Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Nicht so gute Neuigkeiten

von St. Germain, gechannelt von Aruna
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Meine Botschaft heute ist, nicht in die Angst zu gehen, egal was passiert. Viele Dramen sind im Kommen. Nichts kann verhindern, was schon aktiviert worden ist, und wir machen nicht aus freien Stücken irgendwelche verrückten Ansagen. Seid in der Lage euch selbst zu beruhigen und mahnt diejenigen in eurer Umgebung sich zu beruhigen, weil mentale Aktivität Chaos erzeugen kann.

Befreit euch von euren Bindungen, wenn ihr könnt. Haltet euch fern von Männern und Frauen, deren Ziel Zerstörung ist. Bleibt nur bei denen, die ihr Herz geöffnet haben. Gemeinschaftsbewusstsein wird die Beruhigungsdosis sein müssen, während ihr mitten in schwierigen, nicht ausgerichteten Aktivitäten seid.

Nachrichten von massenhafter Zerstörung müssen aus eurem Bewusstsein herausgezogen werden. Euer Geist kann mehr zerstören als ihr zerstört haben wollt, während er über diese oder jene Todes- und Zerstörungskatastrophe schwatzt. Schaut sie an und lasst die Angst nicht eure Gesundheit oder die Gesundheit anderer besiegen. Macht weiter so gut ihr könnt, ohne euch zu beschweren. Bleibt an irgendwelchen Details dran, wenn sie eure Aufmerksamkeit brauchen.

Ich rufe nicht in der Dunkelheit, wenn ich euch sage, dass es sich jetzt auf euer Gebiet zubewegt*. Wir wollen alle glücklich sein, indem wir aufkommende Dunkelheit ablehnen. Holt euch die Antworten, die ihr braucht, nur über vertrauenswürdigen Methoden. Geht nach innen und bittet um Führung. Löscht jede Einstellung, die ihr über die „negativen Controller“ habt und sammelt keine tatorientierten, dichten, negativen Gedanken über die Bedingungen, die von diesen Controllern geschaffen werden. Überprüft, was ihr über die Geschehnisse sagt, weil es keine zuverlässigen Konzepte gibt, die ihr mitteilen könnt. Das Einzige, was jetzt zählt, ist die Hinwendung zu dem, wozu ihr gerufen werdet.

Die Controller werden ihre Angriffe einstellen, wenn sie die volle Kontrolle der Länder fordern, in denen sie ein dichtes Netzwerk von Kumpanen erlangt haben. Die Vereinigten Staaten sind nur eines dieser Länder. Es sind nicht nur die Vereinigten Staaten, sondern ebenso der größte Teil von Europa und Australien. Russland ist nicht unter ihrer Kontrolle, da es ein anderes Netzwerk hat. Der größte Teil Europas wird bald aus seiner Union austreten [wörtlich: von seiner Union abgesetzt], da Bereiche der Zerstörung schnell kommen. In den nächsten Monaten werdet ihr von vielen Unruhen in Europa hören, besonders in jenen Ländern in der südlichen Region, wo das Geld bereits von einer Autorität kontrolliert und verwaltet wird.

Gebt die Nachricht weiter, dass Fürsorge in der angeborenen Art beginnen muss: Alle Kinder von Mutter Erde sind gleich und sollen nicht von Aristokraten oder Kriminellen beherrscht werden. Nehmt 1/4 weg vom europäischen Kontinent und schaut, wieviele Controller es auf dem Festland gibt – keine. Was übrigbleibt wird keine der kontrollierenden Parteien enthalten. Nordost-Europa** wird das andere Gebiet sein, um dorthin zu ziehen.***

Mehr und mehr Länder in Südamerika werden zu den Ereignissen auf den Kontinenten Europa und Nordamerika, Kanada eingeschlossen, in den Kein-Kommentar-Modus gehen. Eine große Bewegung von Mutter Erde wird stattfinden, die energetisch alle beeinflusst, nicht nur diejenigen in dieser Umgebung. Meine Botschaft für euch ist, nicht wegzugehen, sondern zu akzeptieren und nicht besorgt zu sein, was passieren kann.

Es werden keine Todesfälle geschehen, bei denen es nicht auf Seelenebene ein Einverständnis gegeben hat. Praktiziert dieses Mantra: „Ganz gleich, was passiert, wir sind alle in guten Händen.“ Geht nicht in das Beschuldigen irgendeiner kosmischen Gottheit oder eines Naturgeistes. Alle haben ihre Bürde zu bewältigen. So tun als ob, ist einfach zufriedener. Teilt eure aktuellen Nachrichten mit und ignoriert, was Meisterschwindler den Massen erzählen. Wacht auf und seid versichert, dass nichts von dem, was ihr so hört, echt ist. Alles wird auf Erfindung beruhen.

Ja, Leute werden sterben, jedoch nicht so viele, wie behauptet wird, und diejenigen, die sterben, werden nicht betroffen sein, wie die Lebenden. Einer der Lebenden zu sein, wird der schwierige Weg sein. Die Absolvierung der Erdenschule hängt davon ab, wie ihr die komplexeste Konfiguration von Ereignissen, die es jemals auf euren Kontinenten gab, begrüßt. Kein Ort kann ein sicherer Hafen sein, nur das Herz der Wahrnehmung kann das sein. ICH BIN, WAS ICH BIN ist das Herz der Wahrnehmung.

Seid Meister in der Konfrontation eures Traums und ihr könnt eure Wahrnehmung in das Bewusstsein der Realität fortsetzen.


ICH BIN, WAS ICH BIN

Aufgestiegener Meister Saint Germain

Gechannelt von Aruna


----------------------------------------------------

* das verstehe ich so, dass es in den höheren Dimensionen ausgelöst wurde und etwas braucht, bis es in 3D erscheint.

** NE Europe: vermutlich ist Nordost-Europa gemeint.

*** keine gesicherte Übersetzung, engl.: NE Europe will be the next area to move to.


Zum Original: Not So Good News


St. Germain setzt das Thema dieser Botschaft im darauffolgenden Channeling mit Bemerkungen zu Leserreaktionen und Voraussagen über kommende Ereignisse in Asien fort:
What's Manifesting in Asia

(Bei Interesse an einer Übersetzung bitte per Kontaktnachricht melden.)




Anhang

Auch die Hathoren (Tom Kenyon) sehen chaotische Ereignisse kommen: "Während ihr seit 2011 schon verschiedene chaotische Zusammenballungen erlebt habt, seid ihr [jetzt] am Beginn eines weiteren starken Anstiegs chaotischer Ereignisse. Während dieser spezielle chaotische Knoten klimatische und geologische Änderungen beschleunigen wird, ebenso wie soziale Unruhen, ist es euer persönlicher psychologischer und emotionaler Pegel, der wohl am meisten betroffen sein wird."

Aus: "2012: What's the 'real' truth?": The Orchidium...


Und Ähnliches auch von Hilarion durch Marlene Swetlishoff:
Ihr werdet darum gebeten, euer Zentrum zu wahren und ruhig zu bleiben, ganz gleich was in der Welt passiert. Alles entfaltet sich beschleunigt, um so viele Menschen wie möglich auf dem Planeten zu erwecken. Erwachen geschieht meistens, wenn etwas enthüllt wird, was zuvor nicht bekannt war, was die Grundlage, auf der die Menschen ihr Leben aufgebaut haben, ins Wanken bringt. Das erschüttert die [Denk-]Schablone, die weltweit und bei jedem Bewohner vorhanden gewesen ist, und beginnt die Kontemplation anderer Möglichkeiten, die zuvor nicht betrachtet wurden. In diesen Zeiten nach innen zu gehen, kann helfen Individuen stabil und harmonisch zu halten. Und soviel Zeit wie möglich draußen unter Bäumen, Pflanzen, bei Vögeln und Wasser kann dabei helfen, jemand geerdet und mit einem gesunden Chakrasystem im Gleichgewicht zu halten.

Aus Hilarions wöchentliche Botschaft für den 4. - 11. August 2013




an den Übersetzer

Von St. Germain

St. Germain sagt, dass die harte Arbeit für die Währungsneubewertung nun abgeschlossen ist. Es liegt nun an der Mannschaft auf der Erde...


St. Germain gibt einen Rat zu der kritischen Zeit um den 18. Oktober 2013


Amorah Quan Yin über richtige Verhaltensweisen im Aufstieg


Gechannelte Nahrung von Saint Germain


Eine Vorausschau für 2012 und eine Ermahnung zu handeln


St. Germain sagt, was nach 11-11-11 von den Meistern erwartet wird.


St. Germain spricht über Kometen als beseelte Wesen, mit denen telepathische Kommunikation möglich und nötig ist.


Djwhal Khul, Raumschiff Athabantian, St. Germain zum Oktober 2011


St. Germain über die Chancen, die Komet Elenin bringt


Sarah Biermanns Begegnung mit St. Germain


Eine Aufforderung die Programme der Begrenzung zu überwinden


Über unbewusstes und bewusstes Erschaffen


Auszug aus Shoud 8, 2005


Auszug aus Shoud 8, 2005


1. Welle des Aufstiegs


St. Germain zu den Reaktionen auf das Sai Baba Channeling





Letzte Artikel

Die Föderation des Lichts erklärt, was an den Drei Tagen Dunkelheit passiert.


Die Botschaften, die uns Almine von ihrer Zeitreise in die Zukunft mitgebracht hat.


Was uns nach dem Tod erwartet


Aktivität im potenziellen Energiefeld; Klonen von Menschen; politische Szene der USA; Hillary Clinton.


Auszüge aus Botschaften von SaLuSa, Matthew, Hatonn und anderen über die Aufgabe der ETs im Aufstieg.


Über die Signale des Universums, dass man auf einem falschen Weg ist.


Ben Fulfords Todesmeldung bezüglich Hillary Clinton und Erzengel Michaels Aussage dazu.


Über die göttliche Unsterblichkeit.


Eine Anleitung für Reisen in die Vergangenheit.


Eine Warnung vor terroristischen Akten an Silvester 2016 und bis zu 3 Monate danach.


Kathryn May, Christine Burk und die Gemeinschaft des Himmels versuchen soviele Kabalen aus der Frequenzwaffengruppe wie möglich zur Heimkehr zu Mutter und Vater Gott zu bewegen.


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #70


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #37


Matthew über die Aussichten von Sanders und Clinton bei den Wahlen in USA.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben