Spiritgate
Login · Newsletter · Spendemöglichkeit · Kontakt

Aufstiegssymptome 3: Physische Transmutation

Kompiliert und editiert von Humanity Healing, Permission to share given, 02.06.2009 Übersetzung: Gerhard Hübgen


Dies ist ein Auszug aus dem Ascension Stimulus Package, welcher die physischen Symptome im Aufstieg behandelt. (Hervorhebungen durch den Übersetzer.)


Anzeichen physischer Transmutationen

Allgemeine Überlegungen

Der Ätherkörper fungiert als Sender und Empfänger für die ihn umgebenden Energien. Dies geschieht über spezifische Energiezentren für den Körper, die Chakren. Jedes Chakra ist direkt mit einer endokrinen Drüse und einem Nervengeflecht verbunden. Aufgrund ihrer engen Beziehung zu den Chakren, die diese Energie übertragen und empfangen, befinden sich vor allem das endokrine System und das Nervensystem in einer radikalen Umwandlung. Die Zunahme der elektrischen Energien erfordert eine völlige Neuverdrahtung des Nervensystems, während alle Organe und Drüsen im Körper völlig umstrukturiert werden. Wenn die Menschen einen ausgeprägteren Lichtkörper manifestieren, werden die meisten dieser Organe und Drüsen nicht mehr benötigt und können allmählich verkümmern und verschwinden. In der Zwischenzeit ist es wichtig, die im Körper stattfindenden Veränderungen anzuerkennen und den physischen Körper so gut wie möglich zu unterstützen.

Da immer mehr Licht zur Verfügung steht, nimmt auch die Intensität der elektromagnetischen Energie um dich herum zu. Das bedeutet, dass es zu einer schnelleren neurologischen Aktivität im Körper kommt, was zu Impulsen höherer Intensität führt, die das zentrale Nervensystem befeuern. Das Nervensystem wird sofort versuchen, diese Energie zu zerstreuen, indem es sie aus dem Rückenmark zurückschickt. Wenn diese Impulse dann über unterstützte Bahnen in die Muskulatur gelangen, können sie Muskelverspannungen und Muskelkater verursachen. Wenn sie in die Blutgefäße eindringen, kommt es häufig zu einer eingeschränkten Durchblutung. Wenn diese Impulse in die Haut eindringen, kann es zu anormalen Wärmeempfindungen kommen (z. B. Hitze- oder Kältegefühl, Kribbeln, Juckreiz usw.)1. Diese Empfindungen werden von vielen Menschen stärker wahrgenommen, da im Körper eine zelluläre Transformation stattfindet. Es ist, als ob dein Motor umgebaut und der Temperaturmesser ersetzt wird. Während du also neue Informationen in den Körper, in die Zellen einbaust, stellst du fest, dass du die verschiedenen Aspekte des physischen Körpers durch diese Transformation neu gestaltest.

Während dies geschieht, gibt es also eine größere Abweichung in dem, was erlebt wird, ein größeres Auf und Ab und eine größere Erfahrung des Umbruchs.

Vieles wird herumgewirbelt, vieles, was nicht mehr funktioniert und veraltet ist. Es wird weggeworfen, während neue Daten und neue Dinge nach und nach in den Körper eingeführt und eingebaut werden. Wenn sie in die Organe und Drüsen eindringen, können sie deren zuvor normale Funktion beeinträchtigen. Wir sehen also, wie wichtig es ist, das Nervensystem in dieser Zeit zu unterstützen, da es versucht, einen Zustand der Homöostase, einen relativ stabilen Zustand des Gleichgewichts, im physischen Körper aufrechtzuerhalten.

Der Körper, der eine Bewusstseinsveränderung durchmacht2 wird höchstwahrscheinlich Symptome von Schmerzempfindlichkeit, Beschwerden und Trauma zeigen. An verschiedenen Stellen des Körpers treten neue Schmerzen auf, die dann wieder verschwinden. Kopfschmerzen und plötzliche stechende Schmerzen im Kopf oder in den Augen können auftreten und dies können Anzeichen dafür sein, dass deine Energien angepasst werden. Diese Anpassungen werden dich während der zellulären Transformation auf verschiedene Frequenzen einstimmen. Die Teile Ihres Gehirns, die in der Vergangenheit inaktiv waren, werden jetzt verwendet.

Dies kann eine gewisse Neuverdrahtung der Gehirnschaltkreise erfordern, während Gehirnmuster, die nicht mehr funktionieren, umgelenkt werden. Wenn du eine höhere Art zu denken und zu sein entwickelst, wirst du mehr kreative Energien erfahren und tiefere Ebenen der Meditation entwickeln. Vielleicht leidest du unter einer Reihe von unerklärlichen Schmerzen am ganzen Körper, oder die Schmerzen treten an einer bestimmten Stelle auf, z. B. im Fußgewölbe oder im Schulterblatt.

Wenn es Blockaden gibt, die den Energiefluss behindern, stößt diese erhöhte und erzwungene Energie normalerweise darauf und verursacht diese Symptome und Beschwerden. Oft lässt sich dies lindern, indem man das Höhere Selbst um Hilfe3 bittet, den Fluss zu regulieren, um die Schmerzen zu lindern. Der Körper kann sich innerhalb weniger Augenblicke, Stunden oder Tage schnell an die höhere Schwingung anpassen. Anzeichen für eine körperliche Reinigung können sich auch in Form einer hartnäckigen Erkältung oder grippeähnlichen Symptomkombination, hohem Fieber oder allgemeinem Unwohlsein zeigen4. Immer mehr Menschen leiden unter Nasennebenhöhlenbeschwerden (d. h. Unwohlsein, Ausfluss und Kopfschmerzen). Diese vermehrten Störungen werden auch während der Zelltransformation auftreten.

In den Nasennebenhöhlen kommt es zu erheblichen Veränderungen, da sie im Körper in erster Linie für das Gleichgewicht sorgen. Diese Veränderungen hängen hauptsächlich damit zusammen, dass der Körper während der Zelltransformation aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Dein physischer Körper reagiert auf die Veränderungen, indem er auf leichte Stimulationen durch äußere biologische Elemente, wie z. B. Pollen, die nicht von ihm stammen, überreagiert. Grippeähnliche Symptome, Nasennebenhöhlenentzündungen und Stauungen, spezifische Schmerzen und Giftigkeitgefühle können weitere Reaktionen sein, die du aufgrund der erhöhten Intensität der einströmenden Energie erfährst. Wenn diese Störungen auftreten, erreicht der Körper eine Schwelle.

Diese Schwelle wird überschritten, wenn die Fähigkeit des Körpers, mehr Licht zu verarbeiten, zunimmt. Während dieser Zeit ist es besonders nützlich, mehr zu baden und viel Wasser zu trinken. Das hilft dem Körper, diese Veränderungen leichter zu verkraften. Auch Schwimmen ist in dieser Hinsicht hilfreich, da Wasser sehr beruhigend und entspannend wirkt und außerdem den Energiehaushalt ausgleicht.

Lasse dich nicht beunruhigen. Ein Besuch beim Arzt oder Naturheilkundigen (Heilpraktiker) könnte helfen. Sei dessen versichert, dass dies die Symptome eines Körpers sind, der den Prozess des Aufstiegs durchläuft.


Verschiedene Körperschwingungen

Manche Menschen spüren von Zeit zu Zeit eine Vibration in ihrem Solarplexus5. Dies ist Teil der Veränderungen, die während der Zelltransformation stattfinden. Auch die Erde erfährt von Zeit zu Zeit eine Schwingung.

Herzklopfen kann zeitweise zu spüren sein, wenn sich dein Herz mit dem Rhythmus des Herzschlags der Erde synchronisiert. Es kann auch zu Veränderungen im Herzmuskelgewebe kommen, und die Streifenbildungen im Herzmuskelgewebe beginnen, mehr Variationen zu zeigen. Das Gewebe scheint sich auszubreiten, während der Herzmuskel dichter wird.

Diese Veränderung ermöglicht eine längere Lebensdauer des Herzens und eine normale Lebenserwartung von bis zu 150 Jahren für einen Menschen. Die normale Pulsfrequenz wird sich in den nächsten zehn bis zwölf Jahren um drei bis vier Schläge erhöhen.

Ihr werdet vielleicht eine größere Verengung um das Herz herum feststellen, da viele Menschen auf die Energie der Liebe und des Lichts reagieren, die in größerem Ausmaß kommt.

Mehr Herzinfarkte oder verschiedene Krankheiten treten dort auf, wo der Energiefluss um das Herzzentrum herum eingeschränkt ist. Dies kann durch ein größeres Bewusstsein für diese Energie und eine größere Offenheit für die Emotionen vermieden werden, indem man loslässt, nicht so viel von den Emotionen im Körper festhält, sondern Wege findet, die Emotionen harmonisch zu erleben.

Die Emotionen sollen gefühlt, nicht verleugnet werden, und die Emotionen können dann mehr fließen und weniger die Lebenskraft blockieren.

Während der zellulären Erneuerung kommt es zu Veränderungen in den Tränenkanälen und Schweißdrüsen des Körpers. Was die Schweißdrüsen anbelangt, so schwitzen die meisten Menschen heute weniger als noch vor etwa fünf Jahren. Die meisten Menschen werden während der zellulären Erneuerung weniger schwitzen als früher, aber es wird eine geringfügige Veränderung sein, die beobachtbar und messbar sein wird. Was die Tränendrüsen betrifft, so wird die Tränenflüssigkeit etwas dichter und dicker sein und aus mehr Mineralstoffen bestehen. Auch diese Veränderung wird messbar sein.

Diese Schwingungen sind dazu bestimmt, die Materie der Erde und eure Substanz zu verändern. Die Veränderungen werden allmählich bestimmte ätherische Komponenten hinzufügen, die in der Möglichkeit und Wahrscheinlichkeit existieren und die innerhalb der umfassenden Ziele der Reise eurer Seele durch diesen Planeten existieren, der das Spielfeld Gottes ist.

Kopfschmerzen können auch ein sehr häufiges Zeichen sein, denn wenn sich das Kronenchakra öffnet oder ausdehnt, kann das eine intensive und schmerzhafte Erfahrung sein. Es kann sich anfühlen, als ob ein Dorn oder ein Stab eingeführt wird.

Kopfschmerzen sind nicht selten und können von Migräne bis hin zu Clusterkopfschmerzen reichen. Frauen scheinen sie häufiger zu erleben als Männer. Sie können durch zu viel Energie verursacht werden, die durch das Kronenchakra fließt, und durch hormonelle Veränderungen, die auftreten, wenn die Chakren stimuliert werden.

Manchmal kann der Schmerz gelindert werden, indem ihr Spirit und euer Höheres Selbst bittet, eine Anpassung des Energieflusses vorzunehmen. Wenn ihr um Hilfe bittet, um den Schmerz zu lindern, und dies Teil des Prozesses ist, der eure Zirbeldrüse oder Hypophyse öffnet und ausdehnt, wird der Schmerz einfach abnehmen.

Wenn deine Schwingungsrate steigt, dehnen sich die Zirbeldrüse und die Hypophyse aus, um die höheren Energiefrequenzen aufzunehmen. Auch andere Drüsen verändern sich, aber diese beiden sind die wichtigsten, die zu Kopfschmerzen beitragen. Das kann ein paar Monate oder ein paar Jahre dauern, je nachdem, auf welcher Ebene der spirituellen Entwicklung du dich befindest und wie schnell du wächst.

Während der zellulären Transformation in deinem Körper kommt es zu einem erhöhten Energiefluss, der vor allem im parasympathischen System des Körpers (d.h. in den unteren Gliedmaßen, den Beinen, den Knotenpunkten entlang der Wirbelsäule und insbesondere in den Ganglien der unteren Lendenwirbelsäule) und in den Schultern zu spüren ist.

Elektrische Empfindungen bewegen sich in den Gliedern des Körpers auf und ab. Manche Menschen werden auch Schweißausbrüche und Migränekopfschmerzen erleben. Du wirst verstärkte Energien bemerken, wenn du einen Gedanken manifestierst. Es ist gut, mit diesen Energien und Gedanken vorsichtig umzugehen, denn sie werden sich in der Zeit des Übergangs während der Zelltransformation verstärken.

Die Schwingung eures gesamten Körpers verschiebt sich auf eine höhere Frequenz. Einige erleben viele verschiedene körperliche Symptome, die stark oder sehr subtil sein können. In dieser Lebenszeit findet in eurem Körper eine größere Evolution statt als in allen früheren Lebenszeiten auf diesem Planeten zusammen. Sowohl in eurem Körper als auch in der Erde findet ein Transformationswandel statt. Die Zellstruktur eures Körpers verändert sich, was euch erlauben wird, diese höheren Energiefrequenzen auszuhalten und zu integrieren.

Euer Körper braucht das Wissen, dass dies geschieht und dass es in Ordnung ist, denn er hat noch nie zuvor in dieser Dimension die Erfahrung gemacht, in einem Lichtkörper zu sein.

Infolgedessen kann es zu Körperschwingungen kommen, und viele Menschen glauben, dass währenddessen ein Erdbeben stattfindet. Diese Körperschwingungen entstehen durch einen Induktionsprozess, bei dem sich die Kraft der Erde mit dem Körper verbindet. Eine Möglichkeit, diese Energie auszugleichen und durch den Körper zu leiten, ist körperliche Bewegung (z. B. mindestens einige Kilometer pro Tag laufen).

Es gibt viele spezifische Symptome, die in unserem Leben auftreten und sich manifestieren können, eines davon ist extreme Müdigkeit: Morgens aufzuwachen und nach einer durchwachten Nacht nur mit Mühe aus dem Bett zu kommen oder mitten am Nachmittag einzuschlafen, ist häufig. Dies wird dadurch verursacht, dass sich die Energie im gesamten spirituellen Körper verschiebt. Das geht mit der Zeit vorbei; es kann Wochen dauern, oder andere Monate, für manche sogar Jahre. Wenn du eine Pyramidenstruktur erschaffen kannst, unter der du sitzt, wird dir das wunderbare Energieschübe geben, wenn es dir an Energie fehlt.

Ungewöhnliche Schlafgewohnheiten6 sind eine obligatorische Phase in diesem Prozess. Es ist wahrscheinlich, dass du viele Nächte zwischen 2:00 und 4:00 Uhr morgens aufwachen wirst. In deinem Inneren geht eine Menge Arbeit vor sich, und das führt oft dazu, dass du für eine „Verschnaufpause“ aufwachst. Mache dir keine Sorgen. Wenn du nicht wieder einschlafen kannst, stehe auf und tue etwas, anstatt im Bett zu liegen und dich um menschliche Dinge zu kümmern.

Der Körper versucht, mit den erhöhten Frequenzen des feinstofflichen Körpers Schritt zu halten. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, einige dieser Bahnen zu unterbrechen, auf denen die hochintensiven Impulse unterwegs sind. So wie jemand, der einen stromführenden Draht berührt, vom Strom festgehalten wird, bis dieser abgeschaltet wird, so werden auch die Strukturen und Gewebe des Körpers in einem stimulierten Zustand bleiben, bis diese Bahnen unterbrochen werden und der Strom ausgeschaltet wird.

Wenn ihr euch für die höhere Schwingung öffnet, werdet ihr feststellen, dass ihr extrem empfindlich auf Menschen, Geräusche, Licht, Gerüche, Geschmäcker und alles Mögliche reagiert. Das kann sich auf das zentrale Nervensystem auswirken und es kann ziemlich schwierig sein, damit umzugehen. Dagegen helfen B-Vitamine und ein Multivitaminpräparat, wenn dir dies widerfährt. Wenn du auf diese Vitamine allergisch reagierst, solltest du nach einem homöopathischen Mittel oder einem Bachblütenmittel für extreme Empfindlichkeit suchen.

Der Mutationsprozess wird durch das zentrale Nervensystem in der molekularen Gehirnstruktur eingeleitet. Die fortschreitenden Veränderungszyklen werden in erster Linie über die Hirn-Rückenmarks-Flüssigkeit und von dort aus über das gesamte Nervensystem eingeleitet. Während des Mutationsprozesses werden ständig ganze Stränge oder Sequenzen von Proteinen abgestreift.

Der Körper entledigt sich ganzer Systeme und baut sie mit anders strukturierten Verbindungen neu auf, die er über Wasser, Luft und Nahrungsmittel aufnimmt, die ebenfalls einer elektromagnetischen Umformatierung unterzogen werden.

In Körperflüssigkeiten wie dem Urin findest du einen relativ hohen Anteil an ausgeschiedenen Proteinen. Der Körper wäscht buchstäblich deine alte Körperformatierung weg und baut sie neu auf, während du in ihm lebst, atmest und dich bewegst. Die Umstrukturierung der DNA bedeutet, dass ihr nicht länger vier Körper habt. Ihr werdet nicht mehr viele Chakren haben. Ihr werdet nicht länger ein vielschichtiges Bewusstsein sein. Ihr werdet keine Räume, keine Lücken in eurem Bewusstsein oder in eurer entsprechenden DNS haben. Ihr werdet ein kugelförmiges Modell haben, ohne Lücken oder Trennungen. Alles in eurem System, in eurem Wesen wird Ganzheitlichkeit, Rundheit haben. Es ist eine unbeschreibliche Sache, die ihr aufbauen werdet.

Während wir die Zelltransformation durchlaufen, die Zeit des Übergangs von der alten, sterbenden Welt zur neuen, aufstrebenden Welt, wird es Zeiten geben, in denen du dich unzusammenhängend fühlst, als ob dein Körper mit nichts im Einklang wäre. Das wird für euch in eurem mentalen und emotionalen Körper frustrierend sein. Ihr werdet euch weniger funktionstüchtig fühlen, da ihr die alten Wege loslasst, bevor sich die neuen Wege vollständig gebildet haben. Diese Umstellungsphase wird dazu führen, dass ihr dazu neigt, ein geringeres Selbstwertgefühl zu haben.

Das wird auch eine Vielzahl von Überlebensthemen hervorbringen. Ihr werdet fähige Fachkräfte einsetzen müssen, die euch bei der Freisetzung von Energien helfen. Diese Energien sind in der kristallinen Matrix in den Strukturen und Geweben eures Körpers gespeichert. Körperarbeit ist besonders effektiv, wenn sie in Verbindung mit Klang durchgeführt wird. Bindegewebsarbeit ist ebenso nützlich wie neuromuskuläre Therapie. Körperarbeit wie diese trägt dazu bei, euer Nervensystem neu zu strukturieren und zu öffnen und kristallisierte Energie aufzulösen.

Eine Schädel-Sakral-Therapie, die von einem fähigen Körpertherapeuten durchgeführt wird, kann ebenfalls hilfreich sein, um die Energien im Körper zu integrieren. Während die verstärkten Energien in den Körper integriert werden, können manche von chiropraktischen Anpassungen profitieren, da es Zeiten geben kann, in denen ihr anfällig für Verzerrungen und Fehlstellungen der Wirbelsäule aufgrund der Veränderungen im Körper seid. Es gibt viele homöopathische Heilmittel, die ihr ausprobieren könnt, sowie Edelsteine und Bachblüten, die ihr als unterstützend für euren emotionalen und physischen Körper empfinden könnt. Diese könnt ihr in eurem örtlichen Vitamin- oder Reformhaus erwerben.


Augen

Der weiße Teil der Augen kann sich allmählich verfärben, blutunterlaufen werden und etwas dunkler werden. In einigen Fällen kann dies zu einer leichten Rosafärbung der Augen oder zu einem leichten Braun- oder Grünstich führen, in den meisten Fällen ist die Farbe jedoch rosig. Diese Veränderung hängt mit der erhöhten Fließgeschwindigkeit des Blutes in der Nähe der Augenoberfläche zusammen, die gesehen werden kann. Das Gesichtsfeld der Augen wird sich verändern, und ihr werdet beginnen, Dimensionen anders zu sehen, da euer physisches Sehvermögen angepasst wird, da es mit der Öffnung des dritten inneren Auges interagiert, das zwischen euren derzeitigen äußeren Augenpositionen liegt.


Kopf

Der primäre Ort für Mutationen ist die DNA des Gehirns. Das bedeutet, dass bestimmte Gehirnfunktionen ein wenig beeinträchtigt sein werden. Euer Sehvermögen wird beeinträchtigt, ihr werdet mit Sicherheit unter Kopfschmerzen leiden, euer Gehör wird bis zu einem gewissen Grad verändert sein, und vor allem wird eure Fähigkeit beeinträchtigt sein, sich immer scharf zu konzentrieren. Eure Köpfe beginnen buchstäblich, Material zu enthalten, das in der Lage ist, einen elektrischen Kurzschluss zu verursachen. Wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr eure geistige Klarheit verliert, dass bestimmte Dinge in eurem Kopf passieren, einschließlich Kopfschmerzen, die euch das Gefühl geben, dass ihr Kurzschlüsse in eurem Gehirn habt, dann ist das auf die Beseitigung dieses Materials zurückzuführen.


________________________________________

1 Hitzewallungen sowie Schwitzen in der Nacht und am Tag: Diese Erscheinungen treten sowohl bei Männern als auch bei Frauen häufig auf. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Energie zu schnell durch den Körper fließt, oder auf hormonelle Veränderungen, die auch bei Männern auftreten, und darauf, dass der Körper lernt, sich an die höhere Schwingungsfrequenz anzupassen. Bei einigen Männern kann es vorkommen, dass in diesem Bereich Fett eingelagert wird, was sich anfühlt, als würden ihnen Brüste wachsen. Wenn du ein Mann bist, brauchst du dir darüber keine Sorgen zu machen, denn diese Schwellungen im Brustbereich werden nur für eine kurze Zeit anhalten.

2 Während diese Veränderungen stattfinden, wirst du Schwindelgefühle, Drehgefühle und den Verlust der emotionalen Zentrierung erleben. Während der zellulären Umwandlung ist dein Körper ein ständiger Strom von ausrangierten Proteinen und Strukturen. Deine Rückenmarksflüssigkeit füllt sich mit ausrangierten mineralischen Ablagerungen. Du schälst deinen Körper buchstäblich ab und baust ihn neu auf.

3 Das wird dir während der Zelltransformation (Mutation) nicht ohne deine Zustimmung entzogen. Es ist etwas, das aus deinem System gereinigt wird, weil du den Wunsch hast, die Frequenz deiner Schwingung zu erhöhen.

4 Das ist ganz normal und Teil des Prozesses. Halte es einfach aus und nehme keine Antibiotika, die den Prozess nur verlängern würden. Diese Symptome werden durch die Reaktion des physischen Körpers auf die Giftstoffe verursacht, die freigesetzt werden, wenn die Chakren beginnen, sich auszudehnen. Was auch immer die Chakren verengt oder verstopft hat, wird durch das Blut ausgeschwemmt. Auch wenn neue Glaubenssätze und Paradigmen in Kraft treten, wird das eingeprägte Bewusstsein im Blut für das physische System giftig, weil es die neuen Gedanken nicht unterstützt und zur Verwirrung beiträgt. Es ist hilfreich, den Körper mit blutstärkenden Enzymen, Kräutern und ätherischen Ölen zu versorgen, um die Symptome zu lindern. Heiße Zitronengetränke helfen ebenfalls, den Körper zu reinigen. Arbeite in dieser Zeit nicht zu viel, denn du machst eine große Schwingungsverschiebung durch. Versuche, es ruhig angehen zu lassen, und es wird vorübergehen.

5 Dies ist ein Symptom, das auftritt, wenn das Herzchakra beginnt, sich zu öffnen oder zu erweitern, um mehr Energie zu empfangen. Schmerzempfindungen im Herzen und die Unfähigkeit zu atmen können sehr beängstigend sein, weil man denken könnte, man hätte einen Herzinfarkt. Die oben genannten Symptome werden durch die Ausdehnung der Energie verursacht, die durch deinen Solarplexus und dein Herzchakra (Herz- und Magenbereich) fließt. Die beste Lösung ist, sich zu entspannen, um den Energiefluss zu regulieren. Angst und Furcht ziehen die Energie nur zusammen und verursachen so eine schwerere Reaktion. Dies ist eine normale Erfahrung, wenn man eine Frequenzerhöhung erfährt.

6 Dies wird durch die Photonengürtel-Energie verursacht, die sich um dich herum ansammelt, weil der Körper nicht in der Lage ist, die Energie zu speichern, weil er blockiert und gestaut ist. Es ist wichtig, nicht aufzustehen und aktiv zu werden, denn die Energie dient der Heilung aller feinstofflichen Körper, der spirituellen, mentalen, emotionalen und physischen. Der beste Weg, die Energie zu assimilieren, ist, ruhig zu sitzen und zu lesen, fernzusehen oder Meditationskassetten zu hören, damit man wieder einschlafen kann. Dies kann für einige Zeit nachts geschehen.


Das Original: Ascension Stimulus Package


Emotionale Transmutation: Aufstiegssymptome 2: Emotionale Transmutation

Mentale Transformation: Aufstiegssymptome 4: Mentale Transformation





an den Übersetzer

Kommentare/Fragen


Transmutation/Transformation

Lev beschreibt den Vorgang der Transformatiion bis zum persönlichen Aufstieg.


Über die emotionale Transmutation im Aufstieg.


Aus der Prophezeiung des Namenlosen aus 'Return of the Warriors'.


Vorbereitung für den Oktavensprung nach 5D


Der Plejadier Commander Sharman spricht über seine Erdinkarnation und die aktuelle Lage im Aufstieg.


Über die körperlichen Symptome im spirituellen Transformationsprozess


In dieser Ausgabe geht es hauptsächlich um Transmutation und u.a. um Gary, einen jungen Mann, der bei den Kabalen die schmerzhaften Frequenzen ausgesendet hatte.


Mytre erklärt, wie man ETs auf der Erde über das 3. Auge wahrnehmen kann.


Lev beschreibt den Vorgang der Transformatiion bis zum persönlichen Aufstieg.


Auszug aus dem Ascension Stimulus Package, der die mentalen Symptome im Aufstieg behandelt.


Erzengel Michael zählt einige der vielen Aufstiegssymptome auf und gibt Hinweise dazu.


Jeshua stellt in dieser Mitteilung die Wichigkeit der inneren Arbeit bei der Veränderung der Gesellschaft heraus.


Über die Wirkung und Bedeutung von Lichtarbeitern.


Ernährung und Karma im spirituellen Transformationsprozess


Über die körperlichen Symptome im spirituellen Transformationsprozess


Erklärungen von Tolec, warum die 4D-Transformation im Januar 2014 nicht stattfand


Erzengel Michael spricht über den Transformationsprozess vom vergangenen Jahr und der nahen Zukunft


Ein Lagebericht von Ute Posegga-Rudel


Ein Erfahrungsbericht von Ute Posegga-Rudel


Kryon über den Zeitplan von 1987 bis 2025


Kurzfassung der Beziehung von Jesus und Maria Magdalena


Jesu Botschaft vor Weihnachten 2020


Der Arkturianische Rat spricht über Chakraöffnung, unangenehme Aufstiegssymptome und Selbstunterstützung.


Simona Sebastian über das Wurzelchakra


Der galaktische Logos, Melchior, kündigte drei Energiewellen zur Reinigung des Wurzelchakras an.


Die Entwicklung des menschlichen Bewusstseins vom Überlebensinstinkt bis zum kosmischen Bewusstsein


Erklärungen zu unserem Universum, unserer Welt und die Wichtigkeit der Chakren-Reinigung


==================

Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben