Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Isis und Sananda

Petra Margolis channelt Isis und Sananda, früher als Maria Magdalena und Jesus auf der Erde inkarniert.
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Ich bin Isis und ich komme auf den goldenen Flügeln der Freiheit.

Ich bin Isis, ihr kennt mich.
Ich bin Maria Magdalena und ihr kennt mich.

Als ich als Maria Magdalena auf der Erde war, brachte ich die reinen Energien der Freiheit mit.
Als ich als Maria Magdalena die Erde verließ, waren viele Aspekte dieser Energien entstellt.

Die reinen Friedensenergien wurden von sieben anderen getragen, die für 2000 Jahre in die Abgeschiedenheit gingen, bis wir euch die reine Energie der Freiheit zurückbringen konnten.
Diese Seelen trugen Maria Magdalenas Energie in dieser Zeit zurück in eure Erde.

Jetzt bin ich zurückgekehrt und ich will wieder die volle Verantwortlichkeit der reinen Energie der Freiheit tragen.

Es ist Zeit, die Sieben zu erlösen und sie frei zu setzen, ihrem Weg zum vollen kosmischen Aufstieg in diesem Leben zu folgen.

Ich danke ihnen und segne sie, wisst, dass ich da sein werde, um euch vollständig zu unterstützen.

Lasst euch umfangen von meinen goldenen Flügeln.

ISIS


Ich bin Sananda, viele von euch nennen mich Jesus.
Ich war Jesus in diesem Leben und ich trug die Energien des Wandels und der Transformation.
Jetzt ist es Zeit, diese Energien in der vollen Perspektive und Reinheit in die Erde und unser Universum zu tragen.
Ich bin in dieser Zeit [jetzt] in meinem vollständigen Wesen als Sananda zur Erde gekommen.

Ich bin mit Isis zur Erde gekommen, um der Wächter für die Energien des Wandels und der Transformation in ihrer reinsten Form zu sein. Wie sie der Wächter der Energien der Freiheit in ihrer reinsten Form ist.

Unser Leben, das wir als Maria Magdalena und Jesus zusammen hatten, war eine besondere Befreiung für mich. Ich war mit Maria verbunden und wir liebten uns, wie Liebende es tun. Wir arbeiteten als Freunde und Liebende zusammen. Es war der Beginn der Freisetzung der neuen Energien des Wandels, der Transformation und Freiheit in ihrer reinsten Form.

Mein Aufstieg in diesem Leben war die Befreiung für mich. Ich habe angeboten, derjenige zu sein, der die Energien des Wandels und der Transformation bewacht, um sie in ihrer reinsten Form zurück in die Erde zu entlassen.
Der Aufstieg war das Entlassen dieser Energien.

Isis war als Maria Magdalena da, sie war diejenige, die meinen physischen Körper alchemisch in Licht verwandelte. Sie und sie allein konnte diesen Prozess für jemand anderen durchführen.

Nach meinem Aufstieg, der eine segensreiche Erfahrung war, in der ich einige Zeit blieb, ohne mich darum zu kümmern, was um mich herum geschah, kehrte ich zur Erde zurück, um die Energien entstellt zu finden und zum Wohl von Wenigen benutzt.
Maria bewahrte weiter die Energien der Freiheit, sie wartete auf meine Rückkehr, aber ich konnte nicht bei ihr bleiben. Mein Wesen fühlte sich traurig und enttäuscht, als ich auf der Erde war und das Ergebnis unserer Aktionen sah, die den Beginn einer neuen Welt hätten sein sollen.

Ich konnte nicht bei ihr und unseren Kindern bleiben, ich war aufgestiegen und in einem Lichtkörper, deshalb ging ich.
An diesem Punkt war Maria schon nach Frankreich gezogen, was ein ungefährlicherer Ort für sie und die Kinder war.
Ich kenne den Schmerz, den ich ihr verursachte. Aber sie zeigte es nie irgendjemand.

Ich bereiste die Erde in meinem Lichtkörper bis ich mich in Indien niederließ, wo ich meine zweite Frau fand. Ich blieb bei ihr bis sie starb und ging [dann] in die geistige Welt hinüber.

Maria verließ bald danach die Erde und sie ging mit der reinen Energie ihrer Inkarnation zu den sieben Seelen, die auf sie warteten.

Jetzt sind wir zurückgekehrt und wir sind wieder hier als Wächter der Energien von Wandel, Transformation und Freiheit in ihrer reinsten Form.

Wir sind umfangen von den goldenen Flügeln von Isis und wir sind genau jetzt hier bei euch.

Sananda


Petra Margolis

10. Dezember 2008

--------------

 

Link zur Website: www.AscendedMasters.org





an den Übersetzer

Kommentare/Fragen

Gerhard

27.12.2008

16:55 Uhr

"... sie wartete auf meine Rückkehr, aber ich konnte nicht bei ihr bleiben."
Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Warum konnte er nicht bei ihr bleiben?


Alisha

24.01.2009

23:00 Uhr

es hat mich sehr berührt dieses zu lesen

Grüsse von Alisha


Anja

21.04.2014

21:54 Uhr

mich hat das jetzt auch sehr berührt..danke..es ist eine nachricht, die etwas freilässt...merci


Bixie Lamm

22.04.2014

10:23 Uhr

Zitat: "Wir sind umfangen von den goldenen Flügeln von Isis und wir sind genau jetzt hier bei euch." Zitatende.

Gestern Morgen sagte mir jemand: "Ich Bin Sa..." den Rest des Namens habe Ich leider nicht verstanden. Sananda?
Heute Morgen wurden mir goldene Flügel gezeigt und Ich fand diese Botschaft.

Spannend! Ich freu' mich ♥

Herzliche Grüße
ICH BIN BIXIE :D


Gudi-11

27.08.2015

14:06 Uhr

Eine schöne Energie steckt darin, danke! Wer sind die 7 Seelen, die auf Maria Magdalena warteten? Gibt es darüber eine Info oder sind Isis oder Sananda bereit, über diese etwas zu sagen?
Vielen Dank



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben