Spiritgate
Login · Registrieren · Suche · Newsletter · Hallo Spiritgate

Adamu: Coronavirus - Teil 2 - Die dunklere Perspektive

von Adamu, gechannelt von Zingdad, 01.04.2020
Übersetzung: Gerhard Hübgen


Zingdad: Hallo zusammen. Ich habe also das vorherige Video aufgenommen, die Veröffentlichung von Adamu über den Corona-Virus. Das habe ich gestern aufgenommen. Und heute Morgen bin ich aufgewacht, Tag 1 der Quarantäne hier in Südafrika - wir sind voll abgeriegelt. Als ich heute Morgen aufwachte, war Adamu schon in meinem Kopf. Er sagte mir, dass wir ein Nachfolgevideo machen müssten, noch bevor das vorherige Video herausgegeben wurde. Das war also neu für mich, aber in Ordnung, sicher, machen wir ein Nachfolgevideo mit Adamu!

Wenn ihr mir also einen Moment Zeit gebt, werde ich mich auf Adamu einstimmen und ihn mitteilen lassen, was er sagen will.

Adamu: Danke an meinen jungen Freund Zingdad. Ich bin natürlich Adamu von der monadischen Gemeinschaft der plejadischen Zivilisation.

Das vorhergehende Video, das herauskam („Adamu spricht - Coronavirus - Die Lichtperspektive“ kann zusammen mit allen Materialien von Adamu unter: https://zingdad.com/adamu gefunden werden), vermittelte einige sehr wichtige Informationen; es vermittelte eine Perspektive, die wirklich in euer kollektives Bewusstsein gebracht werden musste. Und ich wollte beobachten, wie das Echo aus eurem kollektiven Bewusstsein sein würde, bevor ich die Sache weiter vertiefe.

Es gibt aber noch eine andere Seite der Geschichte, nämlich das, was mit dem Corona-Virus in eurem planetarischen Bewusstsein vor sich geht. Vielleicht eine dunklere Seite der Geschichte.

Eines der Echos, die aus eurem kollektiven Bewusstsein zurückkamen, war eine Art wütende, ungläubige Reaktion. Nun, bitte, nicht von jedem, aber es gibt einen Teil, der auf diese Weise antworten würde, und sagen würde: „Aber Adamu, das kann doch nicht dein Ernst sein! Dieser Virus ist schrecklich. Es ist ernst! Willst du sagen, dass es ein Scherz ist, dass es ein Betrug ist, dass wir ihn nicht ernst nehmen sollten?“ Es gibt diesen Anteil, der es nicht ertragen kann, dass jemand eine leichtere Perspektive auf diese Sache einnimmt.

Erlaubt mir also, damit zu beginnen, dass ich sage: Nein, dies ist kein Scherz, es ist kein Betrug und, ja, es ist ernst. Es ist ernst, weil viele Menschen sterben werden. Viele Menschen werden direkt durch diesen Virus sterben. Viele Menschen werden indirekt an verschiedenen Komplikationen sterben. Und je nachdem, wie euer planetarisches Bewusstsein damit umgeht, werden möglicherweise weit mehr Menschen an den indirekten Folgen sterben. Und wenn ich von indirekten Folgen spreche, wovon spreche ich dann? Von sozialen Umwälzungen. Wenn Menschen ängstliche Menschen sind, wenn sie um ihr Leben fürchten, wenn sie um ihr Wohlergehen fürchten, wenn sie das Gefühl haben, dass sie, ihre Lieben, ihre Familienangehörigen, diejenigen, die sie unterstützen, in Gefahr sind, reagieren viele Menschen auf gewalttätige Weise. Unruhen entstehen, wenn Menschen hungrig werden. Wenn Menschen Angst bekommen, randalieren sie, plündern sie, brennen sie. Soziale Unruhen sind eine sehr reale Möglichkeit als Folge dieses Virus.

Die wirtschaftliche Implosion ist eine Art Gewissheit. In dem einen oder anderen Ausmaß wird euer Planet wirtschaftlich stark in Mitleidenschaft gezogen werden. Das geschieht bereits in diesem frühen Stadium. Unternehmen schließen; die Menschen verlieren ihre Arbeitsplätze. Die Auswirkungen dieser Entwicklung werden auf Ihrem Planeten noch sehr lange zu spüren sein. Wenn Menschen ihren Arbeitsplatz verlieren, haben sie nicht nur keinen Job mehr, zu dem sie gehen können. Sie verlieren nicht nur ein Gehalt. Sie verlieren alle möglichen anderen Dinge: soziale Netzwerke und das Gefühl für einen Sinn in der Welt. Und wenn die Menschen dies verlieren, wenn sie ihre Orientierung verlieren, wenn sie ihr Einkommen verlieren, wenn sie ihren Zweck verlieren, wenn sie ihren Wert verlieren, wenn sie merken, dass um sie herum eine wirtschaftliche Implosion stattfindet, dann vervielfachen sich die sozialen Umwälzungen, und die sozialen Umwälzungen führen zu weiteren wirtschaftlichen Auswirkungen. Wenn vielleicht das Einzige, was in eurer Kleinstadt funktioniert, ein Laden ist, der Lebensmittel verkauft, und die Leute gehen hin und plündern den Laden und verbrennen ihn, nun, dann funktioniert das nicht mehr. Und so geht es.

Das ist also ernst. Ich fordere euch nicht auf, in dieser Sache unverantwortlich zu werden. Ganz im Gegenteil, ich fordere euch dazu auf, verantwortlich zu werden und eure Selbstverantwortung auf die nächste Stufe zu heben und einheitsbewusst zu werden. Zu erwachen. Es musste also gesagt werden, dass dies nur ein Virus ist, denn das Problem ist nicht wirklich der Virus. Das Problem ist der Virus des Geistes, den ich in diesem letzten Video angesprochen habe. Die Angst, die Panik, die Verzweiflung, das ist wirklich das Problem.

Nun könnte man sagen, dass jede dunkle Wolke einen Silberstreif am Horizont hat. Ja, es gibt eine Reihe von Silberstreifen. Zwei Silberstreifen, die ich euch sofort mitteilen kann... [der eine] ist, dass der Globalismus wirklich zu Ende geht. Der Globalismus als Konzept wird durch den Corona-Virus zerstört. Nun, Globalismus ist an sich keine schlechte Sache. Es ist wirklich nicht schlecht für die Menschen auf dem Planeten Erde, wenn sie aufhören, sich getrennt zu sehen, durch Dinge wie Nationalität, das Land, dem sie angehören, Ethnie, Religion, Hautfarbe, Kultur, sozioökonomische Umstände. Es ist wirklich eine gute Idee für die Menschen, sich als eine Menschheit zu sehen, die zu einem Planeten gehört. Aus dieser Perspektive ist der Globalismus also eine schöne Sache. Ein schönes Ideal. Eine Welt, eine Menschheit.

Aber der Globalismus, so wie er auf dem Planeten Erde umgesetzt wurde, so wie er weiterhin forciert wird, wird als politische Vorfeldeinrichtung der dunklen Kabalen oder Illuminaten, wie auch immer sie genannt werden, vorangetrieben. Die Blutsbande-Familien, die hinter den Kulissen das Sagen haben, drängen kraftvoll auf die Globalisierung, weil sie der Dreh- und Angelpunkt in ihren Plänen zur Weltherrschaft ist. Man kann keinen Planeten beherrschen, der auf diese Weise [wie die Erde] fragmentiert ist, wo man die lokalen Regierungen dazu bringen muss, Dinge zu tun. Die Europäische Union war eine sehr interessante Übung in Sachen Globalisierung. Überzeuge die Menschen in einem Gebiet, dass es in ihrem besten Interesse ist, wenn sie ihre Märkte für einander öffnen. Ein gemeinsamer Markt, man erinnert sich vielleicht, wenn man kein Kind ist, man erinnert sich vielleicht daran, dass es wirklich nur als ein gemeinsamer europäischer Markt begann. Und dann dehnt man sich langsam von einem gemeinsamen Markt zu immer mehr Gemeinsamkeiten aus, und es gibt Gesetze, die nicht von gewählten Beamten, sondern von Bürokraten gemacht werden. Dies geschieht in gewisser Weise immer noch in der Europäischen Union. Dank Brexit und verschiedener anderer Dinge zerfällt der Plan der Europäischen Union. Und das sollte ein Modell sein, das ausgerollt werden sollte - immer mehr Zusammenschlüsse und dann die Zusammenschlüsse vereinigen, und ihr habt die eine Welt. Mit Beamten, die nicht gewählt werden, sondern Bürokraten sind, die dort platziert werden; die von den dunklen Kabalen beeinflusst und kontrolliert werden können.

Und beim Corona-Virus wird sofort klar, dass es keine gute Idee ist, zum Beispiel die gesamte amerikanische Produktion in China zu haben. Das ist keine gute Idee. Chirurgische Masken - wenn man alle seine chirurgischen Masken aus China importiert, alle N95-Masken, die Masken, die eigentlich schützen sollen, in genau diesem Fall. Nun, wenn man alle seine Masken aus China importiert und es einen Corona-Virus gibt und man Masken benötigt und China seine Masken nicht mehr exportiert, dann hat man ein Problem. Und man kann diese Idee auf alles ausdehnen. Es ist wirklich keine gute Idee, eine so große Macht in den Händen einer fremden Nation zu haben, wenn man versucht, sich um sein eigenes Volk zu kümmern, wenn man versucht, sich um seine eigene Nation zu kümmern. Also, aus einem nicht zusammenhängenden Grund stirbt der Globalismus, und das ist eine gute Idee. Auf lange Sicht ist das eine sehr gute Idee.

Es gibt noch einen weiteren, sehr wichtigen Silberstreif, der etwas sensitiv ist, ein wenig schwierig für mich zu diskutieren. Aber diejenigen von euch, die Bescheid wissen, diejenigen von euch, die alternative Medien gelesen und beobachtet haben, was hinter den Kulissen vor sich geht, werden nicht schockiert oder überrascht sein, wenn sie hören, dass die Mitglieder der dunklen Kabalen und ihre wenigen Auserwählten, ihre Lakaien, die am Ende zu den reichsten, mächtigsten, politisch verbundensten und einflussreichsten Wesen auf dem Planeten Erde gehören, dass diese Gruppe, dieser Club, einige sehr dunkle Aktivitäten verfolgt. Sie beschäftigen sich mit Dingen wie rituellen Praktiken, rituellen Opfern, sexuellen Perversionen, sehr oft an den Jüngsten und Unschuldigsten. Gruppen von Kindern und Kleinkindern und Babys werden auf die perverseste Art und Weise benutzt, was ihnen den schrecklichsten emotionalen Stress bereitet. Und am Ende von all dem werden diese jungen Menschen, diese Unschuldigen, dann rituell geopfert und ihr Blut wird entnommen, und es wird ein Extrakt aus dem Blut getrunken, ein besonderer Extrakt, der als Adenochrom bekannt ist, das dann verwendet wird. Er wird als Jugendelixier konsumiert.

Wenn man diese Art von dunklem Leben führt, ist man innerlich dunkel. Die Verbindung zum Göttlichen ist unterbrochen. Und als Folge davon kämpft der Körper, der Körper verdorrt. Das Trinken von Adenochrom wirkt diesem Effekt entgegen. Es hat eine belebende Wirkung. Du fühlst dich jünger, du siehst jünger aus, du verlängerst wahrscheinlich deine Lebenszeit etwas. Du hast weniger Falten, mehr Energie, und es gibt eine Art Hochgefühl, eine Art drogenähnliches Hochgefühl. Das geht also schon seit sehr, sehr langer Zeit so. Im Laufe der Zeit hat sich der Club, der dunkle Club, der daran beteiligt ist, erweitert, da die Illuminaten ihren Einfluss auf den Planeten ausgeweitet haben, sie haben immer mehr Marionetten, immer mehr Mitglieder für ihren Club. Das hat sich also mehr und mehr ereignet, diese Dunkelheit.

Wo ist also der Silberstreif, von dem ich gesprochen habe? Nun, der Silberstreif ist, dass die Verwendung von Adenochrom den Anwender im Laufe der Zeit für bestimmte Dinge weitaus anfälliger macht, und eines der Dinge, für die sie anfälliger sind, ist der Corona-Virus. Es ist also viel wahrscheinlicher, dass man es bekommt, und es ist viel wahrscheinlicher, dass man krank wird und viel wahrscheinlicher, dass man stirbt, wenn man Adenochrom anwendet. Das klingt für mich wie ein Silberstreif. Der Silberstreif ist wesentlich länger. Wenn man versteht, dass eine der Unwägbarkeiten des Corona-Virus darin besteht, dass Kinder eher asymptomatisch1 sind, weiß man, dass bei einer Pandemie jeder Art in der Regel die Jungen und Alten am anfälligsten sind. Die Jungen und die Alten, die zuerst krank werden und zuerst sterben.

Nun, dieser Corona-Virus ist ein wenig anders. Er erreicht am ehesten diejenigen, die Begleiterkrankungen haben, das ist etwas, worauf man achten muss: Begleiterkrankungen. Menschen, die bereits ganz erheblich an einer Herzkrankheit leiden, an einer Krankheit mit beeinträchtigtem Immunsystem, Menschen, die bereits an Tuberkulose oder Unterernährung leiden, Menschen, die anderweitig schwach und krank sind, befinden sich am ehesten in jenen 15 - 20%, die medizinische Hilfe, vielleicht einen Krankenhausaufenthalt, vielleicht eine Beatmung, vielleicht eine Intensivpflege benötigen. Der Unterschied ist also, dass die Kinder, wenn sie es bekommen, am ehesten asymptomatisch sind. Am wahrscheinlichsten sind sie in den 80%, die keine medizinische Intervention benötigen. In der Tat sind sie höchstwahrscheinlich ein Teil dieses Kontingents, das nicht gemessen wird, es gibt keine Zahlen dazu, denn niemand weiß es überhaupt, sie sind völlig asymptomatisch, erscheinen nie auf dem Radar, niemand weiß überhaupt, dass sie es hatten. Das ist bei Kindern am wahrscheinlichsten. Denkt jetzt daran, dass die Kinder das Opfer sind. Sind die Opfer in diesen dunklen Ritualen und die Kinder vielleicht asymptomatische Überträger, so wird die Beute plötzlich gefährlich und trocknet aus, und sie wissen, dass sie es [die Corona-Infektion] wahrscheinlich bekommen werden. Wenn sie es nicht wissen, werden sie bald entdecken, dass ihre Zahl durch den Corona-Virus dezimiert wird, und sie ist durch ihre dunklen Rituale dezimiert worden. Das klingt für mich wie ein Silberstreif.

Also, meine Freunde, bitte, es ist nicht so, dass es nicht ernst wäre. Es ist sehr ernst. Wenn man sieht, wie jemand aussieht, der an einem Beatmungsgerät hängt, um sein Leben kämpft, um zu atmen, mit einer tödlichen Blässe im Gesicht. Das ist nicht schön. Wenn eure Nation vom Corona-Virus befallen wird und diese 15 - 20%, die ins Krankenhaus eingeliefert werden müssen, nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden können, weil eure Krankenhäuser völlig überlastet sind und eure Leute vielleicht auf der Straße sterben, das ist nicht schön.

Aber, so wichtig, dass ihr mich hört, wenn ich sage, dass ihr euch um euch kümmern müsst. Ihr müsst selbstverantwortlich sein. Kümmert euch um euren Körper; kümmert euch um euren emotionalen Zustand. Deshalb war das vorherige Video so wichtig. Dass es eine helle Seite gibt, nicht nur eine dunkle. Und die helle Seite ist, wenn ihr „er-leuchtet“. Wenn ihr euer Licht in euer Wesen bringt, euer Licht ausstrahlt, dann haltet ihr euch nicht nur selbst gesund, sondern ihr überträgt ein Feld des Bewusstseins, ein Feld gesunden Bewusstseins, der Positivität, das eine zutiefst kühlende Wirkung auf all diese schrecklichen Dinge haben wird, über die ich in diesem Video gesprochen habe. Es wird die sozialen Umwälzungen in eurer Umgebung begrenzen. Ob ihr es glaubt oder nicht, so funktioniert es: Ihr könnt Frieden, Ruhe und Freude vermitteln. Dies ist die Zeit der Wunder und der Magie, wenn ihr aufwacht und euer Bewusstsein zur Geltung bringt, dann werden Wunder und Magie geschehen. Die Menschen werden im Allgemeinen friedvoller, ruhiger, gelassener, widerstandsfähiger, stoischer und bereitwilliger sein, dieses Ding tun zu lassen, was es tut, und es sich durch eure kollektive Menschlichkeit bewegen zu lassen, sodass ihr am anderen Ende herauskommen könnt und wir zur nächsten Stufe des Events übergehen können.

Denkt daran, dieser Corona-Virus ist der Auslöser. Er bringt den Ball ins Rollen. Auf welche Zeitlinie werdet ihr euch begeben? Das hängt nicht von anderen ab. Es liegt nicht an euren Nachbarn, es liegt nicht an den Leuten auf der Straße. Es liegt an euch. Ihr werdet eure Zeitlinie mit eurem Bewusstsein und mit eurer Wahl bestimmen. Wählt gut. Wählt nicht aus Panik, Angst oder Verzweiflung. Wählt für die Liebe zum Einssein, für das Bewusstsein, dass ihr göttliche Wesen seid und alle um euch herum auch. Euer Planet ist göttlich. Die Tiere, das Leben auf diesem Planeten ist heilig; er ist heilig.

Also, alles in allem müssen diese beiden Botschaften hinausgehen. Ich teile sie also beide mit euch. Trefft eure Entscheidungen weise. Ihr seid göttliche Wesen.

Ich bin Adamu von der monadischen Entität der pleaidianischen Zivilisation, und ich bin wie immer durch meinen geliebten Freund und Schreiber Zingdad zu euch gekommen. Ich liebe euch alle mit dem Herzen des Einsseins. Ich werde zu gegebener Zeit wieder mit euch sprechen.

Auf Wiedersehen

________________________________________

1 AdÜ: asymptomatisch=nicht symptomatisch=ohne erkennbare Symptome





Zum Original: Coronavirus - Part 2 - The darker Perspective

Teil 1: Coronavirus - Teil 1 - Die Lichtperspektive





an den Übersetzer

Kommentare/Fragen


Kabalen

Die Neutralisierung der Aktionen der Kabalen im Oktober 2017.


Botschaft von Mike Quinseys höherem Selbst


Cosmic Awareness gibt bekannt, was die Kabalenpläne für einen Alien-Kontakt Mitte März 2016 gestoppt hat.


Kabalen und Archons halten an ihren Plänen zur Erhaltung ihrer Herrschaft fest.


Mutter Gott erklärt die ätherischen Körper, die als Schutz gegen die Angriffe der Dunkelwesen dienen.


Sananda verhandelt mit den 3D-Kabalen über ihre Aufgabe und bittet die Lichtarbeiter um Unterstützung.


Kathryn May erkundet die manipulativen Klangfrequenzen der Kabalen.


Botschaft über die fehlgeschlagene Zerstörung der Erde durch die Kabalen und die Einladung zur Aktivierung unterdrückter DNS-Funktionen


Lady Nada erzählt Einzelheiten von ihrer Genesung und über den weiteren Fortgang der Reinigung auf dem Planeten


Sananda berichtet von den Ereignissen im Seelenhospital und dem Fortschritt der Kabalenseelen.


Erläuterungen von Sananda zum weiteren Fortgang der Rehabilitation der Kabalenseelen


Wie die Kabalen ihr Ende selbst eingeleitet haben.


Gechannelte Infos über die Verursacher der Flugzeugkatastrophen von MH370 und MH17


Einzelheiten zu dem verschwundenen Flug MH370 und der Stand der Dinge im Aufstieg


Warum das Spiritgate Cobra nicht mehr favorisiert


Zum Umsturz in Ägypten





Letzte Artikel

Grener von Ashira zur aktuell aufgeheizten Lage auf der Erde (Mai 2020).


Gedanken der göttlichen Mutter am Muttertag für alle Seelen und speziell für die weltlichen Mütter.


Die Geburt des neuen Menschen und der Aufstiegsprozess der Erde


Ein Channeling von der Göttlichen Mutter für Irene mit dem Medium Linda Dillon.


Aus einem Interview mit Prof. Homburg über die Corona-Krise plus Erfahrungsbericht zur Atemschutzmaske


Die Pause im Frühjahr 2020 nutzen, um innezuhalten und anzuerkennen, wer man wirklich ist.


Die Morning Message von Peggy Black und dem 'Team' vom 16.04.2020


Die Erklärung von Isis (gechannelt von R. Shapiro) über die Entstehung der Corona-Pandemie.


Adamu spricht in Teil 1 über die Corona-Krise in Verbindung mit dem Aufstieg.


Die Schlussrede aus dem Metatron-Channeling im Newsletter vom 18.08.2019.


Ein Auszug aus einem Video von Jetson White


Ein Interview über Außerirdische mit einem Freiburger Wissenschaftler.


Tipps von David Bower zur weltweiten Coronakrise


Die Arkturianer zum Coronavirus


Rae Chandran channelt den Coronavirus Spirit.


Morgenbotschaft von Peggy Black und dem Team vom 19.01.2020



Über den Zweck der hochfrequenten Energiewelle, die den Planeten Erde fluten.


Saul: Die alte Führung von Teilen und Herrschen wird verschwinden.


Ältere Beiträge von der Startseite aus 2020


Update zum Aufstieg


Eine Aufforderung der Arkturianer, uns an unser Selbst zu erinnern.


Die christliche Mystik im Mittelalterlichen Europa zu dem Phänomen der Mouches volantes.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben