Spiritgate
Login · Newsletter · Hallo Spiritgate

Aufgedeckt: Der Frequenzkrieg der Kabalen

von Gerhard Hübgen und Sabine Seichter nach einem Artikel von Kathryn May


Kathryn May hat sich absichtlich den intensiven Kabalenfrequenzen zur Manipulation der Lichtarbeiter ausgesetzt und in ihrem Newsletter (s. u.) The New Earth Times zusammen mit Ashtar, Sananda und Erzengel Michael darüber berichtet. Dieser Artikel entspricht im Wesentlichen Teil 2 der Frequenzkriegserie.


Erzengel Michael beschreibt die Frequenzen der Kabalen als eine brutale Kombination von Mikrowellen- und Klangfrequenzen. Während die schwachen Mikrowellenenergien nicht schädlich sind, sind die Klangfrequenzen dafür entwickelt worden, Frustration, Hoffnungslosigkeit und ein Gefühl der Wertlosigkeit zu erzeugen.

Kathryn May schreibt, dass sie um 1 Uhr früh wach wurde und die hochfrequenten, kreischenden Töne hörte. Normalerweise ignoriert sie diese Frequenzen, aber diesmal war es ein besonders aggressiver und unangenehmr Angriff. Sie rief Sananda an: "Sananda, halte zu mir. Ich gehe hinein, um herauszufinden, was es mit diesen Frequenzen auf sich hat."

Sananda war zwar besorgt wegen Kathryns Sicherheit, wenn sie sich in die Quelle der Frequenzen wagen sollte, aber er wusste, dass sie eine nützliche Lektion für andere zurückbringen würde. Deshalb formte er eine Art Schutzanzug für sie beide - eine Schranke, die die Intensität des Angriffs abschwächt. Kathryn tauchte in den Fluss von Klang und Schwingung und beobachtete die Effekte auf ihren Körper. Sie blieb viele Minuten in den direkten Strahlen der Energie und ging von einem Energiestrom zu einem anderen. Dabei waren beide, Sananda und Kathryn, die ganze Zeit von einem Schutzteam von Ashtar und Michaels Engeln beschützt.

Kathryn stellte fest, dass die Frequenzen Botschaften mit sich tragen, die eine Wirkung auf ihren physischen Körper hatten, aber es wurden auch Worte, Gefühle und Bilder ausgesendet. In der folgenden Tabelle sind die verbalen, emotionalen und visuellen Elemente der Frequenzen aufgelistet:


Was ich fühlteWas ich hörteWas ich sah
Wellen von Schwindel, Schwäche, Hoffnungslosigkeit, dunkle Verzweiflung„Du stirbst.“
„Eure Regierung (hat Schuld).“
„Töte.“
Das U.S. Capitol-Gebäude.

Bilder von Obama
Stechender, ausstrahlender Schmerz in meinem Rücken, bis hinunter in mein Bein (Erinnerung an eine alte Verletzung).
Traurigkeit, Entmutigung, als ob dies endlos wäre...
Ich bin alt, müde, hilflos, nutzlos.
„Du bist eine Last.“
„Du wirst niemals gesund werden.“
„Niemand will sich mit dir abgeben.“
„Niemand wird dir helfen.“
„Du bist allein.“
Eine alte Person, allein, aus einem Fenster starrend, in einem kleinen Raum mit einem Bett und Stuhl, nüchtern, farblos, gedämpftes Licht.
Adrenalinstoß, Angst, Gefahr spürend„Du bist in dem Portal zur Mysterienwelt (unten)“
„Komm mit uns.“
„Bring die Kinder mit.“
Dunkelheit. Eine mittelalterliche Steintreppe, Menschen rennen sie herunter, besonders Frauen und einige Kinder.
Allein im leeren Raum.„Stirb“
„Töte“
Tabletten, ein Seil
Messer, Schusswaffe
Verwirrung, Aufregung, gefolgt von Hochstimmung, Gefühle der Leichtigkeit, wie Fliegen.„Es ist leicht.“ Teuflisches Lachen.Freiheit – in einer Wiese tänzeln, tanzen und drehen, schwerelos.

Dann kehrte sie in ihren Wachzustand zurück, mit etwas Schaudern. Ihre nachklingende Reaktion auf die letzte Phase war ein Gefühl von Gruseligkeit und Scheu, wie diabolisch sich die ganze Erfahrung anfühlte. Ihr war klar, dass das letzte Segment dazu da war, jemanden, der zermürbt ist, ein Gefühl zu vermitteln, dass Tod oder Mord ein Gefühl von Hochstimmung und „Freiheit“ erzeugt. Sie schrieb alles mit Sananda auf und fiel dann in einen tiefen Schlaf.

Ashtar bemerkt anschließend dazu, dass diese Erfahrung ein wunderbares Beispiel für die fortgeschrittenen Folterpraktiken der Kabalen ist. Sie haben gelernt, die Frequenzströme für einen effektiveren Angriff zu bündeln, wobei sie Gedanken, Gefühle und Bilder kombinieren, um eine kraftvollere Wirkung zu erzeugen als mit Worten und Bildern allein. Ashtar sagt, dass sie auch sehr stolz auf ihre Fähigkeit sind, die Schwachstellen eines Individuums ins Visier zu nehmen, wie die Aktivierung und Verstärkung von Schmerz - sei es körperlich oder emotional.

Die "Designer-Frequenzen" zielen speziell auf Lichtarbeiter ab, sagt Ashtar. Die Aktivierung einer alten Rückenverletzung in Kathryns Fall wirkt jedoch nicht, da sie ihr physisches Schild1 geheilt hat. Es ist jedoch erkennbar, wie beunruhigend, desorientierend und deprimierend all das sein könnte, wenn die Heilung der ätherischen Körper noch nicht getan ist.

Ashtar weist auf die Tabelle oben hin, aus der ersichtlich ist, dass jede Frequenz auf einen anderen Körper, entweder den physischen, emotionalen, mentalen und/oder sprituellen Körper, einwirkt und ihn in Mitleidenschaft zieht. Zusätzlich wurden Gefühle des Alleinseins hinzugefügt, damit man sich abgetrennt von seiner Art und von Gott fühlt und so verletzlich wird und leichter zu kontrollieren ist. Die Frequenzattacken sollten das Tüpfelchen auf dem i sein - die Geheimwaffe der Kabalen, um einen perfekten Sklavenplaneten zur selbstsüchtigen Nutzung zu erschaffen.

Die Verletzungen der Schilde1 sind absichtlich passiert und passieren weiterhin, aber sie können repariert werden und müssen auch bereinigt werden, selbst wenn die Macht der Kabalen zu missbrauchen, zu foltern und zu zerstören eliminiert ist, da es für den Aufstieg erforderlich ist: "Ihr müsst euch wieder in Top-Form bringen als Vorbereitung für euren Aufstieg." Und Ashtar bietet erneut Hilfe dazu an: "Wir sind hier, um euch zu helfen."

________________________________________

1 Die verschiedenen Schilde werden in Teil 1 über den ätherischen Körper ("Part 1: Your Etheric Body Takes the Hit") behandelt.


Die Originalartikel:
Exposing the Frequency War - Part 1: Your Etheric Body Takes the Hit

Exposing the Frequency War - Part 2: How Designer Frequencies Have Been Used to Enslave Us

Exposing the Frequency War - Part 3: The Purpose of These Revelations Is Immediate and Lasting Healing!




an den Autor

Kommentare/Fragen

Andrea Kraus

04.09.2015

10:30 Uhr

Genau so erlebe und erlebte ich es auch in den letzten Wochen... Gefühle des Unwertes, des ALTERNS, der Sinnlosigkeit unserer gemeinsamen Lichtkraft, dass es alles nichts bringt, nichts wirklich funktioniert, und überhaut sehr zweifelhaft ist, ob wir alle richtig liegen... in der NAcht.
Am Tage kann ich mich natürlich in mein erweitertes Bewusstsein, meine WAhrnehmung begeben, die etwas völlig anderes mitteilt – GOTT sei Dank. Es sind für mich alte Matrizen, die jetzt massiv aus dem Kollektivfeld auch aufsteigen... Mag sein, dass da noch einige am RAD drehen zusätzlich. DAs empfinde ich ebenso... DOCH WIR SIND EINS, wir sind göttliche WEsen! KEINE Macht dieser Welt kann dieses Bewusstsein umstoßen! Lichtkristalle OM Andrea Kraus


Andrea Kraus

04.09.2015

10:35 Uhr

Etwas Wichtiges fällt mir da noch ein:
Ich möchte gern so viele Menchen wie möglich einladen zu unserem kostenfreien Lichtring für die Heilung der DEUTSCHEN VOLLKSSEELE, was absolut nichts zu tun hat mit nazistischem Gedankengut. Es geht hierbei darum, unsere WÜRDE und unseren Stolz...usw. – bei aller MIT-Menschlichkeit! wiederzuerwecken, weil er so vielen abhanden gekommen ist! Eine absolut wichtige Initiation für diese Zeit und für Deutschland!
https://omspirit-magazin.edudip.com/webinars


Gerhard

05.09.2015

10:43 Uhr

Die Nacht hat schon immer die dunkle Seite der Menschen hervorgeholt. Das gilt nicht nur für Lichtarbeiter, aber Lichtarbeiter empfinden es besonders stark.
Man braucht diesen Gedanken der Nacht aber nicht so viel Bedeutung beizumessen, denn - wie Andrea schon sagte - das Tagesbewusstsein lässt diese Gedankenformen des Unterbewussten wieder verblassen und letzten Endes werden sie im Laufe der Zeit auch immer schwächer, bis sie schließlich ganz verschwinden.


Mike

05.09.2015

13:07 Uhr

Es gibt noch mehr Menschen die traurig sind ..https://youtu.be/g7cylfQtkDg


sonnenblume

05.09.2015

13:41 Uhr

SCHUTZ gegen MIND-CONTROL:
(Schutz gegen Skalarwellen)

Info-Link:
https://www.youtube.com/watch?v=lYSvGT8FdTI


Skalarwellen wurden von Nicola Tesla vor ca. 100 Jahren entdeckt und wurden seitdem
geheimgehalten. Er hatte die elektomagnetische Skalarwelle entdeckt, mit der man Elektrizität
kabellos durch den Äther senden kann.
Vor 20 Jahren wurden von Professor Mile die magnetische Skalarwelle entdeckt und diese
ist biologisch relevant zum Zwecke der Bewusstseinsmanipulation, z.B. über Computer,
Handy, TV, Satelliten u.s.w. Beim Fersehen ist es durch die Digitaltechnik möglich, über das
Flimmern des Bildschirms Mind-Control-Programme zu sehen und Einfluß zu nehmen
auf den freien Willen, Entscheidungen bis hin zu Körperfunktionen. Es ist sogar möglich,
damit Krebs zu erzeugen. Auch emotionale Reaktionen wie Angst, Wut u.s.w können
entfacht werden.
Jeder wichtige Politiker oder in der Wirtschaft/Finanzen/Medizin/Gerichte Tätige
steht direkt unter Mind-Control durch die Geheimdienste, die diese Personen
überwachen, da diese dementsprechende technische Meßgeräte besitzen. Darum
können , je höher sich ein Mensch hocharbeitet, keine freie und unabhängige
Entscheidungen dieser Personen erwartet werden. Sie sind überwiegend fremdgesteuert.

Man kann ganze Volksgruppen bestrahlen oder auch individuelle Personen. Um Einzel-
personen direkt beeinflussen zu können, wird ein Chip innerhalb des Körpers benötigt oder
dessen DNA. Die DNA ist eine Antenne, die sendet und empfängt und somit für die Skalar-
wellen zugänglich ist. Glaubt jemand, daß er keinem Mind-Controlling unterliegt, kann
man fast sicher davon ausgehen, daß er unter Einfluß steht, weil genau dieser Glaube
gesendet wird. Die richtige Antwort wäre : „ich weiß nicht“
Es ist also auf jeden Fall zu empfehlen, homoöp. Gold zur Vorsorge einzunehmen,
Nebenwirkungen sind keine vorhanden.

Die RFID-Chips sind inzwischen auf durch die Nanotechnologie so klein , daß
sie über Chemtrails versprüht werden und über unsere Atemwege in unseren Körper gelangen.
Auch über Impfungen gelangen sie in unsere Körper. Ist der Chip dann im Körper, ist
man für die Skalarwellen erreichbar und manipulierbar.
Ca. 10-15 % der Menschen sind nur schwer erreichbar, wobei hier die Gründe noch nicht
genau bekannt sind. Es spielt höchstwahrscheinlich der Reifegrad der Seele und dessen
hohe Schwingungen ein Rolle, weshalb auch die echte Liebe mit ihren hohen Frequenzen hier ein Einfluss auf den individuellen Schutz hat. Da aber sich kaum jemand sicher sein kann, ob
er 100% geschützt ist, ist auch hier eine profilaktische Einnahme unbedingt zu empfehlen.


SCHUTZ:
Homöopathisches Gold: D12, D 30, D 200 oder C 30 (globuli)
.
Kolloid. Gold wirkt lang nicht so erfolgreich, da hier noch Gold-Moleküle vorhanden sind, also
eine chemische Reaktion stattfindet. Bei Skalarwellen benötigt es aber eine physikalische
Reaktion auf der Basis von Schwingungen mit Interferenz. Ab D12 gibt es nur noch Schwingungen, keine Chemie.

Homoöp. Gold bewirkt eine Frequenzverschiebung in den Frequenzkanälen zw. der Seele,
die im Körper ist und dem Über-Ich (Höheres Selbst), dem Teil der Seele, der nicht im Körper
ist. Es ist so ähnlich zu verstehen, wie wenn man einen Radiosender aus dem Empfang (Resonanz)
wegdreht. Durch diese Frequenzverschiebung kann die Mind-Control nicht mehr wirken, es
sei denn, die Frequenzen werden wieder neu angepasst durch die Dunkel-Elite. Dazu
braucht es aber einen persönlichen Kontakt mit der Person, die manipuliert werden soll.

Anwendung:

Je Fläschen 6 Globuli morgens und abends.

Nebenwirkungen: Keine

Wenn man merkt, daß „dagegen geschossen „ wird, D 6 und D 8 einnehmen (je 6 x morg./abends)
Man merkt dies, wenn wieder die früheren Symptome auftreten. ( z.B. Schlafstörungen,
Müdigkeit, malader,benebelter Kopf, Schmerzen aller Art ,Stimmen,Abgeschlagenheit, u.a.)


Homöop.Gold kann z.B. hier in der Internet-Apotheke relativ günstig bestellt werden:

http://www.medpex.de/cart.do


Brigitte Mara
Shan

05.09.2015

14:12 Uhr

Namaste !"
Ihr Lieben" Ich 'kann das sehr gut nachfühlen-auch mir ist das passiert -
Bin von meinen Führen und Lenker angewiesen worden -jeden Tag in das vereinte Chakra zu gehen -und mich aus zu dehnen so weit wie möglich 'schaffe es schon weit bis über die Erde hinaus zu anderen Planeten .
Dann' Reigung mit St -Germain -und aus dem Lichtkörper Buch von
Reindjem Anselmi -Koha Verlag- auch da bitte Ich um Unterstützung
bei Erzengel Michael und seinen Legionen -Kreissicherheitstruppe
und Zerstörerengel einmal Wöchentlich alles zu entfernen was nicht hier hin gehört -wenn ihr das Liesst werdet ihr wissen warum das so ist-danach '
fühlt sich alles wieder wunderbar an .
Aber St: Germain sollte jeden Tag gemacht werden-wenn Ich es mal nicht schaffe merke Ich sofort an meinem Sohn und mir
wie sich das Energiefeld auflöst und Die Gedanken nicht mehr klar sind
und schwindel sich einstellt:
In dem Buch ist auch Die Mahatmaenergie drin enthalten -die auf unsere Seelenebene einwirken darf :
Bittet auch jeden Tag euren Ähterkörper so wie Mental Emotional
Spirituell und Kausalkörper zu Reingen-das mache Ich schon sehr Lange und bin eigentlich immer gut drauf' es sei mich über kommt der
Schlaf und dann geht nichts mehr "bekomme es aber dann immer wieder aufgezeigt und auch geasgt von ERZ-Michael was zu tun ist-
Ich Bitte ihn noch jeden Tag zusätzlich um Schutz:
Ich Danke meinen Lieben Engeln Führern und Lenker was Sie jeden Tag
für mich da Leisten.
In Liebevollem Sein und miteinander für uns alle:
Brigitte Mara:
Selemat Mahta : Friede für uns alle :
Selemat Selemat Ja :Freut euch:


Sandra

05.09.2015

19:47 Uhr

Gedankenkontrolle ist uralt. Freiwillige Gedankenkontrolle ist das allerbeste Gefängnis. Man darf sich etwas schönreden bzw. so geistig hinlegen, das man sich besser fühlt. Hält das Gefühl nicht an (ist nur kurzfristig) und erfordert einen neuen Schuss, dann ist die genutzte Rhetorik eine Lüge.


Ruth

19.03.2016

22:48 Uhr

ich hatte vor einigen Tagen noch so einen dunklen Angriff, obwohl ich schon dachte, dass es vorbei sei. Ich schlief, und träumte mal wieder, dass ich wach bin. In diesem Traum setzte sich etwas auf meine Brust und ich konnte kaum atmen. Sprechen oder Schreien um HIlfe ging gar nicht. Ich ging in die Liebe ... betete LIEBE als Mantra für mich und bat um Hilfe ! und das dunkle ging ... relativ schnell sogar, es platzte nach oben weg



Kabalen bzw. Illuminaten

Cosmic Awareness gibt bekannt, was die Kabalenpläne für einen Alien-Kontakt Mitte März 2016 gestoppt hat.


Kabalen und Archons halten an ihren Plänen zur Erhaltung ihrer Herrschaft fest.


Mutter Gott erklärt die ätherischen Körper, die als Schutz gegen die Angriffe der Dunkelwesen dienen.


Sananda verhandelt mit den 3D-Kabalen über ihre Aufgabe und bittet die Lichtarbeiter um Unterstützung.


Botschaft über die fehlgeschlagene Zerstörung der Erde durch die Kabalen und die Einladung zur Aktivierung unterdrückter DNS-Funktionen


Lady Nada erzählt Einzelheiten von ihrer Genesung und über den weiteren Fortgang der Reinigung auf dem Planeten


Sananda berichtet von den Ereignissen im Seelenhospital und dem Fortschritt der Kabalenseelen.


Erläuterungen von Sananda zum weiteren Fortgang der Rehabilitation der Kabalenseelen


Wie die Kabalen ihr Ende selbst eingeleitet haben.


Gechannelte Infos über die Verursacher der Flugzeugkatastrophen von MH370 und MH17


Einzelheiten zu dem verschwundenen Flug MH370 und der Stand der Dinge im Aufstieg


Warum das Spiritgate Cobra nicht mehr favorisiert


Zum Umsturz in Ägypten


Zum Umsturz in Ägypten


Aufruf für eine Friedensmeditation am Tag der Sonnenfinsternis, 10.5.13


Cobra-Intel zur Säuberung von Untergrundbasen der Kabalen


Erfolg und Misserfolg bei der Aktivierung des Portals am 21.12.2012


Mein Bericht über den Verlauf der Meditation am Tag der Entscheidung


Cobra ruft den Tag der Entscheidung aus


Update zu der Aktion Massenarreste


Startseite  ·  Kontakt  ·  Inhalt  ·  Nach oben