Spiritgate
Newsletter · Spendemöglichkeit · Kontakt

Putin und die Risse in 3D

von Gerhard Hübgen, 23.03.2022


Der Krieg in der Ukraine führt zu der Frage, was Putin so verändert hat. Ein Psychologe hat kürzlich die Meinung vertreten, dass Putins kriegerisches Verhalten auf eine Verletzung im Kindesalter zurückzuführen ist.

Weiterhin hat der Arkturianer Juliano in einem Channeling von Rissen in der dritten Dimension gesprochen, durch die niedere Wesen aus der unteren 4D nach 3D kommen, sich an verletzliche Menschen anheften und sie kontrollieren.

Könnte das in diesem Fall vorliegen?

Die vierte Dimension ist ein ausgedehnter Bereich, der - wie Juliano sagt - in der höheren 4D aufgestiegene Meister, Gärten des Lichts und andere fantastische und hochenergetische Erfahrungen enthält.

Die untere vierte Dimension ist jedoch eine ganz andere Geschichte. Sie enthält parasitäre Geister und niedere Wesen, die sich gerne mit angreifbaren Menschen verbinden1, um globale Gewalt, Völkermorde und sogar die Zerstörung der Umwelt zu fördern.

Das wird das Durchsickern (engl. bleeding through) von Dimensionen genannt. Ein Beispiel dafür sind die Schießereien an Schulen, bei denen Schulkinder zu Mördern werden.

Die dunklen Wesen aus der unteren 4D kommen dabei durch einen Riss in den Dimensionen, suchen sich angreifbare Menschen und verleiten sie zu bösartigen Taten. Die Angreifbarkeit oder Verletzlichkeit kann durch verschiedene Umstände, wie Traumata, Depressionen, Drogen (Alkohol und Rauschgifte), verursacht werden.

Was die Risse im dimensionalen Schleier betrifft, so nennt Juliano als Hauptursache die nuklearen Explosionen (Atombombentests) der 1940er, 1950er und frühen 1960er Jahre. Zuletzt hat allerdings Nordkorea vor einigen Jahren noch unterirdische Atomtests durchgeführt.

Juliano: "Überirdische und unterirdische Atomtests haben dem Energiefeld der Erde großen Schaden zugefügt."

Es ist natürlich Spekulation, ob dies auf Putin und den Einmarsch seiner Armee in der Ukraine zutrifft. Aber auffällig ist die Ähnlichkeit mit den eingangs erwähnten Schulschießereien durchaus, wenn der entstandene Schaden auch wesentlich größer ist.

________________________________________

1 Siehe dazu auch unter dem Menüpunkt "Download" das PDF "Der Stern des Abgrunds" (Adolf Hitler als Medium).


Quellenhinweis: David K. Miller/Juliano: The Ascension Point Is Approaching, Sedona Journal 04/2022




an den Übersetzer

Kommentare/Fragen


Galaktische Föderation

In diesem 2. Interview von Anja Schäfer mit Dirk Seufert geht es wieder um die Intergalaktische Föderation und ...


In diesem Auszug aus dem Interview erzählt Dirk Seufert von seinem Kontakt mit der Intergalaktischen Föderation und von einem besonderen Ereignis in seiner Ausbildung als UFO-Pilot.


Die Ankündigung über eine kommende große Enthüllung.


Auszüge aus Botschaften von SaLuSa, Matthew, Hatonn und anderen über die Aufgabe der ETs im Aufstieg.


Besuche und Interviews bei der GFL und in den Erdkontrollzentren


Ein Interview von Steve Beckow (The 2012 Scenario) mit Sierra Neblina


Die Enthüllung des Namens im Universum und der eigenen Geschichte


Gedanken zur Bedeutung der Massenverhaftungen


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben