Spiritgate
Newsletter · Spendemöglichkeit · Kontakt

Das Team: Parallele Realitäten

von Peggy Black und dem 'Team', 15.12.2021
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Zur Zeit kursieren wieder Gerüchte, dass sich das Event noch im Dezember ereignen wird: Wunschdenken! Ein tiefgreifendes Ereignis wie das Event könnte zwar die übermäßige Fixierung auf Covid-19 bremsen oder gar stoppen, aber ich denke, wir müssen es durchleben.
Es ist aber empfehlenswert, sich mit parallelen Realitäten zu beschäftigen, denn das ist die wahre Realität. Die Neue Erde existiert schon jetzt. Das wird den Aufstieg voranbringen, global wie auch persönlich.


Wir sind hier; wir reichen euch weiterhin die Hand. Wir sind uns bewusst, dass ihr in diesen Zeiten empfänglicher seid. So ist es unsere Absicht und Einladung, euch die Gelegenheit zu bieten, euch daran zu erinnern, wer ihr wirklich seid. Ihr seid Sternenwesen, Mitglieder der galaktischen Familie, die eine dreidimensionale menschliche Erfahrung macht.

Ihr seid hier in dieser Dimension, um Empfänger von Energie und Informationen zu sein. Ihr seid hier, um durch euren bewussten Fokus und euer Verständnis eine neue Realität zu verankern. Es werden viele Kontakte von der Galaxie zu diesem Planeten hergestellt. Es ist immer das Signal, das nach dem Empfänger sucht. Es gibt diejenigen, die erwachen und erkennen, dass sie Empfänger sind.

Euer Internet dient dazu, diese Botschaften weiterzugeben, die von anderen empfangen wurden und die jetzt in Kontakt mit denen aus anderen Dimensionen oder Zeitlinien stehen. Das Ziel ist natürlich, dass alle Menschen ihre Fähigkeit für diesen Kontakt und diesen Energieaustausch erkennen.

Wir spüren eine große Vorfreude in dir, wenn wir dies mitteilen. Du bist ein Visionär, du bist ein Empfänger, dies sind Ideen, Konzepte, Verständnisse, die du als Wahrheit betrachtest und annimmst.

Du und viele Lichtvolle, wie du, erinnerst dich an die vielen anderen Realitäten von Harmonie, Liebe und Gleichheit, an denen du teilgenommen und die du erlebt hast. Dieser Planet ist ein extremer Gegensatz zu dem, was du kennst und erinnerst.

Es war für dich ein großes Rätsel, warum andere diese Art von Harmonie und Gleichheit nicht annehmen können. Euer Planet steht an der Schwelle, am Rande eines Übergangs zu einer völlig neuen Realität. Wir möchten dir gerne mehr Informationen über diesen Wandel geben, der sich jetzt auf dem Planeten Erde vollzieht.

Zunächst möchten wir dir mitteilen, dass es immer mehrere Realitäten gibt, mehrere Ergebnisse, die darauf warten, sich in eurem persönlichen Leben zu manifestieren. Die Menschen beginnen, die faszinierende Entfaltung eurer Wissenschaft der Physik, der Quantenphysik, zu erkennen und zu begreifen. Es ist eine Sprache und ein Konzept, das die meisten Menschen ihrem Verstand nicht erlauben können, auch nur in Erwägung zu ziehen, weil es gegen so viele ihrer heiligen Glaubenssätze verstößt.

Es ist das Gefühl, dass sie ihren mentalen Halt an dem, was sie für die Realität halten, verlieren könnten, wenn sie sich auf diese Vorstellung einlassen, dass zu jeder Zeit mehrere Realitäten stattfinden. Das fühlt sich beängstigend an, zu instabil; wo Angst ist, gibt es immer Widerstand.

Erlaubt euch in den kommenden Tagen einige eurer anderen möglichen Realitäten zu erforschen. Ihr könnt diese Wahrnehmung einfach als einen kleinen Blick auf euren Tag machen und darauf, wie sich das in anderen Realitäten abspielen könnte. Welche Entscheidungen stehen an? Welche Ereignisse entfalten sich? Welche Ängste gibt es? Welche Hoffnungen? Welche Träume?

Ihr und andere sendet jederzeit Energie in Form von Gedanken, Gefühlen und von Überzeugungen aus. Wenn ihr die Energie aussendet, sind immer mehrere Realitäten möglich. Die Realität, die sich manifestiert, ist diejenige, auf die ihr mehr von eurer Energie konzentriert habt.

Wir können spüren, dass ihr mit dieser Information ein wenig kämpft. Lasst uns euch Folgendes sagen: Eure Realität fühlt sich solide und dauerhaft an und sieht auch so aus. Das ist nur ein Aspekt der Illusion, auf der ihr operiert. Es ist nur eine Ebene des Bewusstseins, die all eure Überzeugungen, all euer Wissen bündelt und sich auf die eine Ebene oder Realität konzentriert, die ihr spüren, fühlen, berühren, schmecken und sehen könnt; das ist es, was ihr bis jetzt gewusst habt.

Wenn ihr erwacht und diese Überzeugungen aufzuweichen beginnen, weitet sich euer Wissen auf andere Bewusstseine aus; ihr beginnt zu erkennen, dass die Realität, auf die ihr euch konzentriert, nur eine von vielen Realitäten ist, die gleichzeitig am selben Ort, zur selben Zeit und im selben Raum existieren. Und mit all diesen anderen Realitäten, die nebeneinander existieren, gibt es parallele Möglichkeiten, die sich entfalten können.

Eure Realität ist nicht so fest, wie ihr gerne glauben möchtet. Sie ist tatsächlich sehr flüssig, sehr fließend, sehr formbar. Jeder energetische Austausch in einer Realität bringt eine neue Welle mit sich, die die anderen Realitäten auf irgendeine Weise beeinflusst.

Jedes Lebewesen hat Einfluss auf diese Erfahrung und Realität. Das kollektive Bewusstsein aller Menschen ruft die Realität hervor, lädt sie ein und erschafft sie, und jeder erlebt und erfährt sie mit1. Je mehr Aufmerksamkeit, je mehr Energie oder Fokus auf ein bestimmtes Ergebnis gerichtet wird, desto eher wird es sich in dieser physischen Welt vollständig manifestieren. Die meisten Menschen sind sich ihrer persönlichen Macht bei der Erschaffung dessen, was in den täglichen Ereignissen geschieht, nicht bewusst.

Die meisten globalen Ereignisse scheinen euch zu groß, zu überwältigend oder zu weit entfernt zu sein, als dass ihr irgendeine Auswirkung auf diese Manifestation haben könntet oder euch dafür verantwortlich fühlen könntet. Doch wir laden euch ein zu erkennen, dass ihr, egal was in der dritten Dimension geschieht, in irgendeiner Weise zu diesem Ergebnis oder Ereignis beigetragen habt.

Nachdem ihr diese Wahrheit versteht, laden wir euch ein, in eure großartige Macht als ein multidimensionales göttliches Wesen hier auf diesem Planeten einzutreten, um eine neue Realität einzuladen, zu erschaffen und herbeizurufen.

Wenn multiparallele Realitäten jederzeit verfügbar sind, was würdet ihr dann gerne erleben? Wie würdet ihr eure Gedanken, Worte, Emotionen, euren Fokus und vor allem eure Vorstellungskraft einsetzen, um eine andere parallele Realität in eurem Erleben auftauchen zu lassen?

Übt diese Fähigkeit in eurem persönlichen Leben. Stellt euch vor, dass es immer mehrere Realitäten gibt, die möglich sind. Welche manifestiert sich gerade für dich? Was waren dein Gedanken, Ängste und Sorgen, die dies hervorgerufen haben könnten?

Stellt euch vor, dass es mehrere parallele Realitäten gibt, die auf eure Einladung warten. Erlaubt euch, diese Möglichkeiten zu fühlen, zu spüren und zu erleben. Macht diesen Prozess für euch selbst so real wie möglich. Wenn du ein erfolgreicher Schriftsteller sein willst, stelle dir vor, dass du für das wunderbare Buch, das du geschrieben hast, anerkannt wirst. Achte darauf, wie du dich fühlst, nehme alle Emotionen wahr, die in dir in diesem Prozess auftauchen. Erlaube dir, oft in dieser parallelen Realität zu spielen. Mache sie für dich selbst so real wie möglich. Versetze dich in einen Zustand der Dankbarkeit, nehme wahr, wie das Universum dich bei dieser Schöpfung unterstützt und dir hilft. Erlaube dir, diese Realität überragend zu machen.

Sei sanft und freundlich zu dir selbst, während du andere mögliche Möglichkeiten erkundest. Untersuche, welche Träume du als Jugendlicher hattest. Untersuche, was passiert wäre, wenn du an einem Scheideweg deines Lebens eine andere Entscheidung getroffen hättest. Was würdest du dann tun?

Erlaube dir die Vorstellung, diesen Traum jetzt zu leben, als ob es deine wahre Erfahrung wäre. Erweitere die Möglichkeiten, erlaube dir, mit diesen Ideen zu spielen, eine parallele Existenz zu erschaffen oder zu betreten.

Erlaube dir, das zu fühlen, das zu erleben, darüber in euren Zeitungen zu lesen. Wir glauben, dass ihr [dann] eine Vorstellung davon bekommt, wer ihr in dieser wunderbaren Veränderung seid, die hier auf eurem Planeten stattfindet.

Wir wissen, dass wir euch in dieser Botschaft viele Informationen gegeben haben. Wir wissen, dass ihr auf einer gewissen Ebene die Wahrheit dessen kennt, was wir euch mitteilen. Wir wissen, dass diese Ideen gegen eure lang gehegten Überzeugungen von dem, was wahr ist, verstoßen.

Entspannt euch in diese Möglichkeiten hinein, spielt mit diesen Konzepten, erlaubt euch, die anderen Realitäten in eurem persönlichen Leben zu sehen oder zu schreiben. Dann dehnt euch auf die anderen Realitäten für euren Planeten aus, denkt daran, dass dies ein Spiel des Erwachens ist. Seid in Frieden, Geliebte.

Das 'Team'.

________________________________________

1 AdÜ: Die beste d.h. einleuchtendste Erklärung dafür, war für mich die über den Montagepunkt in dem leuchtenden Kokon des Menschen. (siehe bei Carlos Castaneda und Theun Mares.)


© 2021 Peggy Black Alle Rechte vorbehalten. Es wird darauf hingewiesen, dass die Erstellung von Videos durch andere Personen als den Autor, den Kanal und den Schreiber verboten ist. Sie dürfen diese Nachricht weitergeben und verbreiten, solange nichts verändert wird, Sie den Autor nennen und diesen Copyright-Hinweis sowie die Webadresse angeben. www.morningmessages.com .

Website: Morning Messages




an den Übersetzer

Kommentare/Fragen

Ilka · 22.12.2021 · 18:10 Uhr

Danke für die Übersetzung, Gerhard, diese Botschaft ist so eine wichtige Erinnerung daran, warum wir hier sind! :))




Peggy Black und das 'Team'

Die Morning Message von Peggy Black und dem 'Team' vom 16.04.2020


Morgenbotschaft von Peggy Black und dem Team vom 19.01.2020


Das Intergalaktische Team fordert dazu auf, mit dem Konzept der fließenden Zeit zu spielen.


2 Morgenbotschaften von Peggy Black und ihrem intergalaktischen Team


Das Intergalaktische Team über die Dehnbarkeit der Zeit


Kurze Beschreibung der leuchtenden Hülle des Menschen





Die Neue Erde

Unterstützung für die Menschen beim Aufstieg


Ein Aufgestiegener auf der Neuen Erde berichtet über seine Arbeit als Begrüßer für Neuankömmlinge auf der Neuen Erde.


Der 20-Sekunden-Trip von Paul Backes zur Neuen Erde


Vorbereitungen für den Übergang zur Neuen Erde


Aus einem Interview von InLight Radio (The 2012 Scenario)


Ein Besuch auf der Neuen Erde


Eine Botschaft aus der Andromeda-Galaxie


Graham Dewyea interviewt Suzanne Lie über Dimensionen, die galaktischen Kriege, Drakonier, Sternenschiff Athena plus ein Live-Channeling von den Arkturianern


Die abschließenden Konfigurationen für den Aufstieg im Jahr 2012


Ein Bericht zum Aufstiegsgeschehen im November 2011 von Ute Posegga-Rudel


Die 8. Botschaft enthält die konkrete Aussage, dass das Datum 21.12.2012 korrekt ist, nicht etwa schon Ende 2011, wie 'ein Individuum' meint und ebenfalls Konkretes zu den Ereignissen Ende 2012 und Anfang 2013.


Die GFL über die bevorstehenden Ereignisse der nahen Zukunft


Hilarion über die Ausrichtung auf das Höhere Selbst und seine Integration


Adama über den Photonengürtel und seine Verbindung zum Aufstieg


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben