Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Eine Botschaft von Babaji Nagaraj

Channelmedium: Marlene Swetlishoff, 03. April 2009
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Babaji ist ein unsterblicher Avatar, der im Jahr 203 an der Ostküste Indiens mit dem Namen Nagaraj geboren wurde. Es wird erzählt, dass er als Kind von Piraten geraubt wurde und in die Sklaverei verkauft wurde. Sein Besitzer erkannte seine besonderen Fähigkeiten und gab ihm die Freiheit zu wandern und zu studieren.
Er wurde in Kundalini Yoga eingeweiht, erreichte im Alter von 12 Jahren Erleuchtung und im Alter von 16 Jahren Unsterblichkeit. Seither hält er sich im selben Körper in der Nähe des Himalajatempels in Badrinath auf.
"Babaji" ist ein Titel, der "ehrwürdiger Vater" bedeutet und von vielen spirituellen Führern benutzt wird.
[Quelle: www.babaji.at]


Geliebte,
ich komme an diesem Tag, um eure Aufmerksamkeit auf die dringende Notwendigkeit für alle Lichtarbeiter zu lenken, ihre Zentrierung aufrecht zu erhalten und sich mit ihrem Gottselbst zu verbinden und der Führung durch das Herz zu folgen. In dieser Zeit gibt es viel, das an der Oberfläche der Erdebene zu Tage tritt, das Unterstützung von euch, den Lichtarbeitern, erfordert, um das kosmische Christuslicht im Zentrum der Erde zu verankern. Das ist ein großartiger Dienst und ich füge meine Stimme den anderen Meistern hinzu, um euch das zu sagen.

Die Energien, die auf der Erde auftreten, haben nun an Intensität zugenommen und das wird sich jeden Tag fortsetzen. Die Intensität wird an Stärke zunehmen, deshalb empfehlen wir von der spirituellen Hierarchie euch, unseren geliebten Teammitgliedern auf der Erdebene, arbeitet eifrig daran, euer Frequenzniveau auf den höchstschwingenden Stufen zu halten, denn das wird es für euch leichter machen, durch diesen Übergang zu gehen. Die Notwendigkeit, das jeden Tag zu tun ist, glaube ich, für jeden von euch klar erkennbar geworden. Es gibt jetzt kein Zurück [mehr], es gibt nur den Weg nach vorn.

Wer vom Licht ist, kann unterscheiden, was vom Licht ist und was nicht vom Licht ist, deshalb folgt der inneren Führung, die ihr durch das innere Herzzentrum erhaltet. Strebt immer danach, meine Lieben, in eurer höchsten Integrität zu gehen und makellos zu sein in allem, was ihr sagt, tut und denkt. Geht in allen euren Handlungen im Licht. Werdet unbestechlich, werdet unantastbar in eurer täglichen Aktivität. Gottes Mitschöpfer zu sein, erfordert große Verantwortlichkeit und ich bin sicher, dass ihr alle die hohe Notwendigkeit in dieser Zeit versteht, die Selbstkontrolle über Gedanken, Handlungen, Worte und Taten aufrecht zu erhalten.

Der Fokus, ihr Lieben, ist jetzt das Licht. Wir gehen jetzt durch das ‚Nadelöhr’ bezogen auf eine kosmische Bedeutung. Wir treten in die Aufstiegsenergien ein und es ist für jeden von euch vorteilhaft zu verstehen, dass ihr als Lichtarbeiter alle für Tausende steht, die gerade erwachen oder noch nicht erwacht sind. Es ist euer Licht, das die Welt und die Menschheit durch dieses ‚Nadelöhr’ bringt und deshalb erzählen wir euch wiederholt von der Wichtigkeit, euer Licht zu erden. Es IST wichtig und kritisch in dieser Zeit, meine Lieben. Deshalb macht weiter damit, in eurem Licht zu stehen, euer Licht mit der Erde zu verbinden.


ICH BIN Babaji Nagaraj


©2009 Marlene Swetlishoff

Website: www.therainbowscribe.com


---------------
Die Verteilung dieser Botschaft in anderen Foren ist erwünscht mit der Richtlinie, dass Autor, Copyright und die Website genannt werden.


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben