Spiritgate
Newsletter · Spendemöglichkeit · Kontakt

Adamu verkündet den Sieg - Teil 1

von Adamu, gechannelt von Zingdad, 08.11.2021
Transkript und Übersetzung: Gerhard Hübgen


Wegen der Länge des Channelings von Adamu habe ich die Übersetzung in mehrere Teile aufgeteilt.


Grüße an meine Freunde. Ich bin Adamu von der monadischen Entität der plejadischen Zivilisation. Und ich spreche wie immer durch meinen lieben Freund und vertrauten Chronisten Zingdad.

Freunde, ich habe euch viel mitzuteilen, wirklich zu viel, um es in eine kurze Videopräsentation zu packen, und so ist dies die Herausforderung für Zingdad und mich, das Wesentliche auf den Punkt zu bringen, um in einer angemessenen Zeitspanne zu den Informationen zu gelangen, die wir euch wirklich mitteilen müssen. Ich werde euch also um Geduld bitten und ich versichere euch, dass eure Geduld belohnt wird, wenn ihr zuhört, was ich zu sagen habe.

Worüber ich heute sprechen muss, ist: Sieg! Sieg, Sieg, Sieg, was für viele von euch, für die meisten von euch, sehr seltsam klingen mag, denn die Diskrepanz zwischen dem, was auf eurem Planeten zu geschehen scheint, und dem Sieg, von dem ich spreche, scheint eine riesige Kluft zu sein, die es zu überwinden gilt. Aber ich möchte euch die Geschichte erzählen, die diese beiden Dinge miteinander verbindet, und dann könnt ihr selbst sehen, ob das stimmt und ob es sich so anfühlt, als würde ich euch erzählen, was wirklich passiert.

Beginnen wir also mit dem, was zu geschehen scheint. Es hat den Anschein, als ob eure Welt völlig verrückt geworden ist. Alles, was ihr bisher für selbstverständlich gehalten habt, die demokratische Natur eurer Regierung vielleicht in eurem Land. Ihr hieltet das für selbstverständlich. Ihr dachtet, es seien Offizielle, die im Wesentlichen die Aufgabe hätten, herauszufinden, was euer Wille ist, und dafür zu sorgen, dass er umgesetzt wird.

Ihr dachtet, dass eure Welt, der Welthandel, von Unternehmen geführt oder besessen wird, die im Wesentlichen dazu da sind, herauszufinden, was ihr an Produkten und Dienstleistungen benötigt, und diese zu liefern im Austausch für das Geld, das ihr für den Kauf ihrer Produkte und Dienstleistungen ausgebt. Ihr dachtet, dass eure Polizei im Wesentlichen dazu da ist, euch, der Öffentlichkeit, zu dienen und sie zu schützen. Das waren Dinge, die ihr für selbstverständlich gehalten habt. Ihr dachtet, dass die Wissenschaft und insbesondere die medizinische Wissenschaft in einer Art ethischem und integerem und wissenschaftlichen strengem Reich mit intellektueller Ehrlichkeit existierte und dass Wissenschaft und Medizin für die Gesundheit und das Wohlergehen der Menschheit existierten.

Diese Art von Ideen schienen eine ganze Zeit lang wahr zu sein. Und wie es aussieht, sind sie überhaupt nicht wahr. Jetzt sieht es so aus, als ob alle diese Einrichtungen tollwütig geworden sind, in ihrem Gehirn von einem Virus infiziert wurden, der sie kontrolliert, und sie wenden sich gegen euch.

So sieht es aus, wenn man Augen hat zu sehen. Es gibt einen Teil der Menschheit, der solche Dinge überhaupt nicht sehen will, weil sie fernsehsüchtig sind und einfach glauben wollen, was man ihnen erzählt, und die psychische Dissonanz zu groß ist, um zu verstehen, was wirklich vor sich geht, und es zuzulassen. Sie sind also darauf fixiert, einfach zu tun, was man ihnen sagt, und zu hoffen, dass alles gut geht. Ich habe große Sympathie für diese Gruppe, aber ich spreche heute nicht zu ihnen. Das sind die anderen Verantwortlichen unter euch.

Ich spreche zu der Gruppe, die mit weit aufgerissenen Augen auf die Welt blickt und sich schockiert und entsetzt fragt: Was sollen wir tun? Sollen wir uns auf einen Bürgerkrieg vorbereiten? Müssen wir gegen unsere eigene Regierung, unsere eigene Polizei Krieg führen? In einigen Teilen der Welt sieht es ganz danach aus. Zu diesem Zeitpunkt der Sendung findet der Kampf um die neue Weltordnung in Australien und Italien, in Frankreich und in Amerika statt. Überall auf der Welt, aber das sind die Frontgebiete der Welt, wo die finsteren Kabalen, die Marionettenmeister, die die Dinge kontrollieren, die Dinge hinter den Kulissen steuern. Hier wollen sie die Dominosteine fallen lassen. Der Gedanke ist, dass, wenn diese Dominosteine fallen, sich der Rest der Welt viel leichter fügen wird. Die Dinge sehen also sehr düster und sehr beängstigend aus. Wie kann das alles zum Sieg führen?

Erlaubt mir, es euch zu sagen. Die dunkle Elite hat den Wunsch, die absolute und totalitäre Kontrolle über den gesamten Planeten zu haben. Sie sind nicht in einer monolithischen Organisation, es gibt nicht irgendwo ein Illuminaten-Hauptquartier, wo sie an einem Konferenztisch sitzen und, ihr wisst schon, zustimmen und dem Vorsitzenden zuhören, der spricht. Das ist nicht das, was hier geschieht.

Die dunkle Elite - oder die Ausgelöschten [engl. Delete], wie ich sie gerne nenne - sind genauer als getrennte Gruppen zu sehen, die alle eine gemeinsame Geschichte haben, irgendwo sehr weit zurück in den Nebeln der Zeit, jenseits dessen, was normalerweise eure aufgezeichnete Geschichte ist. Das ist eine Diskussion, die wir in gewissem Umfang bereits in einigen früheren Aktualisierungen behandelt haben. Ich werde das jetzt nicht alles wieder aufwärmen. Was ich damit sagen will, ist, dass sie nicht im Einklang miteinander arbeiten. Es sieht so aus, als ob sie es täten, denn sie haben sich alle darauf geeinigt, jetzt zu handeln, um den besonderen Wendepunkt in der Geschichte zu erreichen, an dem die Technologien zur Verfügung stehen, um diesen Vorstoß zu machen.

Aber noch wichtiger ist, dass sie wissen, dass die Singularität kommt. Sie sind sich dessen vielleicht nicht in diesem Sinne bewusst, aber sie sind sich einer großen Veränderung bewusst, die bald stattfinden wird. Es gibt verschiedene Arten, dies zu verstehen: eine Aufspaltung der Zeitlinien, ein "Event", ein Moment, in dem die Dinge, wie sie waren, nicht mehr weitergehen können, die Zeitlinien zerbrechen und es gibt andere Ergebnisse. Sie sind sich dessen bewusst, dass dies geschieht; sie sind alles andere als intelligente Uninformierte. Sie verfügen über enorme Ressourcen und Kapazitäten, um Simulationen durchzuführen und die Entwicklung der Welt zu beobachten. Es ist nicht unfair zu sagen, dass sie sich in einem Zustand der Panik befinden. Sie wissen, dass sie jetzt handeln müssen; sie können nicht weiter zögern, oder sie würden alles verlieren, wofür sie gearbeitet haben, wovon sie geglaubt haben, dass es eintreten würde.

Sie haben eine andere Religion als ihr. Sie haben einen dunklen Gott und eine Geschichte des Glaubens, dass ihr Gott zurückkehren wird, wenn eine dieser Familien sich zur absoluten Kontrolle über die anderen Familien erhebt und den Planeten kontrolliert und dass alles eins ist. Sie glauben, dass ihr dunkler Gott zurückkehrt und sie für alle Ewigkeit zu den Potentaten, zu den Herrschern dieses Planeten macht.

Das ist ein uraltes Versprechen, das ihnen von einem Wesen gegeben wurde, das nicht in der Lage ist, dieses Versprechen einzulösen. Das ist also die DNA ihrer Organisation, dieser Glaube, dass es ihr Schicksal ist, den Planeten Erde zu besitzen, fast gottgleich zu sein.

Viele von ihnen haben ihre Religion verloren, sie glauben nicht mehr daran; sie halten es für einen Mythos. Aber sie glauben immer noch an ihre angeborene Überlegenheit und daran, dass ihnen der Planet gehören sollte. Was auch immer also ihre wahren Beweggründe sind und was auch immer sie tatsächlich zu erreichen versuchen und wie auch immer sie miteinander in Konflikt stehen - wir haben diesen Moment erreicht, in dem die Spitzentechnologie und das Know-how verfügbar wurden, all die kleinen Puzzleteile fielen an ihren Platz und sie begannen zu sehen, dass wir uns bereit machen, dass wir uns dem Moment nähern, in dem wir die Kontrolle übernehmen können.

Teile der Technologie sind Internettechnologie, schnelle Internettechnologie, 5G, die Werkzeuge für transhumanistische Kontrolle, mit anderen Worten, eine Schnittstelle zwischen eurem menschlichen Körper und der Technologie zu implementieren, was bedeuten würde, dass sie in der Lage wären, per Knopfdruck die Kontrolle über euch zu haben, euch ein- und auszuschalten, eure Emotionen hoch- und runterzudrehen, eure Gefühle zu kontrollieren, damit ihr euch gut fühlt, euch krank fühlt, um euch zu entmündigen. Kontrolle auf Knopfdruck - das ist der Punkt, an dem sie darauf hinarbeiten, euer Gehirn in eine kollektive Wolke und eine KI-gesteuerte kollektive Wolke1 einzubinden - sehr dunkle Fantasien, sehr dunkle Träume, die sie für euch haben.

Auch ist ihr Kontrollsystem, ihr gegenwärtiges System der Kontrolle des Finanzsystems so mangelhaft. Es wird mit Schnüren und Kaugummi aufrechterhalten. Es ist kurz davor zu implodieren; es kann wirklich so nicht mehr weitergehen, und eine der Technologien, die sie nötig hätten, wäre, wie man dieses System durch ein neues System ersetzt, das nicht dieselben Schwächen hat, und die Blockchain-getriebene Technologie. Wenn ihr all diese Techno-Münzen gesehen habt - das ist ein System, das sie nicht kontrollieren, aber es gibt ihnen Einblick, es gibt ihnen Zugang zu einem System, das sie kontrollieren würden, eine von der Regierung geprägte Eine-Welt-Münze, wozu es dann vielleicht auch regionale Münzen gibt, aber von ihnen kontrolliert. Mit anderen Worten, [ein System, mit dem] sie euch mit einem Knopfdruck als Dissidenten identifizieren können, als problematisch, und sie drehen euch den Geldhahn zu, euren Ressourcenfluss, sie schalten eure Fähigkeit ab, Handel zu treiben, ein Einkommen zu verdienen, Geschäfte zu machen, Transaktionen zu tätigen, Geld zu erhalten; sie schalten es ab. Und ihr seid aus dem Verkehr gezogen; ihr seid finanziell deaktiviert.

Also Kontrolle über euer Gehirn, Kontrolle über euren Verstand, Kontrolle über eure Finanzen, die ultimative totalitäre Kontrolle - soo eine Fantasie, so ein Preis, es ist das große Ziel, es ist sozusagen ihr Heiliger Gral, dass sie sich nach dieser Möglichkeit verzehren.

Und weil ich sage, dass es keine monolithische Gruppe ist, weil es viele von ihnen gibt – ist es zu aufwendig für sie, sich die Zeit zu nehmen und alles auszuarbeiten, alle Macken auszubügeln, alles perfekt zu machen und es dann umzusetzen. Denn sie glauben, dass zu dem Zeitpunkt, an dem ihre Familie so weit ist, eine andere Familie den Preis bereits ergriffen hat und sie im Staub der Geschichte zurückbleiben würden. Sie wären die kleinere Familie, beherrscht, besessen, kontrolliert von der Gewinnergruppe. Also sind sie alle in verzweifelter Eile, um den Preis zu ergattern. Wisst ihr, was in der Eile passiert? In der Eile passieren Fehler, es werden Fehler gemacht, Dinge schleichen sich ein und alles fällt irgendwie auseinander. Und genau das passiert jetzt.

Damit ihre Pläne also wirklich funktionieren, wollen sie diese Art von Kontrolle, die Kontrolle von einem Ort aus, an dem die Bevölkerung des Planeten sich dankbar mit Respekt, mit Liebe, mit Verehrung, mit Bewunderung vor ihnen verneigt und sagt: „Meister, wir sehen euch, ihr seid unseres Respekts würdig, ihr seid es wert, auf einem Podest zu stehen, wir danken euch für alles, was ihr seid, wir werden euch dienen.“ Und wie hofften sie, das zu erreichen?

Sie hofften, euch mit einem Virus zu infizieren, den ihre Marionetten organisierten, bezahlten, erforschten, erdachten, herstellten, erzeugten und dann freisetzten - ein Virus, der so virulent war, dass er Chaos anrichten würde. Der Virus, wie er entworfen wurde, wäre ziemlich genau so infektiös gewesen wie der, den ihr gerade erlebt, aber der Unterschied ist, dass er viel tödlicher gewesen wäre. Etwa 5 % aller Infizierten wären daran gestorben; etwa 20 % aller Infizierten müssten im Krankenhaus behandelt werden. Eine echte globale Pandemie-Katastrophe. Die Geschichte, die ihr in den von der Opposition kontrollierten Nachrichten gesehen habt, ist die Geschichte dieses Virus.

Andererseits ist der Virus, der derzeit im Umlauf ist, nicht viel mehr als eine Grippe, es ist überhaupt nicht mehr als eine Grippe. Die freigesetzten Varianten werden sehr schnell übertragbar, sind aber weniger tödlich. Sie verbreiten sich sehr schnell und verursachen weit weniger Traumata und Krankheiten. Es ist fast wie bei einer Grippe. Das sind die Zahlen, das sind die Statistiken.

Also, wie ist das zustande gekommen? Lasst uns einfach sagen: „göttliche Intervention“ und es dabei belassen, dass die Krankheit, die sie freigesetzt haben, schnell ausgemerzt wurde, gar nicht mehr im Umlauf ist, da sie weitgehend von zehn Varianten mit sehr geringem Krankheits- und Todesrisiko verdrängt wurde.

Und zwar so sehr, dass sie lügen und verschleiern und die Geschichte verdrehen und manipulieren und kontrollieren müssen, was bedeutet, während sie vorher das Virus freigesetzt und einfach abgewartet und zugesehen hätten und zugelassen hätten, dass man in Panik gerät und vor Angst gelähmt ist, sodass sie dann einmarschieren und hätten sagen können: „Aber wir haben das Heilmittel, wir haben den Impfstoff, und wir werden uns gleich um den Impfstoff kümmern“.

Der Zweck des Virus ist der Impfstoff!

________________________________________

1 AdÜ: siehe dazu auch die Erklärungen von Michael Prince über „Die Gefahren von Künstlicher Intelligenz“ in Jason Masons Buch „Mein Vater war ein MIB“ Band 1, S.408 – 411.


Teil 2: Adamu verkündet den Sieg - Teil 2

Teil 3: Adamu verkündet den Sieg - Teil 3

Zum Original: Adamu Declares Victory!




an den Übersetzer

Kommentare/Fragen

Viola · 12.11.2021 · 22:43 Uhr

Oh, das ist echt Klasse, Klasse, das du das machst, Gerhard.
Herzlichen Dank dafür!
Ich habe mich schon gefragt, wie ich das wohl zugänglich bekomme.



Gerhard · 13.11.2021 · 18:34 Uhr

Hallo Viola,

habe ich endlich doch deinen Geschmack getroffen? ;)
Es ist aber ein Thema, das natürlich viele interessiert, mich eingeschlossen. Es kribbelt, sozusagen.
Wenn auch die spirituelle Hierarchie schon öfter gesagt hat, dass dieser Kampf gewonnen ist, so ist es doch spannend, denn in solchen Zeiten wie jetzt ist wohl alles möglich. Aber gegen den Schöpfer gewinnen? Das kann nicht gut gehen.

Was mich verwundert, ist, dass die Illuminaten insgesamt nicht aufgeben - ein Teil hat ja schon aufgegeben. Wahrscheinlich will der eiserne Rest lieber untergehen als einen Irrtum einzugestehen. Aus meiner Sicht eine Dummheit.

Trotzdem: ein schönes Wochenende, wünsche ich dir.



Viola Willms-Fürstenau · 13.11.2021 · 22:45 Uhr

Adamu hat mal eine Botschaft für die andere Fraktion gehabt und diese Botschaft hat mir sehr gefallen. Ja, er hat was zu sagen. Mich reißt kaum mehr etwas vom Hocker, zu viel gelesen... zu viel Wiederholungen . . immer auf die Zukunft verweisend.. es wird.. es wird.. es wird. . Müde und mürbe mittlerweile, es muss etwas geschehen, es muss konkret wirklich Licht zu sehen sein, die Langmut ist endlos ausgelotet worden.

Also freue ich mich auf die weiteren Teile unddassit bei mir sehr selten geworden.

Darum noch mal DANKE!!

Liebe Grüße!!



Viola · 13.11.2021 · 22:49 Uhr

Und ja, sie sind zäh.. es muss wohl ausgespielt werdne zu einem Crescendo, Kräfte .. die sich gegenüberstehen und auch wohl wissend, dass alles verloren ist, lässt dich verbissen weitermachen.. ich kann es verstehen irrigerweise.
Ja, der Sieg ist schon lange klar.
Aber es muss eben auch im Physischen sein, das ist die große Arbeit.

Danach möchte ich eine oder zwei Ewigkeiten lang nichts mehr von Wandle hören.
Wird auch gar nie wieder so notwendig sein und werden .:-)))))



Gerhard · 14.11.2021 · 16:05 Uhr

Ich bin schon dabei, Teil 2 zu transkribieren und teilweise gleichzeitig zu übersetzen …
Die Transkription ist manchmal schwierig, weil Adamu gerne auch mal in Fahrt kommt und Zingdad dann Probleme hat mitzukommen und die Aussprache darunter leidet.

Derweil scheint die Politik langsam durchzudrehen, und hat die Ungeimpften als die Wurzel allen Übels ausgemacht. Das kann natürlich noch heiter und vielleicht endgültig despotisch werden. Die bisherigen Maßnahmen waren ja schon unverhältnismäßig, aber Lockdown in aller Eile für Ungeimpfte, wie in Österreich?

Wie sagte doch Adamu in Teil 1:
„Wisst ihr, was in der Eile passiert? In der Eile passieren Fehler, es werden Fehler gemacht, Dinge schleichen sich ein und alles fällt irgendwie auseinander.“

Die Politik wäre gut beraten, wenn sie sich alternative Informationsquellen zu Gemüte führen würde, aber das käme dem Eingständnis eines Irrtums gleich.



Viola · 14.11.2021 · 18:29 Uhr

ja, sie haben ihre Herren verloren, das hat Adamu auch einmal gesagt.
Gut, wenn es jetzt einen Fallstrick nach dem anderen gibt.

Es ist kaum erträglich, man mekrt, wie es erdrückt .. weil die Atmopshäre
spürbar dicht und furchterfüllt ist, zumidnest ist es das, was ich mitbekomme.
Danke noch mal, ich freu mich auf den nächsten Teil.

Liebe Grüße !



Viola · 14.11.2021 · 18:32 Uhr

Ich dachte ja, du würdest das Transkribierte von Zingdad übernehmen,
aber du hörst es udn schreibst danach, ja?
Das ist allerdings ne Menge Arbeit. Wow.



Gerhard · 14.11.2021 · 18:55 Uhr

Es gibt den Anfang eines Transkripts bei GoldenAgeofGaia, der aber nicht einmal meinen Teil 1 abdeckt, und Zingdad hat diesen scheinbar übernommen.
Derjenige, der bei GAoG transkribiert, schreibt, dass er/sie so wie es seine Zeit erlaubt mit dem Transkript weitermacht.
So lange wollte ich nicht warten und transkribiere selbst - allerdings mit der Hilfe von Software.



Viola · 14.11.2021 · 20:55 Uhr

ja, dann hat es absolut d e i n Interesse :-)))



Dunja · 21.11.2021 · 19:19 Uhr

Hallo Gerhard,

wo kann man denn das Video sehen/anhören?

Danke und schönen Abend,
lieben Gruß aus Wien
Dunja



Gerhard · 22.11.2021 · 09:07 Uhr

Hallo Dunja,

wenn du unter dem Channeling nach "Zum Original" suchst, steht dahinter der Link zu Zingdads Website und dann noch etwas nach unten scrollen, dann siehst du das Video (englisch).



Dunja Dehm · 22.11.2021 · 10:32 Uhr

aaaah, danke-hab zwar eh geschaut aber das nicht gesehn ;o)




Adamu

Transkript und Übersetzung eines Videos von Adamu zur Corona-Pandemie und der Rolle der Illuminaten dabei (Teil 3).


Transkript und Übersetzung eines Videos von Adamu zur Corona-Pandemie und der Rolle der Illuminaten dabei (Teil 2).


Wie die Illuminaten-Familien lange die Welt beherrscht haben und was ihnen jetzt im Aufstieg bevorsteht.


Adamu spricht in Teil 2 über die Auswirkungen des Coronavirus für die dunklen Kabalen.


Adamu spricht in Teil 1 über die Corona-Krise in Verbindung mit dem Aufstieg.




Corona

Owen Waters gibt einen Überblick über die Konvergenzen der Zeitlinien der letzten Jahrzehnte sowie über die gegenwärtige Konvergenz.


James Gilliland zur Lage im Aufstieg im Juni 2021.


Lena Grabowski behandelt im 2. Teil von 'Kraftquelle Immunsystem' den Beitrag eines gesunden Darms zum Immunsystem und gibt Hinweise für eine ausgewogene Ernährung.


Lena Grabowski beleuchtet die Wichtigkeit des Immunsystems und gibt Hinweise zu seiner Stärkung.


Das kristalline System nach gia combs-ramirez.


Matthew erklärt die Absicht hinter den Impfstoffen.


Ein Kommentar zur Situation in der Corona-Pandemie im Dezember 2020


Hintergrundwissen von Matthew Ward zu Covid-19


Was ganzheitliche Mediziner in der Pandemie raten im Gegensatz zur Schulmedizin.


Djwhal Khul über die Funktion des Coronavirus im Aufstieg.


Nach einem englischen Artikel über Schwedens Sonderweg in der Coronakrise.


Das erneute Ansteigen der Infektionszahlen wegen geschwächtem Immunsystem.


Aus einem Interview mit Prof. Homburg über die Corona-Krise plus Erfahrungsbericht zur Atemschutzmaske


Die Erklärung von Isis (gechannelt von R. Shapiro) über die Entstehung der Corona-Pandemie.


Adamu spricht in Teil 2 über die Auswirkungen des Coronavirus für die dunklen Kabalen.





Letzte Artikel

Transkript und Übersetzung eines Videos von Adamu zur Corona-Pandemie und der Rolle der Illuminaten dabei (Teil 3).


Transkript und Übersetzung eines Videos von Adamu zur Corona-Pandemie und der Rolle der Illuminaten dabei (Teil 2).


Die Bedeutung von Geduld auch im Hinblick auf die Klimabesorgnisse.


Ashtar erzählt hier, dass er sowohl zeitweise in der Quelle verweilt, als auch dann wieder als Kommandant seiner Weltraumflotte als Individuum unterwegs ist.


Mit dem letzten Atemzug werden alle Gegensätze der Welt der Dualität als zu einer Einheit vereinigt erkannt.


Geistheiler Sananda berichtet bei Welt-im-Wandel.tv über die Zukunft der Menschheit, das Erwachen von Wenigen, und den Abfall von Vielen.


Wie beeinflusst die Corona-Impfung den eigenen Aufstieg? Ashian gibt Auskunft.


Ashian erklärt den 5D-Energiestrom der Anmut und Leichtigkeit.


Akzeptanz bedeutet auch im Leiden, sich der natürlichen Entfaltung nicht zu widersetzen.



Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben