Spiritgate
Login · Newsletter · Spendemöglichkeit · Hallo Spiritgate

Das Karma der Dunkelwesen

vom 9D Arkturianischen Konzil durch Daniel Scranton, 06.11.2020
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Seid gegrüßt. Wir sind das Arkturianische Konzil. Wir freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir haben ungeheuren Respekt vor allen, die derzeit auf der Erde sind, unabhängig davon, wer sie sind, was sie getan haben und ob sie die Rolle eines Lichtwesens oder eines Wesens der Finsternis spielen. Wir sagen euch immer wieder, dass wir alle gemeinsam darin verwickelt sind, und das schließt diejenigen ein, die die Rolle der Dunkelkräfte spielen. Sie stimmten zu, die Schurken für euch zu sein, obwohl sie wussten, dass sie ihr Karma ausgleichen müssen, wenn sie in diesem Leben aufsteigen wollen. Und wenn sie in diesem Leben nicht aufsteigen, werden sie in eine dreidimensionale Realität zurückkehren müssen, um das Karma abzuarbeiten, das sie in der jetzigen Zeit anhäufen.

Deshalb ist es so wichtig, dass diejenigen, die die Rolle der Dunklen spielen, euch haben. Ihr seid diejenigen, die ihnen verzeihen können, ihnen Mitgefühl zeigen und sie mit eurem Licht, mit eurer positiven Energie erheben können. Ihr könnt sie retten. Ihr könnt sie mitbringen, oder ihr könnt sie verdammen oder verteufeln, was nur eure Schwingung senkt und euren Aufstieg zu einem Ereignis macht, das sich noch weiter in der Zukunft abspielen wird. Deshalb empfehlen wir den Pfad der Vergebung, denn wir wissen, dass ihr alle aufsteigen wollt, und ihr alle wollt schnell aufsteigen.

Einer der Gründe, warum viele Menschen aufsteigen wollen, ist die Flucht vor der Realität. Viele wollen einfach nur in einer Welt leben, in der sie nicht diese harte Arbeit der Vergebung und des Mitgefühls für diejenigen leisten müssen, die ihnen oder anderen Unrecht zugefügt haben. Das verstehen wir; wir bewundern und respektieren trotzdem jeden dort auf der Erde, egal welchen Standpunkt er vertritt, denn es ist schwer, dort zu sein, aber was wir euch geben und was wir euch immer geben werden, ist der leichtere Weg.

Wir werden euch immer sagen, welcher Weg mehr Freude bereitet, welcher der kürzere Weg ist und welcher der Weg ist, der es euch ermöglicht, mehr von eurem wahren Sein zu sein. Ihr wollt nicht einfach aufsteigen, weil ihr nichts falsch gemacht habt. Ihr wollt aufsteigen und die Genugtuung empfinden, einen so hohen Weg eingeschlagen zu haben, dass ihr in der Lage wart, diejenigen in eurer Umgebung mitzunehmen, die sonst nicht in der Lage wären, diese Reise zu machen.

Wenn ihr also darüber nachdenkt, was ihr tun könnt, um mehr zu helfen, oder was ihr tun könnt, um den Aufstiegsprozess zu beschleunigen, ist die Antwort einfach. Ihr könnt vergeben, anstatt zu verurteilen. Ihr könnt nach dem Licht in jedem Menschen suchen. Seht sie als Quellenenergie und schätzt sie dafür, dass sie einen noch härteren Weg gehen als es eurer ist1. Diejenigen, die die Rolle der Dunklen spielen, fühlen sich noch mehr von der Quelle getrennt als der durchschnittliche erwachte Mensch, der manchmal Zweifel hat oder vergisst, wer er wirklich ist.

Eine Möglichkeit, euch daran zu erinnern, wer ihr wirklich seid, besteht in der Vorstellung, Quell-Energie in Aktion zu sein. Sei die Liebe, die du in dir trägst, und wisse, dass die Liebe, die du in dir trägst, sich glorreich anfühlt, wenn sie durch dich kommt, aus keinem anderen Grund als dem, dass du sie herbeirufst. Es ist sehr einfach, jemanden zu lieben, der liebenswert ist, und sicherlich willst du damit anfangen. Aber wir hoffen, dass du an den Punkt kommst, an dem du nicht willst, dass dieses Gefühl verschwindet. Also gebe es weiterhin jedem und allen, die dir über den Weg laufen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und die Verbindung mit euch war uns eine Freude.

________________________________________

1 AdÜ: Siehe dazu auch die Channelings von Kathryn May im Spiritgate, z.B. Game Over: Das Ende der Kabalen - Teil 2 und 3.


Zum Original: The Karma of the Beings of Darkness




an den Übersetzer

Kommentare/Fragen


Der Arkturianische Rat

Neue Energieübertragungen vom Arkturianischen Konzil


Als Wesen der 4. Dimension ist man in der Lage, auf 5D zuzugreifen.


Im direkten Kontakt mit Individuen auf der Erde will der Arkturianische Rat nun Energien und Ratschläge übermitteln.


Ratschläge vom Arkturianischen Konzil zur Wahl des US-Präsidenten.


Auch der Arkturianische Rat bestätigt die Anwesenheit und Wirkung von Dunkelmächten.


Über die Wichtigkeit, darauf zu achten, worauf man sich konzentriert.


Über den Zugang zum Herzen, um zu seinem wahren Wesen zu kommen.


Wie man unaufgelöstes Trauma auflöst.


Eine Minderheit der Menschen, das erwachte Kollektiv, wusste vor der Inkarnation eine ganze Menge über der Aufstieg.


Das Arkturianische Konzil spricht über den Fehler, Liebe dort zu suchen, wo sie nicht ist.


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben