprechenden Teil aus Matthews Botschaft vom 19. Januar übersetzt und möchte ihn hier mit der Erklärung von Cobra vergleichen und mache auch eine Anleihe bei der Weisheit von Almine.

Matthew und das Archon-Gitter


Cobra: Kurzes Update zur Situation

Ein kurzes, aber wichtiges Update von Cobra zur Lage im Archongitter:

Gestern ist die grundlegende Matrixstruktur des ätherischen Archongitters in allen Schichten zwischen 110 Fuß und 8,6 Meilen über und unter der Oberfläche des Planeten kollabiert. Viel Licht ist in diesen Schichten angekommen und negative ätherische Wesen verstecken sich entweder in den verbliebenen schwarzen Löchern in diesen Schichten oder entkommen dem ankommenden Licht in Richtung der innersten Schicht, die zwischen 0 und 110 Fuß über und unter der Oberfläche liegt.

Cobra: Kurzes Update zur Situation


Globales Erwachen 2013

Auch im Jahr 2013 werden die Erwachtenzahlen von der World Oneness Community weiter aktualisiert. Auffallend bei den Januarzahlen ist der enorme Anstieg in der Gruppe 'Menschen, die die Gegenwart erfahren', die sozusagen die Einstiegsgruppe für die Erwachtenzahlen der World Oneness Community ist.

Eine Folge der Energiewellen im Dezember 2012? Ich meine, ja.

Globales Erwachen 2013


Ätherische Befreiung - Update

Ein Update von Cobra zum Stand der ätherischen Befreiung, einschließlich einer schematischen Darstellung der Licht- und Dunkelzonen in und über der Erde und des Vorgangs vom 12.12.12, über den Tolec uns informiert hat. Diese Abbildung ist auch hilfreich für das Verständnis von Compression Breakthrough (obwohl ich nicht glaube, dass das Licht aus dem galaktischen Zentrum so eng begrenzt hier ankommt, wie in dieser vereinfachten Darstellung, denn unser ganzes Sonnensystem wird ja geflutet).

Ätherische Befreiung - Update


Jeshua: Das Zentrum der Sonne

In diesem Channeling durch Pamela Kribbe erklärt Jeshua die wahre Natur der Zeit im Gegensatz zur linearen Zeit, wie wir sie bisher kannten. Jeshua zeigt auf, dass man dunkle Bestandteile der Vergangenheit ins Licht bringen kann, da die Vergangenheit immer noch präsent ist, und dass man sich auf diese Weise selbst heilen kann.

Dies ist eine eingehende Erklärung, die vom inneren Zentrum, das Jeshua mit einer Sonne vergleicht, ausgeht und verständlich darlegt, dass es eine reale Möglichkeit ist, von einem negativen Ereignis in der Vergangenheit eine neue Zeitlinie in die Gegenwart zu erschaffen, dass man also die eigene Vergangenheit neu erschaffen kann.

Eine Anleitung für Fortgeschrittene.

Das Zentrum der Sonne


Cobra: Ätherische Befreiung

Obwohl die Angebote zur Heilung von ätherischen Verunreinigungen in diesem Update wohl eher den englischsprachigen Teil der Welt ansprechen, ist es doch interessant, der Entwicklung im Umfeld von Cobra zu folgen.

Außerdem geht Cobra noch kurz auf die Bemühungen ein, den Hauptcomputer der Archons lahmzulegen (siehe den vorherigen Artikel Das ätherische Archon-Gitter), was schließlich gelungen ist, wie Cobra mitteilt.

Cobra: Ätherische Befreiung


Cobra: Das ätherische Archon-Gitter

Die ätherischen Methoden zur Versklavung der Menschheit

Cobra klärt uns in diesem Artikel über die Methoden auf, mit denen die Archons, die in den Nag-Hammadi-Schriften und übrigens auch vom Nagual Don Juan (in den Castaneda-Büchern) erwähnt werden, ihre Herrschaft auf der Erde bis heute aufrechterhalten haben. Diese Methoden sind an das ätherische Archon-Gitter gebunden und verzögern den endgültigen Aufstieg der Erde (das "Ereignis") immer noch bzw. sind für die vielen Rückschläge im Aufstieg verantwortlich.

In diesem Artikel schildert Cobra, was "hinter der Bühne" abläuft, wie die Archons ihre Macht ausüben und warum das "Ereignis" nicht ausgelöst werden soll, bevor das Archon-Gitter nicht größtenteils entfernt ist.

Das ätherische Archon-Gitter



Aus einem Interview von Hollow Earth Network


Allendale's Return


Return To Innocence Activation Report


Globales Erwachen 2013


A CONVERSATION WITH GOD AND WHITE TARA


Genauer Termin der Sonnenwende: Samstag, 21.12.2013, 18:11 Uhr MEZ


Angelic Guides: Monatliche Energie


Komet ISON im Perihelium

Komet ISON im Perihelion

Comet ISON in the Cor-2 images of STEREO A

All Eyes on ISON



Erinnerung an die Aion-Portal-Aktivierung

Samstag, 22:10 MEZ

Zeitangaben für die meisten Zeitzonen hier: AION-PORTAL-ACTIVATION-TIME


Angelic Guides: Monatliche Energie


Ist das Tibets große Chance?

China says will stamp out Dalai Lama's voice in Tibet


Hope and Discipline


Being New Born




Update 6: 8 Objekte in der Koma


Emerging Out Of Oppression


Shutdown bei der NASA?

NASA Comet ISON Observing Campaign (CIOC)


Erstmals über 2000 Besucher an einem Tag!

Am 17.09.13 waren 2007 Besucher mit unterschiedlichen IP-Adressen hier, hauptsächlich wegen des Artikels über ISON. Der Artikel selbst ist 2010 mal angeklickt worden von 1620 IP-Adressen.
Neuer Rekord: 2714 Besucher am 31.10.2013


Update 2 zu Komet ISON


Almine’s Weekly Prediction October 13 – October 19, 2013


Keine Informationsbeschränkung für Naturheilmittel



A Solution for Syria

Telefonat Obama-Rohani


Septemberzahlen



Besucher beim Dalai Lama

Nur lachende Gesichter beim Dalai Lama

Größeres Bild bei Google+


Globales Erwachen 2013
















SaLuSa 11.07.13 (englisch)



Aus Angelic Guides: “Your miraculous transformation continues”



neues Video: Liberation Meditation for Egypt

deutsche Anleitung: Befreiungsmeditation

* Solange, bis die Situation geklärt ist.






Globales Erwachen 2013


Erzengel Michael: Der Pass für den Aufstieg ist die Liebe







Kursrutsch an asiatischen Börsen

Pluto and You



Globales Erwachen 2013


Himalaya von Lauge & Baba Gnohm





Djwhal Khul


Gathering Grounds




"Survival Paradigm" Has Dissolved




Upsurges Are Noted


Aus: A look ahead; A month by month description of the energy this year


E-Mail-Aktion von Foodwatch


New Age Musik


Die Angst der Physiker vor der Raumenergie


Petition: Stoppt den Mutantenfisch


Aus: A look ahead; A month by month description of the energy this year


New Age Musik



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben