Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Die Auflösung einer dunklen Energie am 28.2.10

Jeshua, gechannelt von Richard Presser und Carolyn Evers
übersetzt von Gerhard Hübgen


Richard Presser channelt am 28. Februar Jeshua mit einem kurzen Kommentar zu einer dunklen Energie, die von Carolyn Evers wahrgenommen wird.


Jeshua: Diese Energie ist von den Energien dieses Vollmonds ausgespült worden, wie ich in meiner Botschaft [vom 28. Februar*] in dieser Hinsicht sagte. Sie machen ein Ende mit der Einflussnahme des Dunklen auf das, was für diese Zeit geplant ist, und diese dunkle Energie hat sich in der Erde versteckt, könnte man sagen, und beeinflusste, was sich hier entfaltete, man könnte sagen: ein Definierer/Eingrenzer der Geburtsagenda auf viele Arten. Es hat die Umstände für so vieles zur Verfügung gestellt, was aus einer dunklen Perspektive auf eurem Planeten geschah, und seine Gefängnisse sind einer der Gründe, warum alle Anstrengungen der ausgesendeten Gateway-Energien** der Vergangenheit nicht so effektiv waren, wie wir erwartet haben. Und so ist es einer der Gründe, einer von mehreren, warum mit diesem Vollmond eine solch kraftvolle Energie ausgesendet wurde. Und ein Ergebnis ist gewesen, diese Energie auszuspülen, dieses Bewusstsein, könnte man sagen, das wir nicht erkannt hatten, von dem wir nicht wussten, dass es da war, und so wurde diese Energie ausgetrieben und es ist Zeit für dich, Richard, dieses Bewusstsein zu zerlegen und es in Licht zu verwandeln, weil das jetzt erforderlich ist.

Und es ist kein Wesen mit einer Seele, sondern es ist ein Bewusstsein, das hier platziert wurde. Es wurde von dunklen Wesen geformt und hier platziert, um die Agenda zu steuern. Und seine Natur war so, dass es sehr schwer zu entdecken war, weil es keine Seele hatte und deshalb keine Signatur aussendete, wie eine Seele es tut. Und deshalb bedurfte es dieser Energiewelle, die jetzt zu eurem Planeten kommt. Und deshalb brauchst du jetzt einfach nur dieses Bewusstsein zu zerlegen und die dunkle Energie in Licht zu verwandeln.


Richard: Ich befehle, dass diese dunkle Energie - die Carolyn jetzt fühlen konnte und von der Jeshua gesprochen hat – ich befehle, dass dieses Bewusstsein jetzt zerlegt werde. Ich befehle weiterhin, dass diese ganze dunkle Energie vom Planeten entfernt werde, aufgelöst und in Licht verwandelt werde. Ich befehle das jetzt.

Ich befehle weiterhin, dass dieser Befehl verdreifacht werde und in ein Dreieckformat gesetzt wird. Meine Absicht ist, dass dieser Befehl als Gedanke erhalten bleibt und ich bitte einen der Cherubim, ihn als Farbe auszusenden. Und so ist es.


Anschließend beschreibt Carolyn noch, was sie in Bezug auf die dunkle Energie sieht:

Sie beschreibt die dunkle Energie als eine Wolke, die aus der Erde kommt und in einiger Entfernung an den Spitzen die Farben wechselt von einem dunklen Grau zu Weiß und dann zu Blau und schließlich zu Gold. Dann sieht sie Engel über dem goldenen Licht. Es sieht aus, als ob die Engel die Wolke irgendwohin geleiten, wie ein Schafhirte seine Herde.

"Was aus der Erde kommt ist riesig, sehr groß, sehr schwarz, es ist dicht, es ist so dicht..." Sie fühlt, dass es die Schwingung der Erde beeinträchtigen musste und die Erde davon abhielt in eine höhere Oktave aufzusteigen und dass die Erde eine Art Geisel der dunklen Energie war.

Die dunkle Energie kommt immer noch aus der Erde und ist jetzt nahezu rot. "Das Dunkle verändert sich in ein sehr tiefes Rot... ein sehr ärgerliches Rot. Die Emotion dabei ist Zorn/Ärger und Zerstörung. Es ist dieses Gefühl von Ärger mit der Absicht zu zerstören." Dann ist die Wolke aus der Erde heraus und darunter waren die Wesen, die sich um die Systeme der Erde kümmern, und die ständig durch die dunkle Energie behindert waren und sie sagen Danke, das befreie sie von der Macht des Dunklen.


---------------------------------------

* Siehe das Channeling von Jeshua und Mutter Maria zum Vollmond Energies of the full moon of Feb 28th, 2010

** die hereinkommenden Energien bei Vollmond, Sommer- und Wintersonnenwende, usw.




Link zur Audioaufnahme, die der Übersetzung zugrunde liegt: Jeshua explaining the dark energy...




an den Übersetzer

Kommentare/Fragen

Keine Kommentare vorhanden.

Von Carolyn Evers

Gaias Geburt aus dem Geist des Schöpfers


Wie der Planet Erde geplant und entwickelt wurde


eine Botschaft von Metatron, mitgeteilt von R. Presser am 21.7.09


Was bedeutet Aufstieg? Welche Menschen werden den Aufstieg bewältigen und welche nicht?


Metatron zu dem Nichtereignis vom 14. Oktober





Letzte Artikel

Veränderungen seit 2012


Die Föderation des Lichts erklärt, was an den Drei Tagen Dunkelheit passiert.


Die Botschaften, die uns Almine von ihrer Zeitreise in die Zukunft mitgebracht hat.


Was uns nach dem Tod erwartet


Aktivität im potenziellen Energiefeld; Klonen von Menschen; politische Szene der USA; Hillary Clinton.


Auszüge aus Botschaften von SaLuSa, Matthew, Hatonn und anderen über die Aufgabe der ETs im Aufstieg.


Über die Signale des Universums, dass man auf einem falschen Weg ist.


Ben Fulfords Todesmeldung bezüglich Hillary Clinton und Erzengel Michaels Aussage dazu.


Über die göttliche Unsterblichkeit.


Eine Anleitung für Reisen in die Vergangenheit.


Eine Warnung vor terroristischen Akten an Silvester 2016 und bis zu 3 Monate danach.


Kathryn May, Christine Burk und die Gemeinschaft des Himmels versuchen soviele Kabalen aus der Frequenzwaffengruppe wie möglich zur Heimkehr zu Mutter und Vater Gott zu bewegen.


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #70



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben