Spiritgate
Login · Newsletter · Spendemöglichkeit · Kontakt

Unser Gott-Selbst: 'Ich bin' ist kein Gedanke

von Ute Posegga-Rudel, 10.2023


Meine Geliebten

Ich Bin. Ich Bin. Ich Bin.


Wenn Ich „dich“ durch Mein "Ich Bin" ersetze, gibt es kein Denken, deshalb denke Ich Es nicht, wie ihr es tun würdet.

Die meisten von euch sind tief in das Denken eingetaucht und verwechseln es oft sogar mit dem Fühlen, indem sie denken und sich vorstellen, dass sie fühlen.

Erkenne den Unterschied!

Du kannst also nicht "Ich Bin" denken.

"Ich Bin" Ist Reines Gewahrsein.

Das "Ich Bin" Ist Unendlich.

Ich Bin Unendlich. Keine Form, keine Aufmerksamkeit.

Nur Wesenheit.

Fühle Es.

Sei Es.

Du kannst Es nicht in Worte fassen, Es nicht beschreiben.

Es ist Unergründliches Sein, Ewig.

Das Ist Es, Was Ich Bin.

Und Was Ich Bin ist dein eigenes Göttliches Selbst. Niemals zwei, sondern nur Eines.

Das Ego kann Mich nicht fühlen, denn das Ego fühlt nicht. Es denkt.

Und "Ich Bin" ist auch keine Empfindung innerhalb deines Körper-Geistes.

"Ich Bin" Ist Das, Worin dein Körper-Geist gedankenfrei existiert.

Und so IST auch dein Körper-Geist in seiner Wurzel lediglich.

Komme zu diesem Schluss. Du hast vergessen, dass dein Wahres Selbst Ewig Ist, und nicht dein Ego-Ich. Aber viele versuchen herauszufinden, wie man den Körper-Geist ewig machen kann.

Wie könnte dein denkender Verstand auch nur eine Ahnung davon haben, was Ewigkeit ist. Übe dich stattdessen in Gewahrsein.

Reines Bewusstsein ist Das, was Du Bist.

Du Bist kein Objekt, kein Ding, das von außen von jemand anderem betrachtet werden kann. Du kannst nicht betrachtet werden.

"Ich Bin" Ist der Ozean, an Dem ihr alle als euer Wahres Selbst teilhabt.

Trenne dich nicht von Ihm ab, indem du dich selbst ausdenkst.

Das ist Irr-sinn.

Sei zu Hause in Mir und als Ich.

Und gehe tiefer. Fühle die Glückseligkeit.

Sei Real.

Real zu sein erlaubt dir, das unberührte Auge im Sturm zu Sein, der gerade jetzt über die Erde fegt.

Halte dich fern von den Feuern und Wassern der ungebändigten Emotionen.

Objektiviere dich nicht.

Bleibe als Das Eine. Jetzt. Ewig.

Ich bin Euer Gott-Selbst. Ich Bin Der Ozean Des Seins.

- - - - -

Botschaft übermittelt von

Ute Shan'A'Maa



Im Blog: UNSER GOTT-SELBST: "ICH BIN" IST KEIN GEDANKE

VIDEO (Empfohlen): UNSER GOTT-SELBST: "ICH BIN" IST KEIN GEDANKE


Mein lieber Freund, meine liebe Freundin, wenn du den Herz-Impuls spürst, tiefer Das zu erforschen, Was du wirklich bist, kontaktiere mich bitte. Ich biete dir spirituelle Inspiration, Heilung, Führung und Unterstützung auf deiner Reise zu deinem Selbst (ute4gc@gmail.com).





Kommentare/Fragen

Keine Kommentare vorhanden.


Von Ute Posegga-Rudel

Ich Bin der Nullpunkt von Dir und Mir. Finde Mich dort, um Eines zu sein. Dort, wo es keinen Namen, keine Form, sondern nur das Sein Selbst gibt.


'Heute morgen hatte ich beim Aufwachen eine tiefgreifemde Erfahrung zu dem Thema Sonnenprozesse.'


Aus der Unterhaltung von Ute mit Toth (Hermes Trismegistos)



Engel Anael zu dem Transformationsprozess.


Ute Shan'A'Maa zu dem fundamentalen globalen Transformationsprozess der Menschheit.


Was hinter den Mauern des künstlichen Konstrukts, das wir Welt nennen, verborgen war, wird sichtbar.


Was in diesem Moment auf der Erde geschieht, ist ein notwendiges Ereignis, das euch die Emotionen zeigt, die die Menschheit so lange unterdrückt hat...



Unser Gottselbst über den Untergang der Kontrolleure und die Rettung für spirituelle Wesen.



Lernen in chaotischen Zeiten.


Aus einem Interview mit Prof. Homburg über die Corona-Krise plus Erfahrungsbericht zur Atemschutzmaske


Die Arkturianer zum Coronavirus


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben