Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate
 

Die gesammelten Beiträge der Startseite aus dem Jahr 2014


Was für 2015 zu erwarten ist

Die Angelic Guides von Taryn Crimi haben eine Vorausschau auf die Energie des Jahres 2015 gegeben. Sie machen dabei keine Voraussagen von Einzelereignissen, sondern geben aufgrund der Energie des Kollektivs den allgemeinen Trend im nächsten Jahr an und betonen für 2015 wie auch schon für 2014 die Notwendigkeit zur Aufrechterhaltung von Vertrauen und Glauben. Wie man gesehen hat, ist dies im Jahr 2014 nicht jedem gelungen.

Was für 2015 zu erwarten ist



Die Revolution zur Wiederherstellung unseres Lichts

Nach einer Pause von vier Wochen geht Kathryn May noch einmal auf ihren Rücktritt vom Oktober 2014 ein und teilt die Erkenntnisse mit, die sie in dieser Zeit gewonnen hat.

Den größeren Teil des Artikels nimmt jedoch eine Botschaft von Vater Gott (der Schöpfer unserer Milchstraßengalaxis) ein. Er bietet eine Analyse des gegenwärtigen Zustands im Aufstieg an und hat eine Aufgabe für die Lichtarbeiter zur Bewältigung der Probleme, z.B.: "alle Fleischprodukte jetzt aus eurer Ernährung streichen!"

Die Revolution zur Wiederherstellung unseres Lichts



Video über den Laniakea-Supercluster

Supercluster Laniakea

Zu den größten Strukturen im Universum zählen die Supergalaxienhaufen (super clusters of galaxies). Unsere Galaxie Milchstraße ist nur ein kleiner Punkt am Rand des Super Clusters Laniakea, welcher von einem Team der Universität von Hawaii kartografiert wurde. Ein Video der Zeitschrift nature gibt darüber Auskunft.

Video über den Laniakea-Supercluster



Botschaft des Planetaren RATES im Monat November 2014

Der planetare RAT spricht zum Thema "Wir geben Antwort" und zitiert dazu zwei Tagesbotschaften vom November.

„Wohin führt Dich Dein Weg? Fragst Du Dich ~ fragst Du UNS ...“

Botschaft des Planetaren RATES im Monat November 2014



Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 7

In diesem Kapitel geht es um die Angst, die Religionen aller Art benutzt haben, um Macht über die Gläubigen auszuüben. Sananda sagt: "Um eine Schachfigur für die Ideen anderer zu werden, muss man um sein gegenwärtiges Überleben fürchten. Die primitivsten Ängste gehen zurück bis in die Tage der schwierigen Lebensumstände der Höhlenbewohner; es ist die Angst vor Hungersnot." Und er erklärt das Vorgehen der Dunkelmächte im Folgenden noch genauer:

Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 7



Tolec enthüllt die Geheimnisse von Komet 67P

Warum hat sich die ESA Komet 67P für die Mission der Sonde Rosetta ausgesucht? Zwei Antworten auf diese Frage gibt das Video "Comet 67P, the facts" von Tolec, das in diesem Artikel vorgestellt wird. Darin weitere überraschende Informationen über 67P vom Andromedanischen Konzil.

Denn Komet 67P ist die Sonde einer außerirdischen Zivilisation mit der Mission, Daten von der Erde vor und während des Aufstiegs zu sammeln.

Tolec enthüllt die Geheimnisse von Komet 67P



Sanat Kumara erzählt von den Hathoren

Die Hathoren unterscheiden sich einigermaßen von anderen Außerirdischen, die uns durch ihre Botschaften und in kleinerem Umfang auch durch Begegnungen bekannt sind. Sanat Kumara hat die Hathoren in einem anderen Universum entdeckt und sie in unser Sonnensystem eingeladen.

Sanat Kumara erzählt von den Hathoren



Raumfahrt durch ein Wurmloch: Der Film „Interstellar“

Öfter mal was Neues: ein Science Fiction Film wurde hier noch nie besprochen - hier kommt der erste:
Der Film "Interstellar" erregt derzeit einige Aufmerksamkeit und wird sogar (man höre und staune!) von Sananda empfohlen. Deshalb habe ich mich seit langer Zeit wieder einmal in ein Kino begeben. Hier sind meine Eindrücke:

Raumfahrt durch ein Wurmloch: Der Film „Interstellar“



Botschaft des Planetaren RATES im Monat Oktober 2014

Die neue Botschaft vom Planetaren RAT geht über das Thema "Hoffen und Bangen" und zitiert die Tagesbotschaft vom 12.10.2014 über das Paradies.

"22 Monate nach dem ‚geplanten Wandel‘ mehrt sich auf Erden Ungemach, Krankheit, Krieg und Leid durch das Warten im Hoffen ohne Tun."

Botschaft des Planetaren RATES im Monat Oktober 2014



Kathryn May will nicht mehr channeln

In ihrer Mitteilung vom 27. Oktober 2014 hat Kathryn May ihren Rückzug vom Channeln verkündet. Der Grund ist das wiederholte Nichteintreffen von Voraussagen zur Währungsneubewertung (RV bzw. Revaluation).

Kathryn: „Ich habe heute entschieden, von meiner Position als „Die Stimme von Mutter/Vater Gott“ und „Die Stimme von Sananda“ zurückzutreten. In der vorhersehbaren Zukunft will ich keine Botschaften der aufgestiegenen Meister mehr channeln.“

Kathryn May will nicht mehr channeln



Reinigungs- und Schutztechniken gegen psychische Angriffe

Je mehr man in die höheren Schwingungen kommt, desto mehr Bewusstsein bekommt man auch über die Energien, denen man ausgesetzt ist. Das kann z. B. auch der blanke Hass von Mitmenschen sein, die irgendetwas auszusetzen haben. Es kann dann sehr unangenehm werden und es ist gut, wenn man eine Technik zur Hand hat, um sich dagegen zu schützen.

Anna Merkaba stellt auf ihrer Website einige dieser Techniken vor, aus denen ich zwei ausgewählt habe für die Übersetzung.

Reinigungs- und Schutztechniken gegen psychische Angriffe



Ankündigungen von Urschöpfer und dem EINEN

In englischer Sprache folgt hier nun endlich die Aufklärung, wer Urschöpfer (Prime Creator) ist und wer der EINE (ONE) ist. Außerdem so erfreuliche Ankündigungen wie das Verschwinden des IS, dass die Ebola-Seuche gestoppt wird und dass Milliarden Dollar für finanziell blanke Staaten freigegeben werden und alle ökonomischen und gesetzlichen Syteme durch NESARA ersetzt werden. Natürlich sind das alles erst einmal Ankündigungen... Wir werden sehen, was sich davon tatsächlich so bald realisiert.

Da Kathryn May jetzt fordert, dass alle Übersetzungen von ihr bestätigt werden müssen, und eine Übersetzung auch noch gar nicht vorhanden ist, hier also zunächst die englische Originalversion:

Prime Creator and One: Predictions for 2015



Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 15

Sananda spricht in diesem Channeling von 2013 über das Umdenken in den Nachrichtenredaktionen und extreme Positionen bei Lichtarbeitern: "Eine davon ist, sofort beim ersten Hinweis auf Unrecht oder Misshandlung wütend zu werden. Die andere ist, auf einer extrem passiven Haltung zu beharren, indem unter allen Umständen abgelehnt wird, sich in die Auseinandersetzung einzumischen."

Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 15



Botschaft des Planetaren RATES - Monat September 2014

Die aktuelle Monatsbotschaft des Planetaren Rats gibt zwei Tagesbotschaften mit den Themen "Licht des Lebens" und "Absicht leben" aus dem September bekannt. Jetzt als PDF-Download.

Botschaft des Planetaren RATES - Monat September 2014



Die Phase vor dem Aufstieg

Das große Interesse an dem Artikel über den nicht eingehaltenen Aufstiegstermin hat nun diesen etwas älteren Beitrag aus dem Blog von Christoph Fasching zum Vorschein gebracht, der mir sehr einleuchtet und auch gut zu meiner sonstigen Vorstellung über den Aufstieg passt. Dank an Matthias.

Die Phase vor dem Aufstieg



Das Vorbeibrausen nicht eingehaltener Termine

In diesem Artikel geht es speziell um den Termin "vor dem Herbst" (den Aufstieg betreffend), den Steve Beckow von Erzengel Michael erfragt hat und der offensichtlich nicht manifestiert bzw. nicht eingehalten wurde. Es geht aber auch allgemein um die Problematik eines Datums in gechannelten Informationen.

Welche Konsequenzen hat Steve Beckow daraus gezogen? Lest es hier:

Das Vorbeibrausen nicht eingehaltener Termine



Die Erde tritt in den Purpur-Photonenring ein

Jetzt wird es ernst! Jetzt scheint der "plötzliche Aspekt des Aufstiegs" unmittelbar bevorzustehen. Metatron hat durch Anna Merkaba verkündet, dass wir alle am 22. September (nächsten Montag) in den Purpur-Photonenring eintreten. "Euer Ego wird in einen neuen Zustand transformiert. Euer Ego wird nicht verschwinden – es wird einfach auf dem Rücksitz eurer Gedankenprozesse Platz nehmen."

Diese Durchsage von Metatron und der 33. Dimension hilft dabei, die Änderungen zu verstehen und gut zu überstehen. Abschließend gibt Anna Merkaba noch einen kurzen Überblick über den Photonenring und seine Bedeutung für uns.

Die Erde tritt in den Purpur-Photonenring ein



Wir sind fast da – alle Wahrheiten müssen enthüllt werden

Auf Empfehlung einer Leserin bringe ich hier die Übersetzung eines Aufrufs von Rama von der Website www.evernewjoy.net. Dieser Post dreht sich zunächst darum, dass wir hier sind, weil in „unserer Show“ (in der Schöpfung) etwas schiefgelaufen war, und um „die Schöpfung vor einer unbekannten Bedrohung zu retten.“

Rama benennt auch die Ursache des Niedergangs und kommt dann zu der Übung der Visualisierung eines „lebenden Sturms“, der uns das Ziel schneller erreichen lässt.

Wir sind fast da – alle Wahrheiten müssen enthüllt werden



Eine ganz neue Welt: Ein Blick auf kommende Entwicklungen

Die Angelic Guides von Taryn Crimi diskutieren in diesem Beitrag Entwicklungen, die sich höchst wahrscheinlich in nächster Zukunft auf der Erde manifestieren. Da Vieles davon heute noch als ganz unmöglich erscheint, erfüllt die Technik dabei eine Brückenfunktion - denn die neuen Möglichkeiten wären auch durch den Geist allein realisierbar, aber die Menschheit ist noch nicht so weit...

Eine ganz neue Welt: Ein Blick auf kommende Entwicklungen



Was ist real?

Die Welt, die wir erleben, ist ständig in Veränderung. Nichts bleibt immer so, wie es war. Woran kann man sich dann orientieren? Wo gibt es einen unveränderlichen Bezugspunkt?

Owen Waters benennt die grundlegende Realität: das Bewusstsein. Außerdem gibt er einen kurzen Überblick über die originale Schöpfung und ihre wesentlichen Komponenten: Raum, Zeit, Materie, Energie.

Was ist real?



Botschaft des Planetaren RATES - Monat Juli 2014

Die aktuelle Botschaft des Planetaren Rats dreht sich um Frieden, um "Felder des Friedens", die jedoch in Resonanz zum kollektiven Menschenfeld vergehen, bevor sie das menschliche Erlebensfeld erreichen.

Botschaft des Planetaren RATES - Monat Juli 2014



Kunde von und mit den Zorianern 2

Eine neue Botschaft der Zorianer befasst sich mit der weiteren Entwicklung des Bruchs in der geistigen Welt, von dem in der ersten Botschaft die Rede war.

Kunde von und mit den Zorianern 2



Babaji: Diese Zeiten der Veränderung

Dieser Beitrag von Babaji im Virtual-Babaji-Vishwananda-Blog bezieht sich auf das allgemein sichtbare Ende des Kali Yuga, in dem wir uns aktuell befinden, mit den Veränderungen des Körpers.

Was scheinbar eine Krankheit ist, sagt Babaji, ist tatsächlich der Umbau des Körpers und der "Tod des Alten", der Raum für die neue Energie schafft.

Babaji: Diese Zeiten der Veränderung



Serapis Bey: Wer betreibt die Matrix?

Nach dieser Darstellung von Meister Serapis Bey war der Anlass für Projekt Erde der Wunsch, das Dunkle zu besiegen. Deshalb wurde überhaupt unser Planet erschaffen und die menschliche Rasse ... und die Verträge mit den Archons, um diese Welt der Dualität betreten zu können. Und offenbar war es sogar notwendig, die Erde auszubeuten, zu vergiften und Kriege zu führen. Serapis Bey: "Ihr alle hier seid die Versuchskaninchen für euren eigenen Plan gewesen, eine höchst schwierige Herausforderung zu schaffen."

Serapis Bey: Wer betreibt die Matrix?



Babaji: Liebe Freunde, habt ihr Abschied genommen?

Babaji

Der Übergang aus dem unteren Raum der 8 (den der Polarität und des Dunklen) in den oberen Raum der 8 (den der Ganzheit aus Fülle-Licht-Liebe) erfordert einen klaren, energischen, kraftvollen Schritt.

Babaji: "Nehmt Abschied von dem, was Euch über die Jahrtausende Eurer Inkarnationen begleitet und geprägt hat. ..."

Babaji: Liebe Freunde, habt ihr Abschied genommen?



Sananda: Zusammen, Für Immer, Eins

Sananda: "Ihr Lieben, wir sind wie die Fische im Meer – beliebige Fische, ein beliebiges Meer – darin schwimmen wir im großen Ozean der Liebe Gottes. Wir atmen die Luft der Schöpfung Gottes, wir essen die Nahrung, die Gott für uns erschuf und wir durchleben die Lebensspanne des Körpers, den wir für diese Lebenserfahrung gewählt haben, um ihn zu bewohnen. Wir können von Gott nicht verlassen werden, ganz gleich wie dunkel unsere Gedanken sein mögen; wir können von Gott nicht für Sünden oder irgendetwas anderes bestraft werden, weil Gott uns als einen Teil seiner/ihrer selbst sieht und die gesamte Schöpfung als Eins liebt."

Sananda: Zusammen, Für Immer, Eins



Babaji: Wort zum Sonntag über das Wort

Sananda Ma hat mir Babajis Wort zum heutigen Sonntag geschickt, welches sich mit der Kommunikation mit Wörtern beschäftigt: "Gewöhnt Euch um. Verlasst Euren Anspruch an das irdische Wort..."

Babaji: Wort zum Sonntag über das Wort



Aufruf der Göttlichen Ebene zum Überdenken Eurer momentanen Idee des Aufstiegs

Ein Aufruf von Sānanda Mā an alle „Lichtwirkenden“, die Art und Weise des bevorstehenden Aufstiegs zu überdenken, der Vorschlag, den Aufstieg zu einem „Göttlichen Grandios-Ereignis“ zu machen.

Aufruf der Göttlichen Ebene zum Überdenken Eurer momentanen Idee des Aufstiegs

Die angekündigten Ergänzungen von Sananda Ma sind jetzt online:

Ergänzungsmaterial zum Aufruf der Göttlichen Ebene zum Überdenken Eurer momentanen Idee des Aufstiegs



Botschaft der Lichtdrachen

"Hört ihr Menschen, die ihr diese Worte lest – hört, dass unser Ruf erklingt, denn wir, die Drachen des Lichtes, sind Drachen voller Kraft und voller Macht, sind Drachen-Wesenheiten, die mit viel Energie, mit viel Wissen und Weisheit auf Erden wirken möchten..."

Botschaft der Lichtdrachen



Agartha Kristallaktivierung Update - Danke!

Anna Merkaba beschreibt ihre Erfahrungen von der Kristallaktivierung am 26.7.:

"Der Kristall wurde erfolgreich unter der Grenze von Israel und Palästina installiert, und alle Lichtarbeiter, die gegenwärtig hier auf der Erde sind, wurden zur Aktion gerufen. Die Agarther und Adama waren auch hier, die Plejadier und Arkturianer, Erzengel, Isis waren da. Wir arbeiteten alle fleißig an der Aktivierung des Kristalls und des Kristallgitters, in dem dieser spezielle Kristall platziert wurde..."

Agartha Kristallaktivierung Update - Danke!



Holten die Illuminaten beide malaysische Flugzeuge herunter?

Auffallend ist, dass bei beiden großen Flugzeugkatasrophen der letzten Zeit (MH370 und MH17) die malaysische Fluggesellschaft Malaysia Airlines betroffen war, die jetzt schwer angeschlagen ist und in eine unsichere Zukunft geht.

Steve Beckow hat nun in einer Sitzung mit einem bekannten, aber ungenannt bleibenden Medium das Schicksal der beiden malaysischen Flugzeuge diskutiert. Die Quelle und das Medium bezeichnen in beiden Fällen die Illuminaten/Kabalen als Täter. Wichtig sind auch die sich daraus ergebenden Schlussfolgerungen für Lichtarbeiter.

Holten die Illuminaten beide malaysische Flugzeuge herunter?

Zusammenfassung eines Kommentars von Ashtar zu Flug MH17 mit einer wichtigen Info zum Verhältnis von Obama und Putin: Aus "Ashtar: A Loving Update"



Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 6

Ein Kapitel über die Bedeutung des kleinen Planeten Erde: "Viele haben gefragt: „Aber wir sind nur ein kleiner Planet hier draußen in der Milchstraßengalaxie. Es gibt Billionen andere. Was macht uns so besonders, dass uns das gesamte Universum Aufmerksamkeit schenkt?“"

"Der Grund, warum die Erde in diesem Moment auf dieser Zeitlinie so wichtig ist, ist vielfältig. Ich werde versuchen, euch eine Vorstellung der Variablen zu geben, die so wichtig sind."

Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 6



Anna Merkaba: Dringende Nachricht von Adama

Mount Shasta

Interessante Aktivitäten in Innererde: Zur Umwandlung der negativen Energien in Israel und Palästina wird dort unterirdisch ein Kristall postiert. Das ist Adamas Nachricht vom 17.07.2014. Alle Lichtarbeiter, die bereit sind und einen Ruf gefühlt haben, bei der Aktivierung mitzuhelfen, werden gebeten, sich in 10 Tagen, am 26. Juli, mit diesem Kristall zu verbinden.

Anna Merkaba: Dringende Nachricht von Adama



Der Aufstieg ist in Sichtweite

So langsam nähern wir uns scheinbar dem entscheidenden Augenblick im Aufstieg, dem Dimensionssprung, dem plötzlichen Aspekt des Aufstiegs, wie Steve Beckow (goldenageofgaia.com) es genannt hat. Auf seiner Website ‚Golden Age of Gaia‘ ist das Stichwort „Ignition (Zündung)“ gefallen, ausgesprochen von der Göttlichen Mutter, und Erzengel Michael hat auch schon eine ungefähre Zeit angegeben.

Der Aufstieg ist in Sichtweite



Wie dein spirituelles Wachstum die Welt heilt

Owen Waters behandelt in diesem Artikel den enormen Einfluss, den spirituell ausgerichtete Menschen haben und untermauert dies auch durch die Arbeit des Forschers David R. Hawkins. Von diesem Gitter war hier schon öfter die Rede, zuletzt in dem Sananda-Channeling "Die Auflösung des dunklen Energiegitters".

Hier geht es nun um den Einfluss, den spirituelle Menschen über das erdumspannende Energiegitter auf andere Menschen haben. Wer die Channelings verfolgt, wird die Freude der geistigen Welt über das gestiegene Licht auf der Erde kennen. Und dieser Artikel gibt einen Anhaltspunkt dafür, warum die verhältnismäßig wenigen Lichtarbeiter so viel bewirken können.

Wie dein spirituelles Wachstum die Welt heilt



Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Juni 2014

"WIR laden Dich ein zu blicken mit Uns auf das Geschehen auf Erden. Auf das, was sich gegenwärtig im Kleinen und im Großen zeigt:

Allerorten mehrt sich Krankheit, Krieg und Leid und Unsere Frage ist:
Willst Du wandeln dieses?
Willst Du Beitrag sein für neues Wirken und Neues Reich?
Willst Du teilnehmen und hervorbringen Hoffnung in Dir und in Vielen?
Willst Du Beispiel geben für neue Wahl und neues Werk?
... Willst Du als Mensch auf Erden stehen, leben und zugegen sein?"

weiter: Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Juni 2014



Ein „Telefongespräch” mit SaLuSa

SaLuSa

Steve Beckow kommentiert hier ein SaLuSa-Channeling vom 4. Juli in einer Art, die Ähnlichkeit mit einem Telefongespräch hat. SaLuSa reflektiert wie üblich den Stand der Dinge beim Aufstieg. Wenn auch das meiste nicht neu ist, ist es trotzdem von Wert, z.B. die Reinigung noch einmal anzusprechen und zu hören, dass wir beim Aufstieg auf der Zielgeraden sind. Auch die Frage, ob der Aufstieg plötzlich geschieht oder allmählich, ist interessant.

Ein „Telefongespräch” mit SaLuSa



Kunde von und mit den Zorianern

Kunde von Naturkatastrophen, Kriegen, Bürgeraufständen etc. von den Zorianern: "Der folgende Text wurde nach Aufforderung und mit Absprache der Zorianer und uns zur Veröffentlichung freigegeben. Von uns, das sind Ma’Maha, die seit Jahren eins mit den Zorianern ist und ich, Lumina’Eshana Miriam Scholl, die ich als deren ‚Sprachrohr’ wie auch als Botin des Planetaren RATES wirke und deren Botschaften übermittle."

Kunde von und mit den Zorianern



Außerirdische warnen vor „psychischer Vergiftung“ auf der Erde!

Oscar Magocsi hatte seit 1974-1975 UFO-Begegnungen und wurde von Außerirdischen zu ihrem Planeten mitgenommen, wo ihm auf einem Bildschirm eine stark verdichtete Wolke gezeigt wurde, die einen psychischen Niederschlag darstellt, der durch ein "Fenstergebiet" von dimensionsmäßig benachbarten Systemen herstammt. Die Erde wurde dabei als ein Hauptverursacher solcher Störungen in anderen Systemen bezeichnet.

Außerirdische warnen vor „psychischer Vergiftung“ auf der Erde!



Die Auflösung des dunklen Energiegitters

Ende Mai hatte Sananda durch Kathryn May die Auflösung des Gitters, das Dunkelheit unterstützt, verkündet. Ich sehe hier eine Beziehung zu dem, was in dem Artikel "Matthew und das Archon-Gitter" erklärt wurde... und das ist natürlich ein gewaltiger Fortschritt, der sich in der nächsten Zeit dann in der 3D-Realität zeigen muss, nämlich an einem Bewusstseinswandel der Kabalen.

Dieser Artikel beruht auf der Radiosendung "Ascension Training with Sananda" vom 1.6.2014. Sananda sagt darin: "Die Schwierigkeiten, die während der langen Zeit des Falls und der Wiederherstellung ins Spiel kamen, das Gitter, das die Kabalen unterstützte, diese Schwierigkeiten sind jetzt vorbei." Er beschreibt auch das Kabalenbewusstsein und gibt grundlegende Erklärungen zu dem Thema Gedankenformen.

Die Auflösung des dunklen Energiegitters

(mit einem Auszug aus einem weiteren Channeling von Sananda zum Thema)



Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Mai 2014

"In dieser Zeit der Wandlung ist der ‚Irrtum der Dualität’ weit verbreitet und hindert gegenwärtig so viele derer, die nach dem Lichte streben und dem Sehnen ihres Herzens folgen, daran wahrhaftig Wandlung zu gestalten und zu erlangen und somit Wandlung und den Aufstieg auf Erden hervorzubringen.
WIR vernehmen die Sätze auf Erden: ’Überwinde die Materie’ und auch: ‚Lebe Ego-frei!’… und WIR sagen Euch dazu: So ihr fortsetzt diese ‚Richtung’, bestätigt ihr die Dualität in ihrem Ausdruck – die Dualität, die es doch zu wandeln gilt! – und dieses werden WIR weitergehend beschreiben, da so viele Irrtümer auf Erden und in der Sicht der Menschen sind:"

weiter: Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Mai 2014



Sananda: Eine Zeit des Wandels

Sananda gibt in dieser Botschaft einen kurzen Überblick über die Entwicklung der Menschheit auf dem Planeten und beschreibt auch noch einmal das Wirken der dunklen Seite.

Gegen Ende richtet er einen Aufruf an die Lichtarbeiter, sich zu öffnen, um alte Überzeugungen neu zu überdenken und sorgfältig zuzuhören, um reine und unreine Motive zu unterscheiden - was sich auf eine konkrete Reaktion in einer Sendung am Vortag bezieht.

Sananda: Eine Zeit des Wandels

Ich habe Sanandas Worte ("Es wird viele überraschen, dass die menschliche Spezies nicht auf dem Planeten Erde begann...") zum Anlass genommen, um 2 Kapitel aus Channelings von Mark Kimmel (bisher im Login-Bereich) hierher zu kopieren:

Geschichte des Universums und der Erde 1, Geschichte des Universums und der Erde 2



Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 5

Das 5. Kapitel von Jesus/Sananda enthält unter anderem Ausführungen zum Beten und zur Meditation.

"Wir hören eure Gebete und wir arbeiten mit dem, worum ihr uns bittet, in Zusammenarbeit mit eurem Höheren Selbst. Wir können nicht gegen euren Masterplan dieser Lebensspanne arbeiten, den euer Höheres Selbst überwacht, aber wir versuchen Liebe, Mitgefühl und Akzeptanz anzubieten. Traditionellerweise wurde es so praktiziert, dass ein Gebet eine einseitige Konversation von euch zu uns ist. Wir möchten gern den Kanal öffnen, um nun stattdessen eine beidseitige Kommunikation zu erlauben."

Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 5



Owen Waters: Dein wahres, inneres Selbst

Owen Waters bezeichnet das innere Selbst als das vollständige Selbst: "Dein inneres Selbst umfasst alle Ebenen deines Bewusstseins – Unterbewusstsein, Überbewusstsein und Wachbewusstsein."

Owen Waters erklärt aber nicht nur die Zusammenhänge von innerem Selbst, Wachbewusstsein, Lebensplan und mehrfachen Inkarnationen einer Seele, sondern gibt auch Hinweise, wie man eine Verbindung mit dem inneren Selbst herstellt: "Du kannst mit deinem inneren Selbst in Kontakt kommen, wenn du dir die Zeit nimmst, mit einer Meditationstechnik wie der „Grenzenlosen Meditation“ (Infinite Being meditation) nach innen zu gehen."

Owen Waters: Dein wahres, inneres Selbst



Plejadische Sonde bringt russische Rakete zum Absturz

Am 16. Mai brachten die Medien die Meldung über eine russische Rakete, die 10 Minuten nach dem Start abgestürzt ist, wie man z.B. bei Spiegel Online nachlesen kann. Was die Medien nicht wissen, ist der wahre Grund für den Absturz. Wie Mythi, der Andromedaner, der mit Captain Bill Kontakt hat, berichtet, ist diese Rakete aus gutem Grund von einer plejadischen Sonde zum Absturz gebracht worden...

Mythi: Plejadische Sonde bringt russische Rakete zum Absturz



Ashtar: Update über den derzeitigen Reinigungsprozess

Ashtar spricht über die Reinigung im April und den Tsunami of Love, der ein Vorbote des Aufstiegs ist. Um den aktuellen Stand zu veranschaulichen, verwendet er das Bild eines "großen, leuchtenden Portals von absoluter Schönheit". Weiterhin sagt er, dass der "individuelle, freie Wille von Einzelnen nicht weiter den kollektiven freien Willen beeinträchtigen kann", womit natürlich die Kabalen, die Dunkelmächte gemeint sind.

Update über den derzeitigen Reinigungsprozess



Owen Waters: Spirituelles Bewusstsein

In seinem neuesten Artikel gibt Owen Waters einen Überblick über die Stufen der Evolution des Bewusstseins beim Menschen. Die 12 Stufen der Bewusstseinsentwicklung reichen von dem grundlegenden Willen zu überleben bis hin zum kosmischen Bewusstsein.

Zurzeit steht die Menschheit an dem Übergang von der materiellen Phase 1 zur spirituellen Phase 2 innerhalb dieser 12 Stufen. Dabei spielt das Herzchakra eine wesentliche Rolle.

Owen Waters: Spirituelles Bewusstsein



Owen Waters: Die Natur der Seele

Owen Waters beschreibt in diesem Artikel einige der Eigenschaften, die uns nach dem Aufstieg in die 4. und 5. Dimension erwarten, wie die erweiterten Fähigkeiten beim Sehen und Hören und den Transport an andere Orte und geht auf die Aufgabe der Seele ein:

"Deine Seele ist der Recorder und Katalogisierer aller deiner Erfahrungen, wenn du deinen Beitrag zu der umfangreichen menschlichen Erfahrung auf der Erde leistest. Ein Hauptteil deines Seelenbewußtseins lebt genau hier in der 3. Dichte mit dir und kümmert sich um alle deine spirituellen Bedürfnisse. Dein inneres Selbst, die Seele, kennt dich besser als irgendjemand sonst in der Welt und ist immer für eine Beratung verfügbar. Der begrenzende Faktor liegt darin, wieviele intuitive Seelengedanken dein physischer Verstand erlaubt und akzeptiert."

Owen Waters: Die Natur der Seele



Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 4

Sananda spricht eine Vielzahl von Themen rund um den Aufstieg an und speziell die kommende fünfdimensionale Erfahrung:

"Eure zukünftige, fünfdimensionale Welt ist wahrhaftig der Ort, an dem der Löwe neben dem Lamm liegt, da alle Kreaturen, Menschen und andere, durch eine Ernährung aus Gemüsen und Obst versorgt werden und keiner wird seine Brüder und Schwestern verzehren müssen oder wollen. Wetterveränderungen werden einen Planeten ermöglichen, der vollständig mit üppiger Vegetation bedeckt ist, mit reichen Gärten, und Menschen und Tieren, die ihre Seelenerfüllung frei zum Ausdruck bringen können, ohne sich um Dinge wie Geld, Hunger, Krieg oder körperliche Gefahren sorgen zu müssen."

Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 4



Was bedeutet ‚Schöpferrasse‘?

Steve Beckow erklärt in diesem zweiteiligen Artikel anhand von Auszügen aus Channelings, was der Ausdruck ‚Schöpferrasse‘ bedeutet, den wir in Channelings manchmal lesen können. Diese Bezeichnung geht zurück bis auf die Anfänge des menschlichen Lebens auf der Erde, als die Erde noch ein reiner Ort war, wo die Erfahrung der Körperlichkeit besonders viel Freude machte.

Was bedeutet ‚Schöpferrasse‘? - Teil 1

Im 2. Teil: „Vor langer Zeit, selbst vor der Schöpferrasse, sind wir alle eins gewesen und haben das gewusst. [...] Es gab keine Klassenunterschiede. Es gab keine Hierarchie; nur ein wundervolles Muster des Einsseins. Und das wollen wir wieder haben. Das ist unser Wunsch und unsere Schöpfung.“

Was bedeutet ‚Schöpferrasse‘? - Teil 2



Das Gesetz der Anziehung - Teil 2

Im zweiten Teil behandelt Metatron den multidimensionalen Einfluss durch den selbstverfassten Lebensplan. Auch wenn das Ego-Bewusstsein eines Menschen sich nicht daran erinnert, dass er im Interesse seines spirituellen Wachstums vor der Inkarnation verschiedenen Lebensaufgaben zugestimmt hat, so bleibt dieses Vorhaben trotzdem aktiv und der Mensch zieht diese Aufgaben zu sich heran.

In bestimmten Lebenssituationen ist dann Handeln erforderlich, um die eigene Entwicklung voranzubringen, was auch der Planetare Rat oft betont hat.

Das Gesetz der Anziehung - Teil 2



Am 15. April beginnt ein neuer Fluss von Energien

Eine Frage von Valentine Oboe an Cosmic Awareness: “Es gibt viele Channelings, die anzeigen, dass im April etwas von großer Bedeutung geschehen wird. Dies hängt mit einer speziellen, einzigartigen astrologischen Konfiguration zusammen, besonders am 15. April. Dies scheint ein Katalysator zu sein, für viele Ereignisse, die sich, wie viele glauben, manifestieren, und der Anfang von etwas Neuem sind.”

Das aktuelle Channeling von Cosmic Awareness durch Will Berlinghof:

Am 15. April beginnt ein neuer Fluss von Energien



Botschaft des Planetaren RATES - im Monat März 2014

"Geliebter Mensch, während Du liest diese Zeilen und vernimmst Unsere Worte möchten WIR Dich bitten, immer wieder in Dir selbst zu vernehmen den Klang Deines Wunsches / Deiner Wünsche...
WIR berichten und klären auf über die Kraft Deines menschlichen Wunsches und dem Erfordernis in die Verbindlichkeit zu finden im Ausdruck Deines Wunsches im Leben auf Erden, denn:
Jeder menschliche Wunsch vermag zu verbinden Himmel und Erde im irdischen Sein."

Botschaft des Planetaren RATES - im Monat März 2014



Das Gesetz der Anziehung

Wenn man sich mit Manifestation beschäftigt, spielt das Gesetz der Anziehung eine wichtige Rolle und ist auch als das "Grundgesetz aller Manifestation" bezeichnet worden.

Metatron: "Ihr zieht zu euch heran, was ihr fürchtet, und was ihr liebt. Ihr müsst dann der pflichtbewusste Torwächter der Gedanken werden. Jeder muss erkennen und steuern, wohin er seinen Fokus richtet. Das ist das Gesetz der Anziehung."

Metatron betrachtet aber auch, warum es manchmal nicht funktioniert und erklärt, "dass es weise ist, im Gesetz der Anziehung das Wort “Denken” durch “Glauben” zu ersetzen", weil es nicht funktioniert, wenn man nicht glaubt, was man denkt.

Das Gesetz der Anziehung - Teil 1



Kathryn May: Harmonischer Aufstieg vom 1. bis 15. April

Sabine: An alle, die sich für Kathryn May's Arbeit interessieren!
Sie gibt auf ihrer Facebook-Seite die Anregung, sich vom 1. April bis zum 15. April 2014 ganz auf die eigene Schwingungsanhebung zu konzentrieren und nennt es "Harmonischer Aufstieg". Und durch die eigene Schwingungsanhebung erhöht sich auch die Schwingung des gesamten Planeten.

Kathryn May: Harmonischer Aufstieg vom 1. bis 15. April



Ashtar: Der Kontakt steht bevor

Frohe Kunde von Ashtar: Der Kontakt mit den Galaktischen kommt in Gang! In diesem Channeling durch Philipp erklärt Ashtar, dass der Kontakt auf individueller Basis in Vorbereitung ist und sagt einiges über die möglichen Umstände, wie er passieren kann.

Wie Lyssa Royal in ihrem Buch "Vorbereitung auf den Kontakt" schon vor der Jahrtausendwende erklärt hat, kann der Kontakt nur stattfinden, wenn beide Seiten schwingungsmäßig aufeinander zugehen, was für die Außerirdischen bedeutet, die Schwingungen zu verringern, und für uns, sie zu erhöhen.

Ashtar: Der Kontakt steht bevor



Urschöpfer erzählt die umfassendere Geschichte von Flug 370 und von unserem Kampf ‚Licht gegen Dunkelheit‘

Mit dieser Botschaft von Urschöpfer klären sich nun die mysteriösen Ereignisse um Flug MH370 weitgehend auf. Wie schon aus dem Cosmic Awareness Channeling klar wurde, haben die Kabalen eine neue Waffe eingesetzt, die, wie Urschöpfer hier sagt, das hydraulische System der Boeing 777 lahmlegte. Es ist eine von der geheimen Regierung der USA neu entwickelte Laserwaffe, die in diesem Fall die Flügelklappen blockierte. Die besondere Niedertracht dabei ist, dass Entwickler und Mitpatentinhaber dieser Waffe in dem Flugzeug saßen und mit dieser Aktion ausgeschaltet werden sollten, womit dann Jacob Rothschild der einzig verbliebene Patentinhaber für diese Waffe gewesen wäre.

Alle Passagiere wurden jedoch durch die Intervention der Galaktischen Föderation gerettet und zunächst nach Innererde gebracht und von dort zur Venus, wo sie gegenwärtig in Lichtkammern regeneriert werden.

Urschöpfer erzählt die umfassendere Geschichte von Flug 370 und von unserem Kampf ‚Licht gegen Dunkelheit‘



Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 3

Sananda: "Es wurde lange geglaubt, dass Gott jene bestraft, die nicht an ihn glauben oder dass jene, die nicht das Konzept des einen Gottes akzeptieren, zu einem furchtbaren Leben nach dem Tode verdammt werden. In diesem Glaubenssystem ist häufig der Glaube mit eingeschlossen, dass jene, die mich, Jesus, nicht als ihren Erlöser akzeptieren, ein ähnliches Schicksal erleiden werden – in der Hölle schmorend oder aus der Herrlichkeit des Himmels vertrieben werden."

Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 3



Ashtar spricht mit Suzy Ward über den Flug MH370

In der Matthew-Botschaft vom 20. März spricht hauptsächlich Ashtar mit Suzanne Ward, der Mutter von Matthew, weil Matthew zum Zeitpunkt des Verschwindens von Flug MH370 nicht unserer Galaxie anwesend war.

Diese Version unterscheidet sich insofern von einer früheren Aussage als er hier sagt, das Flugzeug ist auf einem anderen Planeten gelandet und eine Rückkehr der Passagiere ist unwahrscheinlich. Letzteres kann natürlich eine Folge dessen sein, wie sich die Ereignisse nach dem Verschwinden entwickelt haben. Zu Ersterem hat St. Germain in einem Channeling von Kathryn May etwas gesagt.

Ashtar spricht mit Suzy Ward über den Flug MH370



Das Geheimnis des verschwundenen Flugzeugs

Die Aussagen von Cosmic Awareness vom 13.03. zu dem verschwundenen Flug MH370 decken sich zum Teil, aber nicht vollständig mit dem Ashtar-Channeling von Kathryn May (Sirius-UFO bringt den Weltfrieden!). Cosmic Awareness beschreibt das Szenario vor dem Verschwinden noch genauer und spricht von einem Riss im Raumzeitkontinuum, der mit einer Technologie vom Orion hergestellt wurde, und durch den das malaysische Flugzeug in eine parallele Realität gezogen wurde.

Übereinstimmend mit Ashtar sagt C.A., dass die Passagiere leben und sich in einer parallelen Realität befinden. Obwohl die Galaktische Föderation sich um ihre Rückkehr bemüht, sei dies aber zum Zeitpunkt des Channelings noch keineswegs sicher, denn es gibt starke Kräfte, die daran interessiert sind, dass die Passagiere nicht wieder in unserer Zeitlinie auftauchen...

Das Geheimnis des verschwundenen Flugzeugs



Sananda: Wir müssen Keshes Werk veröffentlichen, zu seinem Schutz und unserem Nutzen!

Die Keshe Foundation hat eine Technologie entwickelt, um freie Energie und mehr zur Verfügung zu stellen, zur Heilung des Planeten und um Wohlstand, Souveränität und Unabhängigkeit von den negativen Mächten zu erreichen.

"Es ist unbedingt erforderlich, dass tausende Menschen Kopien dieser Pläne haben, bevor jene, die das verhindern wollen, eine Möglichkeit finden, diese Informationen zu unterdrücken."

Sananda: Wir müssen Keshes Werk veröffentlichen, zu seinem Schutz und unserem Nutzen!



Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Februar 2014

In diesem Monat hat Miriam Scholl selbst die Monatsbotschaft geschrieben und sie spricht darin über das Ma'Maha® Licht-Zentrum in Gladbeck.

"Wir, alle sichtbaren und unsichtbaren Wesen im Ma’Maha® Licht-Zentrum, arbeiten für den Aufstieg, wie er in seiner ursprünglichen Absicht hervorgebracht wurde: In und mit der Materie und dieser kann gelingen durch die Arbeit in und an sich selbst und durch das Tun."

Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Februar 2014



Sirius-UFO bringt den Weltfrieden!

Wie Ashtar in einem Channeling von heute, 11.03.14, durch Kathryn E. May sagt, ist am 06.03. ein zigarrenförmiges UFO über der Krim erschienen und Putin hat seine Truppen zurückgezogen.

Ashtar: "Viele von euch haben das Video des zigarrenförmigen UFOs über der Krim gesehen - dem Gebiet, wo Putin seine Schiffe und Bodentruppen zusammenzog, um "Frieden zu erhalten" durch die Anwendung von militärischer Gewalt. Das Video wurde in ganz Russland, wie auch im Rest der Welt gesehen und wurde von der russischen Presse als UFO bezeichnet. Ihr habt vielleicht bemerkt, dass Putin dann die russischen Truppen in die "Kasernen" zurückzog. Er entschied, dass die Sichtung eines 3000 Fuß langen UFOs, das den Unruheherd überwacht, nicht das ist, was er herausfordern will."

Jetzt die komplette Übersetzung des Channelings (außer TRN-Artikel):

Sirius-UFO bringt den Weltfrieden!

Ein Update über eine Petition zur Einführung von NESARA: Update 1

Ashtar stellt in Aussicht, dass sich die Passagiere über Mobilfunk melden: Update 2

Ein Fake-Channeling, das behauptet von Ashtar zu kommen: Update 3



Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 2

Im zweiten Kapitel der Neuen Heiligen Schriften geht Sananda auf die Dreifaltigkeit ein: Vater, Sohn und Heiliger Geist und erweitert den Begriff "Sohn" auf seine Zwillingsflamme Lady Nada. Außerdem korrigiert er die falsche Darstellung von Maria Magdalena als Sünderin und mehr.

Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 2



Captain Bill besucht Mythis Service-Schiff!

Captain Bill vom YouTube-Channel Atlanticobr hat schon viele Videos mit Kommentaren von Mythi, einem Andromedaner, online gestellt, und jetzt hat ihm Mythi einen Wunsch erfüllt und ihn zu seinem Service-Schiff mitgenommen, wo er die fantastische Technik der Andromedaner kurz kennenlernen durfte.

Was Captain Bill dort sieht ist wirklich erstaunlich und auf der Erde völlig unbekannt.

Captain Bill besucht Mythis Service-Schiff!



Das Leben nach der Währungsneubewertung

"Liebe Freunde, ich bin es, St. Germain, und ich bin gekommen um euch mitzuteilen, dass wir großartige Dinge hier in den Himmlischen Regionen planen. Der Grund, warum wir diese wundervollen Dinge planen dürfen, ist, weil unsere harte Arbeit abgeschlossen ist, die zur Währungsneubewertung führte. Es liegt nun bei der sehr kompetenten Mannschaft auf der Erde, endgültig den Beginn des Handels bekanntzugeben und wir befinden uns auf dem Weg zur nächsten Phase – Bekanntmachungen und Enthüllungen."

Das Leben nach der Währungsneubewertung



Tolec spricht über die Zeit und die 4D-Transformation

Tolec hatte im Dezember 2012 ein Video über die Ereignisse am 21. Dezember 2012 veröffentlicht und darin die 4-dimensionale Erde für Januar 2014 angekündigt – was offensichtlich nicht eingetreten ist. Dieses neue Video gibt dazu interessante Erklärungen ab, die hauptsächlich die Natur der Zeit und der Zeitlinien, sowie das Zustandekommen von Ereignissen zum Inhalt haben. Besonders geht er auf den Unterschied von Zeit in 4D im Vergleich zur 3D-Zeit ein.

Tolec spricht über die Zeit und die 4D-Transformation



Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 1

Das ist das erste Kapitel der Neuen Heiligen Schriften, die Sabine sukzessive übersetzt. Sananda sagt darin:

„Ich spreche die Worte, die Urschöpfer mir eingehaucht hat, so wie ich es getreu tun werde, solange mein Leben als Seele andauern wird. Ewig.
Keine andere Version meiner Worte als diese sind die Worte des Vaters, die direkt durch mich kommen. Viele der alten Schriften wurden neu interpretiert oder absichtlich verdreht, um den Wünschen der Machthaber zu dienen, zu dem Zweck, weiter an der Macht zu bleiben.
Wir müssen von Neuem beginnen. Wenn ihr wünscht mich zu zitieren, verwendet bitte diese Lehren anstatt alter Texte.“

Die ersten zwölf Kapitel wirken zusammen als ein Lehrbuch.

Jesus/Sananda: Die Neuen Heiligen Schriften, Kapitel 1



Jesus/Sananda: Eine Autobiografie

Sabine ist jetzt als Übersetzerin für Sananda, gechannelt von Kathryn May, akzeptiert worden. Deshalb kann jetzt ihre Übersetzung der Kurz-Autobiografie von Sananda veröffentlicht werden.

Sananda korrigiert darin nur die gröbsten Fehler der Bibel. Einige Dinge sind ja bereits bekannt geworden, z.B. dass Jesus gar nicht am Kreuz gestorben ist. Neu war für mich, dass er auch gar nicht an ein Kreuz genagelt wurde, sondern an einen großen Baum: "Mir wurde nicht die Ehre zuteil, an ein Kreuz gehängt zu werden, im Gegensatz zu der später erfundenen Geschichte." Auch die Rolle von Pontius Pilatus habe ich aus der Bibel in anderer Erinnerung, was auf die machtorientierten Absichten der Bibelschöpfer unter Kaiser Konstantin hindeutet.

Jesus/Sananda: Eine Autobiografie



Ute Posegga-Rudel zur Währungsneubewertung

Die Ereignisse gewinnen an Fahrt und scheinen einem Höhepunkt zuzusteuern. Ute Posegga-Rudel schreibt in diesem Artikel, dass "von den USA ausgehend die Banken Ende Februar, Anfang März weltweit schließen". Wie bei anderen Voraussagen kann es auch diesmal sein, dass sich das Ganze nochmal verzögert, aber der Eindruck wird immer konkreter, dass eine globale Krise unausweichlich ist.

Ute Posegga-Rudel zur Währungsneubewertung



Vater/Mutter-Gott offenbaren mehr über unseren Part im Himmlischen Projekt

Vater/Mutter-Gott enthüllen Machenschaften der Dunklen, wie den "Fake-Schnee" in den USA, berichten über neue Entwicklungen bei der Währungsneubewertung und bekräftigen noch einmal: "Nichts kann die Wellen der Bewegung zum Licht aufhalten, die jetzt den Planeten überrollen. Urschöpfer hat angeordnet, dass die Erde niemals wieder zerstört werden wird und dass die Menschheit die Dunkelheit besiegen wird, die sie jahrtausende lang geplagt hat. Ihr erhaltet Hilfe von oben, aber ihr werdet nicht gesteuert, es werden euch auch keine Vorschriften gemacht."

Vater/Mutter-Gott offenbaren mehr über unseren Part im Himmlischen Projekt



Cobra und Komet Ison: Was für mich daraus folgt

Seit Ende Juli 2012 habe ich Übersetzungen von Cobra-Beiträgen aus seinem Blog „Portal 2012“ gepostet. Mit dem Bericht von Tolec über Komet Ison Anfang September 2013 hat sich eine Wende angebahnt, um die es hier gehen soll. Wie bekannt sein dürfte, hat Cobra seither unbeeindruckt von den vielen anderslautenden Stimmen jede Besonderheit bei „Komet“ Ison abgestritten ...

Cobra und Komet Ison: Was für mich daraus folgt

Mehr über die Karma-Thematik: Die Pessimisten werden den Aufstieg aufgeben



Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Januar 2014

Der Planetare Rat stellt in der neuen Botschaft das vermehrte Missachten der Gesetze des Lebens durch die Menschen fest. Er betrachtet die Farben der Hoffnung, die sich in vielen aufstiegsinteressierten Menschen zeigen, und wendet sich gegen den Glauben, "dass das, was gegenwärtig auf Erden geschieht ebenso im Einklang mit der Hoffnung und ihrer Vision des Lichtes sei."

Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Januar 2014



Komet Ison. Das Event. Die Wahrheit darüber. Teil 2

Teil 2 der Dokumentation geht auf den erwarteten Energieimpuls aus dem galaktischen Zentrum, genannt Event, ein, der über unsere Sonne auf das ganze Sonnensystem einwirkt. Neben der Beschreibung der Vorteile für die spirituelle Entwicklung werden hier jedoch Erwartungen enttäuscht, dass mit dem Event sofort alles besser wird und der Autor gibt eine Zeitspanne von 3(!) Jahren an, in der nach dem Event noch Unruhen zu erwarten sind.

Zum Schluss gibt es eine klare Antwort auf die Frage, warum die Außerirdischen sich nicht offen zu erkennen geben.

Komet Ison. Das Event. Die Wahrheit darüber. Teil 2



Zehn Gebote für den Aufstieg

Jetzt ist eine deutsche Übersetzung der Zehn Gebote für den Aufstieg, die Kathryn May gechannelt hat, erschienen. Diese Zehn Gebote werden in Urschöpfers Voraussagen für 2014 erwähnt, und sind hier auch schon nachgefragt worden. Dank an Sabine.

Zehn Gebote für den Aufstieg



Komet Ison. Das Event. Die Wahrheit darüber. Teil 1

Ein sehr aufschlussreiches Video kommt aus Rumänien. Es handelt von einer Begegnung und einem Informationstransfer in der ätherischen Dimension (4D) zu Komet ISON und zum Event. Die Informationen stammen von sirianischen Wesen, und unter anderem wird auch die Frage geklärt, wer in Bezug auf ISON Recht hat: Tolec oder Cobra.

Ich bin sehr froh, die Auflösung für dieses Rätsel hier präsentieren zu können, obwohl natürlich auch dieses Video kein Beweis ist, aber wie es einleitend heißt: "Wir wollen uns an erster Stelle an diejenigen Menschen wenden, die in der Lage sind, die Wahrheit dieser Informationen intuitiv zu erkennen, die sich nicht von Vorurteilen leiten lassen und die einen gewissen Grad von Intelligenz aufweisen."

Wegen der Länge erscheint der Artikel dazu in 2 Teilen. Der erste Teil dreht sich um Komet ISON.

Komet Ison. Das Event. Die Wahrheit darüber. Teil 1



Urschöpfer verkündet den Beginn des Neuen Zeitalters

Urschöpfer: "Es ist mir eine große Freude, eine wichtige Mitteilung machen zu können. Alle wichtigen Veränderungen im Universum benötigen ein besonderes Ereignis, das sie verankert, das als der offizielle Beginn oder das Ende einer Ära dient. Ich möchte, dass der heutige Montag, der 20. Januar des laufenden Gregorianischen Erdkalenders, von nun an als der erste Tag des Neuen Goldenen Zeitalters bekannt wird."

Urschöpfer verkündet den Beginn des Neuen Zeitalters



Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Dezember 2013

Der Planetare Rat: "Dich rufen WIR auf, die Zeiten zu betrachten und all das was an Spannungsfeldern sich gegenwärtig auf Erden zeigt ... und zu erkennen, dass Du durch Dein Wirken, Dienen und Tun die Felder in Dir und auf Erden befrieden und somit im Jahr des Wandels 2014 die Wandlung hervorbringen kannst / wirst."

Botschaft des Planetaren RATES - im Monat Dezember 2013



Update zum Fall der Archons

Neue Informationen von Cobra über die italienischen Familien des Schwarzen Adels, die (noch) wesentliche Unterstützer der Kabalen sind. Außerdem enthält der Bericht einiges zu der Infraschall-Technologie der Archons, die nach Cobra im letzten Monat zu zwei Drittel entfernt worden ist.

Update zum Fall der Archons



Kreatives Karma

Die Karma-Erklärung in diesem Artikel von Owen Waters ist tiefgründiger als die gängige Version, die im Universum eine reflektierende Eigenschaft vermutet. Stattdessen werden alle karmischen Folgen durch das eigene Wollen, die eigene Absicht erklärt.

Darüber hinaus erklärt Owen Waters hier, wie karmische Muster aufgelöst werden können und wie man Karma mit Gewinn nutzt.

Kreatives Karma



Drei Aussagen über 2014

Dieser Artikel vergleicht die Aussagen dreier Botschaften zum neuen Jahr und möchte das Verbindende sichtbar machen. Es beginnt mit James Gilliland, der für seine Kontakte zu Außerirdischen bekannt ist ...

Drei Aussagen über 2014



2013 im Rückblick - ein Jahr der Transformation

Erzengel Michael geht in dieser Botschaft auf den Transformationsprozess ein, der im vergangenen Jahr und natürlich auch aktuell und in naher Zukunft eine große Rolle spielt. Eine Beschreibung der nahen Zukunft ist diese Passage:

"Es mag unglaublich sein zu dieser Zeit des großen Leidens, aber die Bedingungen, die die Menschen der Welt derzeit hinsichtlich des Wohlstands erleben, werden schließlich zu großen Segnungen führen. Wenn das Leiden und der Schmerz über den Verlust groß genug werden, werden immer mehr Seelen für Antworten nach innen gehen, und all die mächtigen Kräfte der höheren Reiche werden darauf warten, auf die Bitten der Menschheit zu antworten, und bereit sein, Hilfe anzubieten. [...] Es kann nicht verneint werden, dass der evolutionäre Zyklus, der jetzt in vollem Gange ist, Chaos und den folgenschweren Zusammenbruch alter Glaubenssysteme und Strukturen hervorbringt."

2013 im Rückblick - ein Jahr der Transformation



Die Numerologie von 2014

Owen Waters spricht in diesem Artikel nicht nur über die numerologische Bedeutung der Jahreszahl 2014, sondern geht auch auf die Frage ein, warum für uns in der westlichen Welt 2014 eine spezielle Bedeutung hat, während in anderen Ländern ja bekanntlich andere Kalendersysteme gelten mit stark abweichenden Jahreszahlen.

Die Numerologie von 2014

Die Verbindung über Zeit und Raum hinweg

Audio: Kathryn, Meg, Ele, the kids, Sananda & AAMichael, News & Ascension Report



Der Weg nach oben ist nicht einfach...

Aufstieg

Nutzt die Feiertage zu eurem Vorteil.
Frohe Weihnachten!



Die Demontage der dreidimensionalen Realität

Die Eskalation chaotischer Knoten ...


Solarplexus-Aktivierung

aus: Nov 20 – 25th – PORTAL OF CREATION – GOLDEN PARTICLES OF GOD – SOLAR PLEXUS – METATRON


Offenes Channeling des Ma'Maha-Lichtzentrums Gladbeck



Eine einzige Zeitlinie auf der Neuen Erde

Zitat aus: PACHAMAMA zum 12.12.12 und 21.12.12


Chaos und beschleunigte Entwicklung

aus: Die Kunst, Zeitlinien zu wechseln, gechannelt von Tom Kenyon


Mitteilung zur Kommentarfunktion


Schöpfer*: Wir beginnen jetzt eine neue Phase...

Aus: Light is Your Great Sword of Truth
(nach unten blättern bis 15.09.2014)


Weitere Infos über den Vortrag


8-fach gespiegelte Sonne

Ein Bild von Michael (Mike)

Michael: "Das Bild erinnert an den heiligen Gral"


Amygdala-Fertility-Abundance Portal Sept 3-9


Billy Meier: "Philadelphia-Experiment" war ein Fake

Crystal skulls fake, Philadelphia experiment fake


La Buddha von Thomas Barquee


Channeling zum Kornkreis von Raisting

Kornkreis bei Raisting am Ammersee


Elija-Prophezeiungen bis zum Jahr 3000

Elija Prophezeiungen Nr. 49 – 65 für alle 4D-Welten bis zum Jahr 3000


Was ist Drachenweisheit?


Kristallaktivierung am Samstag

Dringende Nachricht von Adama - Erinnerungsupdate


Aktivierung der neuen Energien in Deutschland


Manifestation nach der Sommersonnenwende

Effort is still required, though force is not necessary


Adolf Hitler = Adolf Schicklgruber ???

Wikpedia: Alois Hitler


Cobra zu der Terrorgruppe ISIS

ISIS?


USA sind keine Demokratie mehr

Princeton Universität: USA sind keine Demokratie mehr


whoneedslight.net (Kathryn May) offline

Who Needs Light


Die NATO will in Osteuropa aufrüsten

Die ganze Übersetzung der Botschaft im Mai: Matthew, 02.05.2014


Ein Schritt auf dem Weg zu Disclosure

Project Aquarius Documents

Und ein Update zum Thema:
Air Force Document Mentions Project Aquarius


Automatische Transkripte von YouTube


Sibirische Megalithen

Was diese sibirischen Megalithen mit den Reptiloiden zu tun haben, als Randbemerkung in:

Die Reptiloiden haben die Erde verlassen



Unvermeidbare Erfahrungen

Aus: Das Gesetz der Anziehung - Teil 3


Ausbleibende Manifestation

Aus: Das Gesetz der Anziehung - Teil 3


Cosmic Awareness

Am 15. April beginnt ein neuer Fluss von Energien


Metatron

Das Gesetz der Anziehung - Teil 2


Cobra und Flug MH370

Portal 2012: End of Petrodollar, Overunity and the Event

Deutsch: Das Ende des Petrodollars, Overunity und das Event


SPON: Verschollenes Flugzeug MH370...


Operation TruthOut - Flight 370 Update from St. Germain



Das Geheimnis des verschwundenen Flugzeugs


Das Endspiel der Erd-Quarantäne

Trotz aller Vorbehalte gegen Cobra lesenswert.


Neuer Besucherrekord


Zu der kommenden Tag- und Nachtgleiche

AA GABRIEL: THE POWER OF EQUINOX


Für Englischversteher

Ascension Training with Sananda


Komet Ison. Das Event. Die Wahrheit darüber. Teil 2

Die Pessimisten werden den Aufstieg aufgeben


The Grand Illusion


Update Planetare Situation


Inkarnierte Archons

Cobra and Alexandra Meadors Transcription for January 7, 2014

Deutsche Übersetzung:
Cobra und Alexandra Meadors Interview vom 7. Januar 2014


Hinweise auf 2014

Die Numerologie von 2014

"Nach der Numerologie ist 2014 ein 7er-Jahr: 2 + 0 + 1 + 4 ergibt 7. Der Einfluss dieser Zahl lässt 2014 ein Jahr mit tieferem Fokus und Erkenntnissen werden..."

Urschöpfers Voraussagen für 2014

"Nur Vertrauen, Liebe und Vergeben werden euch die Flügel geben, eure Herzen zu erheben und den großen Wandel von 2013-2014 zu vollbringen."

Nach dem Ende der Gnadenfrist

"Steve Beckow hat es so formuliert: Erzengel Michael hat gesagt, es passiert wahrscheinlich zwischen Februar 2014 und Februar 2015."

Neue Fenster der Gelegenheit

"Das zweite Fenster der Gelegenheit liegt in dem Zeitraum von März bis April 2014. Es wird von der Aktivierung des galaktischen Kerns durch die interstellare G2-Wolke** ausgelöst"

December 21, 2012 - What Will Happen

"... until the complete transformation of Earth into a 4D planet which will happen in january 2014"

Tolec: Was am 21. Dezember 2012 passiert

"...bis zur vollständigen Transformation der Erde in einen 4D-Planeten, was im Januar 2014 geschehen wird."

Was wahrscheinlich von jetzt an bis 2012/2014 passiert

"...was zeigt, dass alle alte Prophezeiungen zu dem Jahr 2012 bis 2014 konvergieren... in dieses Zeitfenster."

Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben