Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Außerhalb dieser Realität

von Graf St. Germain, April 2005

gechannelt von Sarah Biermann


Ich lebe außerhalb dieser Realität. Es macht wirklich Spaß, da wo ich lebe. Es ist kein anderer Planet oder eine andere Dimension. Es ist genau hier, wo du jetzt bist, nur ohne Hypnose und Illusion. Ja, ihr seid alle hypnotisiert. Man hat euch gesagt, dass ihr Hühner [engl. chicken, steht auch für 'Feigling'] seid und dass ihr alle "Kikeriki" macht [bzw. gackert]!

Eure Wahrheit ist so viel größer als das. Ihr seid der Schöpfer! Ihr habt dieses Spiel der Illusion geschaffen. Ihr habt diese Hypnose geschaffen. Äonenlang habt ihr erschaffen und dann weiter gemacht und mehr erschaffen. Ihr habt eine Vielzahl von Programmen erschaffen, um euch selbst zu begrenzen. Es ist eine sehr, sehr lange Zeit gewesen.

Seid ihr bereit, um mit der Zerstörung zu beginnen? Ja, Zerstörung! Alle diese Schöpfungen, die ihr zurückgelassen habt, haben eure Realität verfaulen lassen und mit Gestank erfüllt. Wollt ihr bitte jetzt alle diese alten Schöpfungen zerstören? Wollt ihr all die Illusionen, die ihr erschaffen habt, die euch auf diese Realität begrenzt halten, zerstören?

Ihr habt den Glauben angenommen, dass die Geschichte und die Programme, die ihr erschaffen habt, ihr selbst seid. Die Kleider, die ihr tragt, die Lebensmittel, die ihr esst, die Arbeit, die ihr macht, sind alle von der Geschichte ausgewählt. Glaubt ihr, dass ihr Lebensmittel braucht für die Ernährung und um euren Körper zu stärken? Das ist nicht wahr! Die Wissenschaftler sagen jetzt, dass es in den Mitochondrien* eures Körpers genug Energie vorhanden ist, um eine Stadt der Größe von San Francisco vier Monate lang zu versorgen! Ich kann meinen Körper willentlich manifestieren und demanifestieren. Ich brauche sicherlich keine Lebensmittel. Der einzige Unterschied zwischen euch und mir ist, dass ich nicht länger hypnotisiert bin.

Das wahre Du ist ein unendliches Wesen. Nehmt euch einen Moment, um zu fühlen, was das bedeutet. Verbindet euch mit eurem inneren Wissen eures wahren Selbst. Würde ein unendliches Wesen Nahrung brauchen?

Habt ihr den Willen, alles zu zerstören, was ihr geglaubt habt, dass es richtig ist, um herauszufinden, wer ihr wirklich seid? Es erfordert Mut.

Unternehmt bitte diesen Schritt, ich freue mich darauf, mit euch im Bewusstsein zu spielen!


Bis bald,
Graf St. Germain

---------------------------

* Mitochondrien werden die Kraftwerke der Zellen genannt, liefern also Energie für den Körper.


Link zum Original: Outside of this Reality

Übersetzung: Gerhard Hübgen





an den Autor/Übers.

Kommentare/Fragen

Plynorjax

13.07.2011

17:13 Uhr

Oha, das ist aber einmal starker Tobak. Für mich persönlich klingt es allerdings nicht stimmig, weil ich mich ganz klar als Geschöpf eines allmächtigen Schöpfers sehe...und ich bewohne SEINE Reiche...dieses Channeling ist eher selbstverherrlichend...


Gerhard

13.07.2011

19:24 Uhr

... dann würde ich dir dringend empfehlen, Almine 'A Life of Miracles' zu lesen. Wenn du nur das 1. Kapitel bis zum Ende liest, wirst du vielleicht nicht mehr so sicher in dieser Haltung sein. Aber am klarsten wird es, wenn man alle 5 Kapitel durchhat. Die Quintessenz ist: Es gibt nur 1 Person hier und deshalb sind wir alle der Schöpfer: nicht im Wachbewusstsein, das ein Trennungsbewusstsein ist, aber jenseits davon. Almine erklärt auch genau, warum wir von den höheren Schichten getrennt sind und wie man die Trennung aufhebt.





Mehr von St. Germain

St. Germain sagt, dass die harte Arbeit für die Währungsneubewertung nun abgeschlossen ist. Es liegt nun an der Mannschaft auf der Erde...


St. Germain gibt einen Rat zu der kritischen Zeit um den 18. Oktober 2013


Viele Unruhen in den nächsten Monaten in Europa


Amorah Quan Yin über richtige Verhaltensweisen im Aufstieg


Gechannelte Nahrung von Saint Germain


Eine Vorausschau für 2012 und eine Ermahnung zu handeln


St. Germain sagt, was nach 11-11-11 von den Meistern erwartet wird.


St. Germain spricht über Kometen als beseelte Wesen, mit denen telepathische Kommunikation möglich und nötig ist.


Djwhal Khul, Raumschiff Athabantian, St. Germain zum Oktober 2011


St. Germain über die Chancen, die Komet Elenin bringt


Sarah Biermanns Begegnung mit St. Germain


Über unbewusstes und bewusstes Erschaffen


Auszug aus Shoud 8, 2005


Auszug aus Shoud 8, 2005


1. Welle des Aufstiegs


St. Germain zu den Reaktionen auf das Sai Baba Channeling



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben