Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Zeit wird schließlich kollabieren und euch zurücklassen im ewigen Jetzt - voller Freude

von John Smallman, 20.01.2010
übersetzt von Gerhard Hübgen


Seid versichert, dass die Trennung von eurem göttlichen Vater jenseits der Möglichkeiten ist, wenn ihr "schlaft" [im Wachzustand] und eure illusionäre Realität in die Existenz träumt. Ihr seid ewig und ständig eins mit Ihm. Er ist alles, was ist*, und das seid ihr, da es keine andere Realität gibt, keine andere Option. Einssein mit Gott ist permanent und unveränderbar. Jedoch in dem Alptraum eures Traumzustandes scheinen viele, viele Wahlmöglichkeiten realisierbar, die alle zu Niedergang und Tod führen, ein sehr deprimierendes und entmutigendes Szenario. Euer Wunsch, diesem elenden Zustand zu entkommen ist sehr natürlich.

Ihr habt euch Idole gemacht (alte und moderne), die ihr dann als Götter verehrt habt, und ihr habt sie gebeten, euch zu retten. Diese Götter änderten sich mit der Zeit in ihrer Natur, aber nicht euer Bedürfnis, an ihre Fähigkeit zu glauben, euch vor einem gewalttätigen Universum retten zu können. Ihr fahrt fort, ihnen entsetzliche Opfer zu bringen, um sie wegen der Angriffe und Betrügereien zu besänftigen, von denen ihr denkt, dass ihr sie begangen habt, aber natürlich gibt es keine Antwort und Desaster und Katastrophen passieren weiterhin.

Das ist wirklich alles Illusion. Ihr spieltet ein Spiel, versteckt vor Gott, und glaubtet, ihr hättet euch von Ihm getrennt und wart beschämt und entsetzt über das, was ihr scheinbar getan habt. Euer Schock war so umwerfend und entsetzlich, dass ihr in Angst und Schmerz geflohen seid und euch selbst unverzeihlich verurteilt habt, statt das Spiel zu beenden und zu eurem ewig liebenden Vater heimzukehren. Und seit damals habt ihr weiter unaufhörlich Angst und Schmerz erfahren.

Viele von euch versuchen, ein gutes Leben zu führen, bleiben aber angstvoll und urteilend, während andere versuchen, um des persönlichen Gewinns willen mit dem System zu spielen. Keine dieser Methoden kann womöglich erfolgreich sein, weil beide davon abhängig sind, in dem Traum zu bleiben! Ihr müsst erwachen, damit der Traum sich auflöst und euch in das brillante Licht von Gottes unendlicher Liebe entlässt. An dem Traum festzuhalten durch weiterschlafen hat absolut keinen Wert.

Zu erwachen ist eine eurer Aufgaben und es gibt bei euch viele liebende Wesen, die euch helfen können und das nur wünschen. Gottes Liebe für euch ist intensiv und tief in euch wisst ihr das, folglich ist es nur eine Sache der Zeit bevor ihr in den göttlichen Segen erwacht, der euer Erbe ist. Zeit ist nur eine Illusion, die ihr macht und wieder macht in jedem Augenblick, da ihr sie erfahrt, und ihr könnt sie dehnen und erweitern, damit sie zu euren offensichtlichen Bedürfnissen und Wünschen passt. Schließlich wird sie jedoch kollabieren und euch voller Freude im ewigen Jetzt zurücklassen. Also warum sie weiter aufrechterhalten mit all dem Leid, der Angst und Verwirrung, die sie begleitet, wenn ihr die liebende Energie Gottes haben könnt, die euch ständig mit einem lebensgebendem Strom durchfließt, um ihre Auflösung zu beschleunigen und euer großartiges Wiedererwachen in die Realität, euer ewig himmlisches Zuhause?

Ihr müsst euch entscheiden zu erwachen. Eure spirituellen Führer sind in jedem Moment bei euch, warten darauf, euch zu unterstützen, wenn ihr diese Entscheidung macht, und es ist eine, die unvermeidlich ist. Ihr könnt sie verzögern und aufschieben so lange ihr wollt und damit die Zeit ausdehnen – Zeit, in der ihr fortfahrt den unglücklichen und angstvollen Alptraum zu erfahren, der euch so real erscheint.

Hört auf eure Engel, eure spirituellen Führer, euer Höheres Selbst und erkennt die liebende Botschaft, die sie während eurer ganzen menschlichen Existenz angeboten haben: "Ihr werdet vermisst; ihr werdet innig geliebt; kommt nach Hause, damit wir das Leben mit euch wieder in seiner ganzen göttlichen Glorie feiern können."

Mit sehr viel Liebe, Saul.

--------------------------------

*Dazu finde ich aber interessant, was Elora Gabriel in "Rückkehr des Lichts" geschrieben hat, speziell im Kapitel 23.




Link zum Original: Time will eventually collapse...

Link zum lokalen Original: Time will eventually collapse...




Kommentare/Fragen

Alena

22.01.2010

22:09 Uhr

Bitte,ein Vorschlag, wo kann ich "Rückkehr des Lichts" erhalten??Danke


Gerhard

23.01.2010

08:25 Uhr

Hallo Alena,
die komplette Übersetzung von "Return of Light" gibt es wohl nirgends, aber ich habe 6 Kapitel plus Einleitung übersetzt, die du hier im Spiritgate findest. Im Menü "Aufstieg" auf "Licht und Dunkelheit" klicken, dort gibt es eine Linkliste dazu. Der Link zur (kompletten) englischen Version ist auch darin enthalten.


Alena

23.01.2010

17:52 Uhr

Vielen Dank fürs Antworten und auch für dein SPIRITGATE.




Botschaften von Saul

Saul spricht über den Zustand des Erwachtseins, der bald allen Aufsteigenden zuteil wird


Saul sagt den Zusammenbruch der Weltfinanzmärkte voraus und beschreibt das neue System


Über die Feier zu Ehren der Menschheit bei dem bevorstehenden Aufstieg


Welche Eigenschaften die Führungskräfte in 4D haben werden


Die Ankündigung des Endes der Negativität und der Beginn eines kreativen Lebens für alle.


Ahrazu kündigt nach der aktuellen Energie der Menschheit den Ersten Kontakt für 2013 an.


Visionen über das Leben in der 4. Dimension


Saul über das verfehlte System der Justiz auf der Erde


Die Illusion im Vergleich zum ewigen Jetzt, der 'Realität' nach Sauls Worten.


Saul: In der Illusion erscheint ihr euch klein und unbedeutend, weshalb ihr unter dem Einfluss des Ego mehr aus euch machen wollt und euch als wichtig präsentiert.


Saul über Wirkung von Anhaftung


Über die Illusion der Welt und den Ausstieg aus der Illusion


Saul: Es ist Zeit, die Zweifel zu begraben und völlig dem Wohlwollen des Vaters zu vertrauen.


Saul: Gott erschuf euch perfekt, nicht für Kampf, Konflikt, Trennung und Leid.


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben