Spiritgate
Newsletter · Spendemöglichkeit · Kontakt

Erwachet, eine neue Welt entsteht

von KejRaj, 26.06.2022
vorübersetzt mit DeepL, überarbeitet von Gerhard Hübgen


Wer ist KejRaj? In einem Artikel bei eraoflight.com gibt KejRaj Auskunft über sich.


Seid gegrüßt, Freunde! In diesem Moment sprechen wir von Herz zu Herz, ich bin Kejraj. Die Informationen, die hier ausgedrückt werden, sind die meiner Perspektive, meines Standpunktes. Denn alle Wahrheit erwartet euch in eurem Herzen.

Ein neues Licht der Sonne scheint zu dieser Zeit auf die Erde. Eine neue Energie hüllt die Erde und alle ihre Bewohner ein. Es sind höherfrequente Lichtwellen, die große Veränderungen im Leben auf der Erde bewirken. Eine dieser Veränderungen ist die Enthüllung aller Geheimnisse. Auf persönlicher Ebene, in der Familie, auf lokaler Ebene, auf Bundesebene und in riesigen Mengen von Informationen, die seit Tausenden von Jahren von religiösen Gemeinschaften auf der ganzen Welt geheim gehalten wurden.

Das Licht löst die Schleier und die Lügen auf, mit denen die Menschheit seit mehr als zehntausend Jahren versklavt wird.

Es gibt eine Gruppe von Personen, die hinter den Kulissen arbeiten. Sie werden selten von Kameras erfasst. Die Fernsehmedien, die sie besitzen, schenken ihnen keine Aufmerksamkeit. Diese Leute sind unter anderem auch Billionäre. Ihnen gehört das Bankensystem. Und die Mehrheit der Politiker, Großunternehmen, Medien und so weiter.

Sie können es sich leisten und bezahlen Agenten (ihre Marionetten), die mit bestimmten Programmen an die Öffentlichkeit zu gehen und der Bevölkerung gesellschaftlich destabilisierende Ideologien aufdrängen, um Chaos, Spaltung und letztlich Kontrolle zu erreichen. Einige von ihnen werden benutzt, um größere Agenden voranzutreiben, wie Klimawandel, Impfungen, Kriege zwischen Nationen.

Das Ziel dieser Wesenheiten, die im Dunkeln operieren, war es schon immer, die Menschheit zu zerstören. Insbesondere das Wesen und die Schönheit der Familie und die friedliche Natur des menschlichen Wesens zu verderben.

Seit Tausenden von Jahren haben die dunklen Eliten die Menschheit manipuliert und absichtlich in die Irre geführt, ihre falschen Ideologien anzunehmen, um die totale Kontrolle und den Besitz der Erde zu erlangen.

Die Konstrukte der Rasse, der Religion und des Geldsystems sind ihre Erfindung. Religion, die die Menschheit in Wirklichkeit weiter vom wahren göttlichen Schöpfer weggeführt hat. Die Menschheit wurde gelehrt, Gott zu fürchten, anstatt Gott zu lieben und nichts zu fürchten. Gott will nicht gefürchtet werden. Denn der Schöpfer hat reine, bedingungslose Liebe für alle seine Kinder.

Derjenige, der gefürchtet werden will, ist Satan. Wir sprechen hier nicht von Satan in einem religiösen Sinne. Wir sprechen von Satan als einem extrem dunklen, machthungrigen, bösartigen außerirdischen Wesen.

Es ist dieses Wesen, das von seinen bösartigen außerirdischen Lakaien und den dunklen Eliten der Erde, die diesen Weg gewählt haben, verehrt wird. Sie sind es, die euch die Religion gegeben haben, und zwar das Bild eines furchtsamen, strafenden und rachsüchtigen Gottes. Das ist derjenige, den ihr in eurem christlichen, jüdischen und islamischen Glauben verehrt.

Dieses Wesen, von dem wir hier sprechen, wurde gezwungen, nicht nur die Kontrolle über die Erde, sondern über diesen gesamten Sektor der Galaxis aufzugeben. Es ist ihnen nicht mehr gestattet, irgendwo anders weitere Zerstörung zu betreiben.

Die Idee des rituellen (Blut-)Opfers selbst wurde von diesen parasitären Wesen erfunden.

Die Kreuzigung Jesu Christi ist nichts anderes als eine energetische Einpflanzung in das Bewusstsein des menschlichen Kollektivs als "Erinnerung" daran, dass man, sollte man den wahren göttlichen Schöpfer suchen, sollte man versuchen, dem Licht zu dienen, und vom dunklen Pfad und bösen Taten abweichen und bösartigen Wesenheiten dienen, einer schweren Bestrafung entgegensehen wird. Die Menschheit hat sich auf wunderbare Weise auf das vermeintliche Leiden Jeshuas konzentriert, anstatt auf seine freudigen Zeiten und seine Lehren über Erleuchtung. Und warum? Ganz einfach, weil die Menschen die Opferrolle lieben, die einmal mehr von den Dunkelmächten forciert wird. Bitte versteht, dass der wahre göttliche Schöpfer niemanden für irgendetwas opfert oder bestraft. Jede Seele wählt ihre eigenen Erfahrungen in jedem Leben und begleicht ihre eigene "Schuld".

Ein einfaches Gesetz des Universums ist, dass jedes Wesen das erfahren muss, was es geschaffen hat. Wenn du also Licht, Liebe und Freundlichkeit zu den Menschen bringst, wirst du mehr davon anziehen. Das Gleiche gilt, wenn man anderen Erfahrungen mit niedrigeren Frequenzen bringt. Man wird diese Erfahrung im jetziegen Leben machen, oder man wählt, diese Erfahrung in einem anderen Leben zu machen.

Eine weitere Erfindung der Dunkelmächte ist, dass man nur einmal lebt. Nach dem "Tod" ist es dann vorbei. Es ist entweder die ewige Hölle oder der Himmel. Ein weiterer Versuch, die Großartigkeit des menschlichen Lebens und der Existenz zu minimieren: ‚Ihr lebt nur einmal, also macht weiter‘… und tut eurem Wesen schädliche Dinge an, denn die Parasiten ernähren sich von euren niederen Energien. Feiert wie ein Rockstar und trinkt euch zu Tode. Denn die Dunkelheit braucht eure Energien des Elends, um sich selbst zu erhalten.

In Wahrheit gibt es keinen Tod. Du bist die Seele. Dein physisches Gefäß ist ein Vehikel, das du, die Seele, benutzt, um auf einem planetarischen Körper zu handeln. Die Seele wählt, wann sie in den nächsten Lebenszyklus übergeht und in einen anderen Körper inkarniert. Nachdem ihr viele Leben auf einem Planeten, in einer Dimension verbracht habt, werdet ihr auf anderen Planeten und Dimensionen inkarnieren.

Dies sind einfache Wahrheiten. Alles, was erforderlich ist, ist, die Angst loszulassen, offen für neue Wahrheiten zu sein und die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Dem Licht der Seele zu erlauben, durchzuscheinen und die illusorischen Mauern der künstlichen Matrix zum Einsturz zu bringen, die euch davon überzeugt hat, dass ihr vom göttlichen Schöpfer getrennt seid, dass ihr einen Mittelsmann braucht, wenn ihr mit dem göttlichen Schöpfer kommunizieren wollt. Das ist so, als würde man sagen, dass ein Kind ein Kindermädchen braucht, um mit der eigenen Mutter oder dem eigenen Vater zu kommunizieren, wenn er/sie doch die ganze Zeit bei ihnen anwesend ist.

Niemand muss jemals ein Opfer bringen, um dem göttlichen Schöpfer zu "gefallen".

Der wahre göttliche Schöpfer braucht keine Blutopfer oder Opfer irgendeiner Art. Nur ein schwaches und zerbrechliches Wesen, das vorgibt, Gott zu sein, hat es nötig, sich von den Energien anderer zu ernähren, und verlangt Anbetung und Opfer in seinem Namen. Das ist der Grund, warum die dunklen Eliten Kriege erschaffen. Denn bösartige Wesenheiten nähren sich von den Energien der Angst und des Leidens, die von den Menschen ausgehen. Deshalb wollen die dunklen Eliten weltweit das Opfern von Kindern legalisieren. Auch wenn die Dinge nicht nach ihren Vorstellungen laufen.

Sie nennen es Abtreibung. Dabei handelt es sich mehr als alles andere um ein satanisches Ritual. Sie verzehren das Fleisch und Blut des Kindes. Außerdem verwenden sie die Zellen des abgetriebenen Kindes, um Klone von sich selbst und ihren Spitzenmitgliedern in ihren geheimen "Clubs" zu erstellen. Dies geschieht vor allem in den verschiedenen Räumen des Vatikans, in Hollywood-Gebäuden und an vielen anderen Orten.

Der Vatikan, die Geburtsstätte des Christentums und des Islams, die von der dunkelsten Gruppe von Wesenheiten erfunden wurden. Die auch die blutigsten Bücher verfasst haben, die je geschrieben wurden, die Bibel und den Koran. Jeshua und Mohammed haben euch das Christentum und den Islam nicht gegeben. Ihre Lehren wurden manipuliert. Sie waren Menschen wie du und ich. Nur dass sie durch unnachgiebiges Engagement Erleuchtung erlangten und sich mit ihrem Seelenselbst, also dem Universum oder Gott, verbanden. Sie teilten ihre Erfahrungen und Botschaften der Liebe. Ihr könnt das auch tun. Viele Menschen auf der Erde befinden sich derzeit auf demselben Weg wie die alten Meister.

Während die parasitären Wesenheiten alles in ihrer Macht stehende getan haben, um die Menschen daran zu hindern, das zu erreichen, was ein paar alte Meister erreicht haben. Sie haben Ablenkungen auf der Weltbühne geschaffen, damit die Menschen keine Zeit in der Einsamkeit verbringen und den Einflüsterungen der Seele erlauben durchzukommen, und dass sie einfach verstehen, dass Liebe der Weg ist. Dieselbe Blutlinie, die euch die Evolutionstheorie gab und sagt, dass die Erde der einzige bewohnbare Planet ist, gab euch auch die abrahamitischen Religionen (Kirche, Moschee, Synagoge). Dieselben haben seit über fünftausend Jahren auf der Erde Menschenkinder geopfert.

Aus diesem Grund werden jedes Jahr weltweit etwa acht Millionen Kinder entführt und verschleppt. Die überwiegende Mehrheit dieser Kinder landet in den Händen der dunklen Eliten, von Politikern und Prominenten.

Einer der Hauptgründe, warum sie Donald Trump rund um die Uhr verteufelt haben, ist, dass er ihre Lebensmittelversorgung, wiederum Kinder/Kinderhandel, unterbrochen hat.

Dieselben Organisationen haben die Transgender-Agenda vorangetrieben, indem sie bestimmte Menschen dafür bezahlten, sich Geschlechtsumwandlungen zu unterziehen, und ihnen die Aufmerksamkeit der Medien schenkten. Es sind dieselben, die versuchen, Pädophilie zu normalisieren und sie als sexuelle Präferenz zu bezeichnen.

Diese Parasiten bezeichnen die Bakterien auf dem Mars als "Leben". Während sie ein Kind im Mutterleib einen "Fötus" nennen.

Sie bezahlen Wissenschaftler und Ärzte, um die Klimawandel-Agenda voranzutreiben und für tödliche Impfungen zu werben, wobei sie sehr wohl wissen, dass ihnen das Wohlergehen von Mutter Erde und ihren Bewohnern völlig egal ist.

Nach Tausenden von Jahren der Dunkelheit in der Welt geht alles zu Ende. All ihre Spiele kommen zu einem Ende. Das ist der Punkt, an dem wir uns jetzt befinden. Es ist nicht das Ende der Welt. Es ist das Ende der Dunkelheit in der Welt. Denn mit den Energien höherer Frequenzen, die von der galaktischen Zentralsonne über unsere Sonne auf die Erde kommen, muss alles, was in den niedrigeren Frequenzbändern existiert, umgewandelt werden und das höhere Licht integrieren oder die Erde ganz verlassen und seine Reise der Dualität anderswo fortsetzen. Die Dunkelmächte wissen das, deshalb denken sie, dass sie etwas tun können, um diesen Wandel zu verhindern. Das ist nicht der Fall. Nichts kann diesen Wandel der Erde und der Menschheit aufhalten auf ihrem Weg in die höheren Reiche des Lichts.

Die dunklen Eliten der Erde hätten sich seit Jahrtausenden vor nicht-menschlichen Overlords verantworten müssen. Die große Mehrheit dieser Overlords hat die Erde verlassen und ihre Marionetten in den 90er Jahren im Stich gelassen. Der kleine Rest von ihnen verließ die Erde in den letzten zwei Jahrzehnten.

Was wir jetzt auf der Erde haben, sind ein paar Herrscher, die in Panik sind, verloren ohne ihre Herren, denn sie wissen, dass ihr Ende gekommen ist.

In ihren letzten Tagen versuchen diese Wesen, so viel Chaos wie möglich herbeizuführen, um die Schwingungsfrequenz der Erde niedrig zu halten und das Unvermeidliche hinauszuzögern. Sie scheitern weiterhin, denn je mehr das menschliche Kollektiv an Bewusstsein gewinnt, desto mehr Menschen beginnen den Betrug zu erkennen. Die Pläne und Aktionen der Dunkelkräfte haben ihre Wirkung verloren.

Die Zunahme von Massenerschießungen/Amokläufen in den letzten Jahren ist eine Schöpfung dieser geistesgestörten Wesen, die von der Galaktischen Föderation des Lichts wiederholt daran gehindert wurden, einen Atomkrieg oder irgendetwas, das zu einem weiteren Weltkrieg führen würde, zu beginnen. Daher greifen sie auf kleinere Schäden zurück, um Angst zu schüren, in der Hoffnung, die Menschen dazu zu bringen, ihre Freiheiten aufzugeben.

Massenerschießungen werden nicht nur von dem einen Täter verübt, den ihr in den Nachrichten seht. Diese gefährdeten Personen, die wegen verschiedener psychischer Probleme Medikamente einnehmen, werden von euren CIA- und FBI-Agenten anvisiert, die auch zielende Energiewaffen einsetzen, um das Gehirn mit verschiedenen Laserfrequenzen zu beschießen, die die normale Funktion der Neuronen stören, was zur Verwirrung und zum Zusammenbruch der Person führt.

Die große Mehrheit der Menschen hat begonnen, diese Ereignisse zu hinterfragen. Und wieder einmal beginnen sie zu verstehen, dass jemand anderes hinter diesen Falschflagggen-Operationen steckt.

Es ist wirklich an der Zeit, alles in Frage zu stellen. Alles in Frage zu stellen, was man euch beigebracht hat. Ihr müsst jeden Zweig der so genannten Wissenschaft in Frage stellen. Lasst all eure Angst los. Hinterfragt die übertriebenen religiösen Behauptungen, die ihren Ursprung im Vatikan und im (alten) Ägypten haben. Denn das, was euch das System erzählt hat, ist nichts anderes als eine Abweichung von der wirklichen Wahrheit, die absichtlich verborgen gehalten wurde, damit die Dunkelheit die Kontrolle über die Menschheit hat. Je mehr Menschen erwachen, desto schwächer wird die Dunkelheit.

Ich würde sagen, hinterfragt eure Überzeugungen. Aber über 90 % von dem, was ihr glaubt, stammt nicht aus eurem Inneren. Es wurde euch beigebracht. Es wurde euch im Laufe eurer Entwicklung von Kindheit an durch äußere Einflüsse in den Kopf gesetzt. Insbesondere kulturelle Bräuche, Religion und das Bildungs-(Indoktrinations-)system.

Jetzt ist es an der Zeit, die Ketten zu sprengen und eure Freiheit zurückzugewinnen. Beendet die Zyklen der alten Muster. Es ist an der Zeit, den Kreislauf der Unwissenheit zu beenden und offen zu sein für neue, höhere Wahrheiten. Geht nach innen und sucht die Weisheit, die Teil eures Wesens ist, eurer Seele, die auf eure Rückkehr zum und im Herzzentrum wartet. Dort, im Herzen, werdet ihr wieder die Verbindung und das Einssein mit dem, was ihr Gott oder Alles Was Ist nennt, erkennen und fühlen.

Die Zeit ist gekommen, den Gedächtnisverlust zu überwinden, euch von der Programmierung der Matrix zu lösen und zu erwachen, denn eine neue Welt entsteht. Erwacht zur Göttlichkeit in euch selbst, zur Göttlichkeit des Universums, und erhebt euch als die spirituellen Wesen, die ihr seid.

Das ist alles für heute!


Zum Original: Awaken, A New World Is Emerging

KejRaj über sich selbst: Wer ist KejRaj?




an den Übersetzer

Kommentare/Fragen


Elohim

Der Aufruf und die Arbeit eines interdimensionalen Wesens für die Verankerung der Frequenzen des galaktischen Zentrums auf der Erde


Ein Bericht zum Aufstiegsgeschehen im November 2011 von Ute Posegga-Rudel


Ratschläge für den Aufstieg


Erklärungen zu unserem Universum, unserer Welt und die Wichtigkeit der Chakren-Reinigung


Video Channeling mit Daphne Karandanis, die die Elohim channelt und Wynn Free, der die Fragen stellt.


Mahalas Newsletter für Januar 2010





Die Matrix

Eine interessante Serie für Aufstiegswillige.


Ratschläge von Ashian für die aktuelle Zeit im Aufstieg.


Der Newsletter von Jelaila Starr vom 24. September 2017


Das White Winged Collective Consciousness of Nine erklärt das sehr bedeutende Smaragd-Gateway im August 2017.


Ein Aufgestiegener auf der Neuen Erde berichtet über seine Arbeit als Begrüßer für Neuankömmlinge auf der Neuen Erde.


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #70


Channeling von Kathryn May aus The New Earth Times #37


Sananda verhandelt mit den 3D-Kabalen über ihre Aufgabe und bittet die Lichtarbeiter um Unterstützung.


Mitteilungen von Vater Gott aus den New Earth Times (Newsletter von K. May)


Der Kollaps des Archongitters zwischen 110 Fuß und 8,6 Meilen


Fortschritte beim Prozess der ätherischen Befreiung


Kurze Beschreibung der leuchtenden Hülle des Menschen





Letzte Artikel

Betrachtungen von Dwahl Khul zur Polarisierung und zur Dualität.


Aspekte des Lebens nach dem Tod: Angst überwinden - Wissen - Wieder jung - Seelenfamilien - Alte Freunde kommen wieder zu Besuch


Überlegungen zur Heilung von Krankheiten


Die griechische Göttin Athene rät den eigenen Willen aufzugeben und Gott um Hilfe für den Wandel zu bitten.


2 Beispiele für Fragen die Owen Waters bei Quora beantwortet hat.


Dwahl Khul: Suche nicht nach einem vergangenen Leben, das das Karma dieses Lebens erklärt.


KejRaj gibt Auskunft über sich selbst.


Update des Galaktischen Komitees zum Aufstieg


Das Weltraumwetter in den kommenden Wochen und Monaten und neue Informationen des Galaktischen Komitees zum Krieg.


Lev über den Stand der Auseinandersetzung von Licht und Dunkelheit im Jahr 2022.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben